Die Zoom Community ist da!
Wir laden alle Zoom-Kunden ein, in der Zoom Community zusammenzukommen, um Fragen zu stellen, Lösungen zu finden und mit Gleichgesinnten zusammenzuarbeiten.
Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit!

Seite-an-Seite Modus für die Bildschirmfreigabe Folgen

Überblick

Meeting- und Webinar-Teilnehmer, die einen freigegebenen Bildschirm anzeigen, können in den Seite-an-Seite Modus wechseln, in dem sie den freigegebenen Bildschirm neben der Sprecheransicht oder der Galerieansicht sehen können, je nachdem, welche Ansicht sie auswählen. Sie können auch die Position des Trennzeichens zwischen dem freigegebenen Bildschirm und dem Video anpassen, um die relative Größe jeder Seite zu ändern.

Webinar-Hosts können auch angeben, dass die Teilnehmeransicht des freigegebenen Bildschirms im Seite-an-Seite Modus sein soll.  

In diesem Artikel:

Voraussetzungen

  • Zoom Desktop Client für Windows, macOS oder Linux, Version 4.1.8826.0925 oder höher
  • Hinweis: Der Seite-an-Seite Modus funktioniert nicht, wenn die Einstellung für zwei Monitore aktiviert ist.

Einen freigegebenen Bildschirm im Seite-an-Seite Modus anzeigen

  1. Starten Sie ein Meeting oder treten Sie einem Meeting bei.
  2. Klicken Sie beim Anzeigen eines freigegebenen Bildschirms auf View Options (Ansichtsoptionen) und wählen Sie den Seite-an-Seite Modus aus.

    Der freigegebene Bildschirm wird auf der linken Seite und der Lautsprecher auf der rechten Seite angezeigt.
  3. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Grenze zwischen dem freigegebenen Bildschirm und dem Video der Teilnehmer, bis sich der Zeiger in einen Doppelpfeil ändert und Sie eine graue Linie sehen, die beide Ansichten trennt.
  4. Klicken Sie auf das Trennzeichen und ziehen Sie es, um die Größe jeder Ansicht anzupassen.
  5. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf die Schaltfläche Ansicht , um zwischen Seite-an-Seite: Sprecheransicht oder Seite-an-Seite: Galerieansicht zu wählen, wodurch festgelegt wird, wie viele Videos auf der rechten Seite angezeigt werden.
  6. Um den Seite-an-Seite Modus zu beenden, klicken Sie auf View Options (Ansichtsoptionen) und deaktivieren Sie dann den Seite-an-Seite Modus.

    Beim Verlassen des Seite-an-Seite Modus werden Video-Thumbnails entweder über dem Inhalt im Fenstermodus (ähnlich der Sprecheransicht) oder über dem Inhalt in der oberen rechten Ecke des Bildschirms im Vollbildmodus angezeigt. Im Vollbildmodus können diese Thumbnails durch Klicken und Ziehen verschoben werden. 

Automatisch in den Seite-an-Seite Modus wechseln

  1. Melden Sie sich im Zoom Desktop Client an.
  2. Klicken Sie auf Ihr Profilbild und anschließend auf Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Bildschirm freigeben.
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Seite-an-Sei
    te Modus
    . Zoom wechselt automatisch in den Seite-an-Seite Modus, wenn ein Teilnehmer beginnt, seinen Bildschirm zu teilen.
Powered by Zendesk