Meeting und Webinar im Vergleich Folgen

Übersicht

Die Meeting- und Webinar-Plattformen bieten ähnliche Eigenschaften und Funktionalitäten, weisen jedoch einige wichtige Unterschiede auf.

Meetings sind als eine kollaborative Veranstaltung entworfen, bei der alle Teilnehmer die Möglichkeit haben ihre Bildschirme freizugeben, ihr Video und Audio einzuschalten und die andere Anwesende zu sehen. 

Webinare sind so konzipiert, dass der Host und alle designierten Diskussionsteilnehmer ihr Video, Audio und Bildschirm teilen können. Webinare ermöglichen den Besuchern als Zuschauer teilzunehmen. Sie haben die Möglichkeit, über Fragen und Antworten, Chats und Umfragen zu interagieren. Der Host kann auch die Stummschaltung der Besucher aufheben. 

Direkter Vergleich

  Meeting Webinar
Bildschirmfreigabe
Videofreigabe alle Teilnehmer Host und Diskussionsteilnehmer
Nur Teilnehmer anzeigen  --  ✔
Kapazität bis zu 100 Teilnehmer mit kostenloser Lizenz, bis zu 500 Teilnehmer mit dem Add-on für große Meetings bis zu 100-10,000 Teilnehmer, je nach Lizenz
Teilnehmerliste Für alle Teilnehmern sichtbar Für Host und Diskussionsteilnehmer sichtbar
E-Mail-Erinnerungen -- bei aktivierter Registrierung
Chat
FRAGEN UND ANTWORTEN --
Liveübertragung Workplace von Facebook

Facebook, YouTube, Workplace von Facebook, Custom Streaming Service

Registrierung bezahlte Konten
Untertitel
Aufzeichnung
War dieser Beitrag hilfreich?
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk