Einrichten von Cisco Unified Communications Manager (CUCM) mit Zoom Folgen

Übersicht

Die Konfiguration eines SIP-Profils und einer Leitung in Ihrem Cisco Unified Communications Manager (CUCM oder CallManager) wird für H.323- oder SIP-Geräte empfohlen, die über CUCM mit Zoom-Meetings verbunden sind. Diese Konfiguration ermöglicht einen doppelten Content-Stream und optimiert die Qualität der Meetings.

Anleitungen

Einrichten des SIP Trunk Sicherheitsprofils

  1. Gehen Sie in Ihrer Cisco Unified Communications Manager-Administration zu System > Sicherheit > SIP-Trunk-Sicherheitsprofil
    Screen_Shot_2017-11-11_at_10.32.53_PM.png
  2. Klicken Sie auf Neu hinzufügen.
    Screen_Shot_2017-11-11_at_10.33.41_PM.png
  3. Konfigurieren Sie das SIP Trunk Sicherheitsprofil.
    Screen_Shot_2017-11-11_at_10.34.28_PM.png
    • Name: Zoom SIP Trunk
    • Beschreibung: Zoom SIP Trunk
    • Gerätesicherheitsmodus: None.Secure
    • Eingehender Übertragungstyp: TCP+UDP
    • Ausgehender Übertragungstyp: TCP
    • Eingehender Port 5060
    • Aktivieren Sie Accept unsolicited notification
    • Aktivieren Sie Accept replaces header
  4. Klicken Sie auf Speichern.

Konfigurieren vom SIP-Profil

  1. Gehen Sie in Ihrer Cisco Unified Communications Manager-Administration zu Gerät > Geräteinstellungen > SIP-Pprofil.
    Screen_Shot_2017-11-11_at_10.40.33_PM.png
  2. Klicken Sie auf Standard-SIP-Profil für Cisco VCS.
    Screen_Shot_2017-11-11_at_10.40.41_PM.png
  3. Klicken Sie auf Kopieren.
    Screen_Shot_2017-11-11_at_10.40.51_PM.png
  4. Ändern Sie den Namen zu Zoom-SIP-Profil.
    Screen_Shot_2017-11-11_at_10.43.46_PM.png
  5. Wählen Sie für die Option Schneller Support für Sprach- und Videoanrufe die Option Best Effort aus.
    Screen_Shot_2017-11-11_at_10.43.57_PM.png
  6. Unter SDP Informationen, aktivieren
    Screen_Shot_2017-11-11_at_10.46.48_PM.png
    • Presentation Sharing mit BFCP aktivieren
    • Application Media iX aktivieren
    • Mehrere Codecs in Antwort SDP aktivieren

Einrichten von SIP-Trunk zu VCS

  1. Gehen Sie in Ihrer Cisco Unified Communications Manager-Administration zu Gerät > Trunk.
    Screen_Shot_2017-11-11_at_10.47.54_PM.png
  2. Geben Sie die Geräteinformationen und den Device Pool entsprechend Ihren Anforderungen und der Konfiguration ein.
    Screen_Shot_2017-11-11_at_10.49.40_PM.png
  3. Für SIP-Informationen, fügen Sie die IP-Adresse und den Port des VCS-Express-C oder VCS Expressway C hinzu.
    Screen_Shot_2017-11-11_at_10.50.48_PM.png
  4. Geben Sie für SIP-Trunk-Sicherheitsprofil den Namen ein, den Sie in Schritt 3 des SIP-Trunk-Sicherheitsprofil-Setups über Zoom SIP Trunk eingegeben haben.
  5. Geben Sie für SIP-Profil den Namen ein, den Sie in Schritt 4 von SIP-Profil konfigurieren , Zoom-SIP-Profil eingegeben haben.
  6. Speichern und setzen Sie den Trunk zurück.

Neighbor Zone zu CUCM Advanced Setting Verification

  1. Gehen Sie in Ihrer Cisco Unified Communications Manager-Administration zu Konfiguration > Zonen > Zonen
    Screen_Shot_2017-11-11_at_10.56.28_PM.png
  2. Klicken Sie auf CUCM Neighbor Zone.  
  3. Bestätigen Sie, dass der ICE Support auf Ein gestellt ist.
    Screen_Shot_2017-11-11_at_10.59.38_PM.png
  4. Ändern Sie den Zonenprofil zu Benutzerdefiniert
  5. Bestätigen Sie sich, dass der Anrufsignalisierungsmodus auf Immer gestellt ist. 
    Screen_Shot_2017-11-11_at_11.00.34_PM.png
War dieser Beitrag hilfreich?
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk