Wir von Zoom setzen alles daran, Ihnen während der aktuellen Pandemie rund um die Uhr, sieben Tage die Woche und überall auf der Welt das beste Support-Erlebnis zu bieten. Im Rahmen dieses fortlaufenden Engagements bitten wir Sie, unsere aktualisierten Support-Leitlinien durchzulesen.

Eine Lizenz zuweisen Folgen

Überblick

Nachdem Sie vom Zoom Vertriebsteam oder von der Abrechnungseite eine Lizenz erworben haben, müssen sie diese einem Benutzer zuweisen.

Zusätzliche Lizenzen können Sie auf Ihrer Abrechnungsseite erwerben.

Voraussetzungen

  • Inhaber- oder Adminberechtigung auf dem Zoom Konto
  • Nicht zugewiesene Lizenzen

Hinweis: Bevor ein Benutzer eine Lizenz für Webinare oder große Meetings erhalten kann, muss er lizenziert werden.

Anweisungen

  1. Melden Sie sich im Zoom Webportal an.
  2. Klicken Sie auf BenutzerverwaltungBenutzer.
  3. Suchen Sie nach dem Benutzer, dem Sie die Lizenz zuweisen möchten.
  4. Klicken Sie am Ende der Benutzerliste auf Bearbeiten.
  5. Ein Dialogfenster öffnet sich, in dem Sie festlegen können, ob ein Benutzer lizenziert oder vor Ort ist. Dann können Sie ihm optional eine Funktion zuweisen. Um die Funktion Webinar oder großes Meetings zuweisen zu können, muss der Benutzer lizenziert sein und das Konto muss über Zusatzlizenzen verfügen. Wählen Sie die Optionsschaltfläche für die Größe der Lizenz, falls diese nicht automatisch ausgewählt wurde.
  6. Klicken Sie auf Speichern.
  7. Die Lizenz wird nun auf den Benutzer angewendet und kann umgehend genutzt werden.
Powered by Zendesk