Werden Sie Teil der 70.000 anderen Mitglieder in der Zoom-Community! Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit.

Werden Sie Mitglied der Community

Zoom Rooms-Controller-Funktionen Folgen

Überblick

Zoom Rooms muss mit einem Controller verknüpft sein, der auf einem Apple iPad, einem Android-Tablet/Crestron Mercury (bietet dieselben Funktionen wie ein Android-Tablet) oder einem Windows 10-Tablet gehostet werden kann. Die einzige Ausnahme ist Zoom Room für Touch, der über eingeschränkte Controller-Funktionen verfügt, die im Touchscreen integriert sind. Zoom Rooms für Touch kann mit oder ohne Controller verwendet werden. Zur Nutzung der vollen Funktionsbreite empfiehlt Zoom jedoch die Kopplung mit einem Controller.

Voraussetzungen

Die Zoom Rooms-App kann auf folgenden Geräten ausgeführt werden:

  • Apple iPad, iPad Pro oder iPad Mini mit iOS-Version 8.0 und höher
  • Android-Tablet mit Version 4.0 und höher
    • Zoom empfiehlt die Verwendung eines Geräts mit einem Bildschirm von mindestens 7 Zoll.
  • Windows-Tablet mit Version 10.0.14393 und höher
  • Crestron Mercury
  • Polycom Trio
  • Weitere Informationen finden Sie unter Zoom Rooms-Systemanforderungen.

Download

Laden Sie die Zoom Rooms-Controller-App von der Zoom-Downloadseite herunter.

Bei integrierten Android-Controllern wie Crestron Mercury oder Polycom Trio ist kein Download erforderlich. 

Funktionen

In der folgenden Tabelle werden die für die einzelnen Controllertypen verfügbaren Funktionen aufgeführt.

Hinweis: Die Zoom Rooms-Terminplanungsanzeige ist für die der Zoom Rooms-Software für iPad-Controller und Android-Controller verfügbar. Die Zoom Rooms-Software für Windows-Controller unterstützt die Terminplanungsanzeige nicht.  

Funktion iPad Android Windows Polycom Trio Logitech Tap
Jetzt treffen  
Treffen Sie sich jetzt für eine bestimmte Dauer mit ausgewählten Teilnehmern ✔ 
Kontaktlistenanzeige für Konferenzräume und Teilnehmer (mit Anwesenheitsanzeige)
Meetingliste  
Aktuelle Meeting-Liste anzeigen ✔ 
Ein geplantes Meeting starten ✔ 
Benachrichtigung über bevorstehende Meetings ✔ 
Beitreten   
Unter Verwendung der Meeting-ID an einem Meeting oder Webinar teilnehmen ✔ 
Sprachbefehle verwenden        
Präsentation  
Über HDMI freigeben ✔ 
Über Airplay freigeben ✔ 
Direkte Freigabe mit Freigabeschlüssel ✔ 
Meeting während Bildschirmfreigabe starten ✔ 
Dauer der Bildschirmfreigabe festlegen   ✔ 
Videofreigabe im Vollbildmodus optimieren ✔ 
Telefonanruf während Bildschirmfreigabe starten ✔ 
Direkte Freigabe mit Näherungserkennung
Hinweis: Die Näherungsfreigabe über den Android Zoom Room-Controller wird auf dem Galaxy Tab A 8" und 10,1" unterstützt.
✔ 
Telefon  
Hinauswahl über die Tastatur ✔ 
Von einem Telefonanruf zu einem vollwertigen Zoom-Videomeeting wechseln ✔ 
Anrufverlauf anzeigen ✔ 
Liste mit Ländern für die Hinauswahl ✔ 
In-Meeting-Kontrollen   
Mikrofone im Raum stummschalten/Stummschaltung deaktivieren ✔ 
Lokales Video ein-/ausblenden ✔ 
Videolayout ändern
Auswahl der Miniaturansicht (für iPad und Android), Galerie oder des aktiven Sprechers
✔ 
Wechsel zu einer anderen Kamera aus einer Liste (iPad und Android) oder Wechsel durch alle verfügbaren Kameras (Windows) ✔ 
Remote-Steuerung zulassen (Zoom Client kann die Kamera des Zoom-Raums steuern) ✔ 
Spiegelungseffekt für Kamera aktivieren   ✔ 
Meeting-Lautstärke steuern ✔ 
Einen anderen Teilnehmer zum Host machen ✔ 
Einen Teilnehmer aus dem Meeting entfernen ✔ 
Erlauben, dass Teilnehmer das Meeting aufzeichnen ✔ 
Video eines Teilnehmers anheften   ✔ 
Einen Teilnehmer hervorheben   ✔ 
Verschieben und Ändern der Größe der Video-Miniaturansicht auf dem Bildschirm während der Bildschirmfreigabe (nur für Zoom-Räume mit Bildschirm verfügbar)   ✔ 
Meeting in der Cloud aufzeichnen ✔ 
Teilnehmer bei Beitritt stummschalten ✔ 
Teilnehmer bitten, ihr Video zu starten ✔ 
Video eines Teilnehmers anhalten ✔ 
Host-Kontrolle für das Meeting übernehmen oder zurückfordern ✔    ✔ 
Untertiteltext anzeigen   ✔ 
Geräteeinstellungen  
Mikrofon auswählen ✔ 
Lautsprecher auswählen ✔ 
Kamera auswählen ✔ 
Einstellungen sperren ✔ 
Unterstützung für mehrere MXL-USB-Mikrofone   ✔ 
Zur Terminplanungsanzeige wechseln  ✔      
CEC-TVs ein-/ausschalten   ✔  ✔ 
Übermäßigen Nachhall reduzieren ✔ 
Webeinstellungen  
Alle Meetings in private Meetings umwandeln ✔ 
Host und Meeting-ID von privaten Meetings ausblenden ✔ 
Land für Standard-Einwahl auswählen ✔ 
Umfrage für Feedback zum Meeting anzeigen     ✔ 
Telefon auf Audio beschränken        
Drittanbieter-Audio angeben        
Betriebszeit für Controller angeben (CEC)     ✔ 
Powered by Zendesk