Funktionen des Zoom Rooms-Controllers Folgen

Übersicht

Zoom Rooms muss mit einem Controller verbunden sein,  der auf einem iPad, einem Android-Tablet/Crestron Mercury (mit den gleichen Funktionen wie ein Android-Tablet) oder einem Windows 10-Tablet gehostet werden kann. Die einzige Ausnahme ist Zoom Room for Touch, bei dem die Steuerungsfunktionen im Touchscreen integriert sind. Zoom Rooms for Touch können mit oder ohne Controller funktionieren, aber für volle Funktionalität empfiehlt Zoom, sie mit einem Controller zu paaren.

Voraussetzungen

Die Zoom Rooms App wird auf folgenden Geräten unterstützt:

  • Apple iPad, iPad Pro oder iPad Mini mit iOS Version 7.0 und höher
  • Android-Tabelt mit Version 4.0 oder neuer.
    Zoom empfiehlt die Verwendung von Geräten mit mindestens 7 Zoll Bildschirmen.
  • Windows-Tablet mit Version 10.0.14393 oder neuer
  • Crestron Mercury

Herunterladen

Herunterladen der Zoom-Rooms-App für iPad bei dem Apple Store.

Laden Sie die Zoom-Rooms-App für iPad bei der Zoom Downloadseite oder bei dem Google Play Store herunter.

Für Creston Mercury wird kein Download vorausgesetzt. Siehe Verwenden des Crestron Mercury als Zoom Rooms Controller für weitere Anweisungen.

Laden Sie den Zoom Rooms Windows-Controller bei dem Microsoft Store herunter.

Funktionen

Die folgende Tabelle zeigt die für jeden Controller-Typ verfügbaren Funktionen.

Hinweis: Der Zoom Rooms Planungsbildschirm ist nur für iPads verfügbar. Der Planungsbildschirm wird von der Zoom Rooms Software für den Android-Controller und Windows-Controller nicht unterstützt.  

Funktion

iPad

Android

Windows

Jetzt treffen

Treffen Sie sich jetzt für eine bestimmte Dauer mit ausgewählten Teilnehmern.

Kontaktlistenanzeige für Konferenzräume und Teilnehmer (mit Anwesenheitsanzeige)

Meetingliste

Heutige Meetingliste anzeigen

Geplantes Meeting beginnen

Benachrichtigung über bevorstehendes Meeting

Teilnehmen

Am Meeting oder einem Webinar mit der Meeting-ID teilnehmen

Sprachbefehle verwenden

 

 

Präsentation

Über HDMI freigeben

Über Airplay freigeben

Direkte Freigabe mit Freigabetaste

Ein Meeting während einer Bildschirmfreigabesitzung starten

Dauer der Bildschirmfreigabesitzung festlegen

Vollbildvideofreigabe optimieren

Einen Anruf während einer Bildschirmfreigabesitzung starten

 

Direkte Freigabe mit Proximity-Erkennung
Hinweis - Proximity-Sharing auf dem Android Zoom Room-Controller wird auf dem Galaxy Tab A 8 Zoll und 10.1 Zoll unterstützt

 

Telefon

Dial-Out mit der Tastatur

Wechsel von einem Telefonanruf zu einem vollständigen Zoom-Video-Meeting

Anrufliste anzeigen

Liste der Länder anzeigen, die angerufen werden können

In-Meeting-Bedienelemente

Stummschalten/Stummschalten aufheben von Mikrofonen im Raum

Lokales Video anzeigen/ausblenden

Videolayout ändern

Auswahl der Miniaturansicht (für iPad und Android), der Galerie oder des aktiven Lautsprechers

Zu einer anderen Kamera aus der Liste (iPad und Android) wechseln oder zwischen allen verfügbaren Kameras (Windows) rotieren

Fernbedienung ermöglichen (Zoom Client kann die Zoom Rooms-Kamera steuern)

Spiegeleffekt für die Kamera aktivieren

Meetinglautstärke steuern

Einen anderen Teilnehmer zum Host ernennen

Teilnehmer aus dem Meeting entfernen

Teilnehmern das Aufzeichnen des Meetings ermöglichen

Video eines Teilnehmers anheften

 

Teilnehmer ins Rampenlicht stellen

 

Die Bildschirm-Miniaturansicht des Videos während der Bildschirmfreigabe verschieben und ändern (nur für Einzelbildschirm-Zoom-Rooms verfügbar)

 

Meeting in der Cloud aufzeichnen

Teilnehmer beim Eintrag auf Stummschaltung stellen

 

Teilnehmer bitten, sein/ihr Video zu starten

 

Video eines Teilnehmers beenden

 

Hostposition beim Meeting beanspruchen oder erneut anfordern

   

Text vom Untertitel anzeigen

   

Geräteeinstellungen

Mikrofon wählen

Lautsprecher wählen

Kamera auswählen

Einstellungen sperren

Unterstützt mehrere MXL USB-Mikrofone

   

Auf Planungsbildschirm umschalten

   

Einschalten/Ausschalten der CEC-Fernseher

   

Übermäßigen Tonnachhall reduzieren

 

Webeinstellungen

Alle Meetings zu privat ändern

Host und Meeting-ID von privaten Besprechungen ausblenden

Standardeinstellung der Ländereinwahl wählen

Umfrage für Feedback zum Meeting anzeigen

 

Telefon nur für Audio angeben

   

Drittpartei-Audio angeben

   

Betriebszeit für den Controller (CEC) angeben

   



War dieser Beitrag hilfreich?
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk