Teilnehmer im Webinar verwalten Folgen

Übersicht

Sie können sowohl Diskussionsteilnehmer als auch Besucher in Ihrem Webinar haben und diese als Host verwalten.

Diskussionsteilnehmer sind vollwertige Meeting-Teilnehmer. Sie können Videos ansehen und senden, den Bildschirm teilen, Anmerkungen machen usw. Sie können bis zu 100 Diskussionsteilnehmer (einschließlich des Hosts) in einem Webinar haben.

Besucher sind View-Only-Teilnehmer, es sei denn, der Host möchte ihnen das Wort erteilen. Sie sehen die vom Host ausgewählte Ansicht. Den Besuchern wird zur Kommunikation mit dem Host ein F&A- und Chat-Panel und die Möglichkeit der Wortmeldung zur Verfügung gestellt. Der Host hat die Möglichkeit der Erteilung einer Spracherlaubnis. 

Durch das Anklicken von Teilnehmern in Ihren Hoststeuerelementen können Sie die Diskussionsteilnehmer und Besucher in Ihrem Webinar verwalten. Dies umfasst die Beförderung zum Co-Host oder Diskussionsteilnehmer, das Herabstufen von Teilnehmern zu Besuchern, das Aufheben der Stummschaltung, das Anhalten von Videos und vieles mehr.

Dieser Artikel behandelt:

Voraussetzungen

  • Webinar-Lizenz
  • Host-Berechtigung für dieses Webinar
  • Das Aufheben der Stummschaltung von Besuchern erfordert, dass sowohl der Host als auch der Besucher die Client-Version vom September 2017 nutzen.

Erste Schritte

  1. Klicken Sie auf Teilnehmer für den Zugriff auf das Teilnehmer-Fenster.Screen_Shot_2017-09-23_at_4.50.44_PM.png
  2. Das Teilnehmer-Fenster auf der rechten Seite des Bildschirms ist geöffnet. Der Host, Co-Host und die Diskussionsteilnehmer sind in einer Registerkarte aufgelistet, die Besucher sind in einer anderen Registerkarte aufgelistet.
    Screen_Shot_2017-09-23_at_10.21.02_PM.png

Diskussionsteilnehmer verwalten

Zum Verwalten der Diskussionsteilnehmer, fahren Sie mit der Maus über den Namen des Diskussionsteilnehmers. 
Screen_Shot_2017-09-23_at_10.22.08_PM.png

  • Stummschaltung aufheben: Sie können die Stummschaltung des Diskussionsteilnehmers aufheben. Dieser muss die auf dem Bildschirm angezeigte Aufforderung zum Aufheben der Stummschaltung akzeptieren.
  • Chat: Das Chat-Fenster wird geöffnet, sodass Sie eine Nachricht direkt an diesen Diskussionsteilnehmer senden können.
  • Zum Host ernennen: Dies überträgt die Hoststeuerelemente an die gewählte Person. 
  • Zum Co-Host ernennen: Wenn Sie die Option zum Co-Host aktiviert haben, können Sie andere im Webinar zum Co-Host ernennen. Dadurch erhalten sie zusätzliche Berechtigungen. Mehr über Co-Hosts lesen.
  • Rolle zu Teilnehmer ändern: Zur Änderung der Rolle des Disskusionsteilnehmers zu Teilnehmer hier anklicken. 
  • Umbenennen: Name des Diskussionsteilnehmers ändern. 
  • In Warteschleife stellen: Vorübergehend aus dem Webinar entfernen, sodass Sie nicht mehr gehört werden und Ihre Bildschirmfreigabe oder Ihr Video nicht gesehen wird. Auf dem Webinar-Bildschirm wird folgende Nachricht angezeigt: ‚‚Bitte warten, der Host des Meetings lässt Sie in Kürze eintreten.‘‘, gefolgt vom Namen und Datum des Webinars. 
    0064dc6e-a164-4ae1-b20e-ab2a86458b55.png
  • Entfernen: Teilnehmer aus dem Webinar entfernen.

Besucher verwalten

Klicken Sie zum Verwalten der Besucher auf die Besucher-Registerkarte und fahren Sie mit der Maus über den Namen des Besuchers. 
Screen_Shot_2017-09-23_at_10.21.36_PM.png

  • Sprecherlaubnis: Dadurch kann der Teilnehmer die Stummschaltung aufheben und im Webinar sprechen. Alle Teilnemher können die sprechende Person hören. 
  • Chat: Der Chat wird geöffnet, sodass Sie eine Nachricht direkt senden können an 
  • Zu Diskussionsteilnehmer befördern: Der Teilnehmer wird zu einem Diskussionsteilnehmer und kann seinen Ton und sein Video einschalten (falls erlaubt) und seinen Bildschirm freigeben.
  • Entfernen: Teilnehmer aus dem Webinar entfernen. Der Teilnehmer kann nicht erneut mit der selben E-Mail-Adresse beitreten.

Zusätzliche Bedienelemente

Unten im Teilnehmer-Fenster sind zusätzliche Bedienelemente vorhanden.

Screen_Shot_2017-09-23_at_10.22.19_PM.png

  • Alle stummschalten: Alle Diskussionsteilnehmer und Besucher mit erteilter Spracherlaubnis werden stummgeschaltet.
  • Stummschaltung aller aufheben: Die Stummschaltung aller Diskussionsteilnehmer und Teilnehmer, denen Sie eine Spracherlaubnis erteilt haben, wird aufgehoben. Teilnehmer ohne Spracherlaubnis bleiben stummgeschaltet.
  • Stummschaltung der Teilnehmer beim Eintritt aktivieren: Alle neuen Teilnehmer sind beim Eintritt stummgeschaltet. Sie können jedoch die Stummschaltung selbst aufheben. Besucher werden automatisch stummgeschaltet (und können die Stummschaltung nicht aufheben, wenn Sie sie nicht zu Diskussionsteilnehmer befördern oder ihnen Spracherlaubnis erteilen).
  • Glockenton bei Eintritt/Ende spielen: Ein Glockenton ertönt, wenn ein neuer Diskussionsteilnehmer oder Teilnehmer eintrifft.
  • Webinar sperren: Der Beitritt von neuen Diskussionsteilnehmern oder Besuchern zum Webinar ist bis zur Enstsperrung des Webinars verhindert.
  • Dem Diskussionsteilnehmer das Starten vom Video ermöglichen: Wenn diese Option aktiviert ist, können die Diskussionsteilnehmer ihr Video starten, wenn sie möchten. Wenn diese Option deaktiviert ist, wird der Video-Feed eines Diskussionsteilnehmers mit bereits laufendem Video nicht beendet.
  • Besuchern die Erlaubnis der Wortmeldung erteilen: Besuchern die Erlaubnis der Wortmeldung während des Webinars erteilen: Diese Funktion wird normalerweise verwendet, wenn Sie wissen möchten, wer Fragen stellen möchte. Mehr über diese Funktion lesen.
  • Besuchern die Ansicht der Teilnehmeranzahl erlauben: Besucher können sehen, wie viele Diskussionsteilnehmer und Besucher sich im Webinar befinden. Die Anzahl der Diskussionsteilnehmer beinhaltet den Host (Moderator). Die Anzeige befindets sich oben auf dem Bildschirm, nach der Meeting-ID.
    58e825e9-8756-4e4f-b0f0-4813bfcef20e.png
  • Videolayout für Besucher festlegen: Das den Besuchern während des Webinars angezeigte Video-Layout wird festgelegt. Die aktive Sprecheransicht wird standardmäßig gesehen. 
    • Dem Host-Ansichtsmodus folgen: Bei dieser Option sehen die Teilnehmer dieselbe vom Host verwendete Ansicht, unabhängig davon, ob es sich um eine aktive Sprecheransicht oder eine Profilfotoansicht handelt.
    • Aktive Sprecheransicht: Diese Ansicht wechselt zwischen dem Host oder Diskussionsteilnehmer, der gerade spricht.
    • Profilfotoansicht: Diese Ansicht zeigt den Host und alle Diskussionsteilnehmer an, deren Video eingeschaltet ist. 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk