Kontoinhaber ändern

Zuletzt aktualisiert:

Als aktueller Kontoinhaber können Sie einen anderen Benutzer in Ihrem Konto zum Inhaber machen. Nur der Kontoinhaber kann den Inhaber für das Konto ändern. Administratoren können diese Änderung nicht vornehmen, selbst wenn sie über ein Pro-Konto verfügen, sie können jedoch die Inhaberschaft beantragen.

Wenn der Kontoinhaber nicht mehr im Unternehmen ist und Sie weiterhin Zugriff auf seine E-Mail-Adresse haben, können Sie sein Passwort zurücksetzen, um Zugriff auf das Zoom Konto zu erhalten.

Wenn der Eigentümer nicht mehr im Unternehmen ist und Sie nicht auf seine E-Mail-Adresse zugreifen können, erstellen Sie ein Ticket für die Unterstützung beim Ändern des Inhabers. Sie müssen dann Ihre Identität, Ihre Beziehung zum Konto und Ihre Abrechnungsinformationen verifizieren, damit Ihre Anfrage berücksichtigt werden kann.

Sie können auf Ihrer Kontoprofilseite überprüfen, wer der Inhaber Ihres Zoom Kontos ist.

In diesem Artikel wird Folgendes behandelt:

Voraussetzungen für das Ändern des Kontoinhabers

  • Berechtigungen des aktuellen Kontoinhabers
  • Kostenlos mit Kreditkarte, Pro-, Bildungs-, Business- oder API Partner-Konto

Hinweis: Administratoren mit Pro-Konten, die nicht für ein CSM berechtigt sind, können auch die Inhaberschaft des Kontos beantragen. Wenn keine Administratoren im Konto vorhanden sind, haben Mitglieder stattdessen die Option.  

So legen Sie den neuen Inhaber als Kontoadministrator fest

  1. Melden Sie sich im Zoom Web Portal an.
  2. Klicken Sie im Navigationsmenü auf Benutzerverwaltung und dann auf Benutzer.
  3. Klicken Sie auf Benutzer hinzufügen, um den neuen Inhaber hinzuzufügen, wenn er noch kein Mitglied des Kontos ist.
    Hinweis: Es muss sein Zoom Konto bestätigen und aus dem Bereich Pending (Ausstehend) in den Bereich Benutzer wechseln, bevor Sie ihm Administratorrechte erteilen können.
  4. Klicken Sie auf Bearbeiten am Ende der Zeile mit dem Benutzer, den Sie zum Administrator machen möchten.
  5. Ändern Sie die Benutzerrolle von Mitglied zu Admin.
  6. Klicken Sie auf Speichern.

Hinweis: Falls erforderlich, kann der neue Inhaber den alten Inhaber aus dem Konto entfernen.

So übertragen Sie Eigentümerberechtigungen

  1. Melden Sie sich im Zoom Web Portal an.
  2. Klicken Sie im Navigationsmenü auf Kontoverwaltung und dann auf Kontoprofil.
  3. Klicken Sie auf Change Owner (Inhaber ändern).
  4. Geben Sie die E-Mail-Adresse des neuen Inhabers ein.
  5. Klicken Sie auf Change (Ändern).
    • Die E-Mail-Adresse des neuen Inhabers wird auf der Seite „Kontoprofil“ aufgeführt, und der alte Inhaber ist nun ein Admin.
    • Wenn Sie über Zoom Phone-Lizenzen/-Nummern verfügen und der neue Kontoinhaber keine Zoom Phone-Lizenz besitzt, wird eine Meldung angezeigt, die Sie darüber informiert, dass Ihre Zoom Phone-Lizenz bzw. -Nummern auf den neuen Inhaber übertragen werden. Sie können den Vorgang fortsetzen oder abbrechen.

So beantragen Sie die Kontoinhaberschaft (nur für Pro-Konten)

Kontoadministratoren von Pro-Konten können die Kontoinhaberschaft beantragen, wodurch dem Kontoinhaber eine E-Mail zur Genehmigung gesendet wird. 

Der Kontoinhaber hat 168 Stunden (7 Tage) Zeit, um zu antworten. Während des Zeitraums von 7 Tagen sendet Zoom täglich E-Mails zur Genehmigung an den Kontoinhaber (bis der Kontoinhaber antwortet). Wenn der Eigentümer innerhalb des Zeitraums von 7 Tagen nicht auf eine der E-Mails antwortet, wird der Administrator zum Kontoinhaber. Dies gilt nicht für Konten, die für ein CSM berechtigt sind und sich an ihren CSM oder Account Executive wenden müssen, um Unterstützung zu erhalten.

Hinweis: Wenn das Konto über keine Administratoren verfügt, haben Mitglieder die Möglichkeit, die Inhaberschaft für das Konto zu beantragen.

  1. Melden Sie sich im Zoom Web Portal an.
  2. Klicken Sie im Navigationsmenü auf Kontoverwaltung und dann auf Kontoprofil.
  3. Klicken Sie auf Antrag auf Kontoinhaberschaft.
    Sie sehen die Bestätigung, dass Sie die Kontoinhaberschaft beantragt haben.

Der Kontoinhaber kann Ihre Anfrage innerhalb von 7 Tagen annehmen oder ablehnen. Wenn er oder sie nicht auf Ihre Anfrage antwortet, werden Sie nach 7 Tagen automatisch zum Kontoinhaber. Sobald der Kontoinhaber auf Ihre Anfrage antwortet, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Zoom-Community

Werden Sie Teil der 83.000 anderen Mitglieder in der Zoom-Community! Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit.