Die Zoom Community ist da!
Wir laden alle Zoom-Kunden ein, in der Zoom Community zusammenzukommen, um Fragen zu stellen, Lösungen zu finden und mit Gleichgesinnten zusammenzuarbeiten.
Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit!

Verwenden von Anmerkungstools in einem freigegebenen Bildschirm oder Whiteboard Folgen

Überblick

Meeting-Teilnehmer können auf einem freigegebenen Bildschirm als Betrachter oder freigebende Benutzer Ihres Bildschirms Anmerkungen hinzufügen. Sie können Anmerkungstools auch während der Freigabe oder Anzeige eines Whiteboards verwenden.

In diesem Artikel:

Voraussetzungen

  • Anmerkungen aktiviert
  • Zoom Desktop Client für Windows, macOS und Linux
  • Zoom Mobile App für Android und iOS
  • Beitritt oder Starten des Meetings mittels Bildschirmfreigabe

Hinweis: Der Meeting-Host kann die Anmerkungsoption für Teilnehmer deaktivieren. Wenn die Anmerkungsoption nicht zur Verfügung steht, vergewissern Sie sich, dass der Host die Option nicht deaktiviert hat.

Aktivieren von Anmerkungen für Meetings

Stellen Sie vor der Verwendung der Anmerkungsoption sicher, dass die Option im Zoom Web Portal aktiviert ist.

Konto

So aktivieren Sie die Anmerkungsoption für alle Kontobenutzer:

  1. Melden Sie sich im Zoom Web Portal an 
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf  Kontoverwaltung und anschließend auf  Kontoeinstellungen.
  3. Klicken Sie die Registerkarte Meeting an.
  4. Überprüfen Sie unter In Meeting (Basic), ob die Option für Anmerkungen aktiviert ist.
  5. Ist die Einstellung deaktiviert, klicken Sie auf die Status-Umschaltfläche, um sie zu aktivieren. Wird ein Bestätigungsdialog angezeigt, klicken Sie auf Einschaltenum die Änderung zu bestätigen.
  6. (Optional) Klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um das Speichern freigegebener Bildschirme mit Anmerkungen zu ermöglichen. 
  7. (Optional) Klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um die Anmerkungsoption auf den Benutzer zu beschränken, der Inhalte freigibt.
  8. (Optional) Wenn diese Einstellung für alle Benutzer Ihres Kontos verbindlich sein soll, klicken Sie erst auf das Schloss-Symbol  und anschließend auf Sperren, um die Einstellung zu bestätigen.

Gruppe

So aktivieren Sie die Anmerkungsoption für eine Gruppe von Benutzern:

  1. Melden Sie sich im Zoom Web Portal an.
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf Benutzerverwaltung und anschließend auf Gruppenverwaltung.
  3. Klicken Sie den zutreffenden Gruppennamen aus der Liste und dann die Registerkarte Einstellungen  an.
  4. Klicken Sie die Registerkarte Meeting an.
  5. Überprüfen Sie unter In Meeting (Basic), ob die Option für Anmerkungen aktiviert ist.
  6. Ist die Einstellung deaktiviert, klicken Sie auf die Status-Umschaltfläche, um sie zu aktivieren. Wenn ein Bestätigungsdialogfeld angezeigt wird, klicken Sie auf Turn On  (Einschalten), um die Änderung zu bestätigen.
    Hinweis: Wird die Option in Grau angezeigt, wurde sie auf Kontoebene gesperrt und muss auf dieser Ebene geändert werden.
  7. (Optional) Klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um das Speichern freigegebener Bildschirme mit Anmerkungen zu ermöglichen. 
  8. (Optional) Klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um die Anmerkungsoption auf den Benutzer zu beschränken, der Inhalte freigibt.
  9. (Optional) Wenn diese Einstellung für alle Benutzer Ihres Kontos verbindlich sein soll, klicken Sie erst auf das Schloss-Symbol  und anschließend auf Sperren, um die Einstellung zu bestätigen.

Benutzer

So aktivieren Sie Anmerkungen zur eigenen Nutzung:

  1. Melden Sie sich im Zoom Web Portal an.
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf Einstellungen.
  3. Klicken Sie die Registerkarte Meeting an.
  4. Überprüfen Sie unter In Meeting (Basic), ob die Option für Anmerkungen aktiviert ist.
  5. Ist die Einstellung deaktiviert, klicken Sie auf die Status-Umschaltfläche, um sie zu aktivieren. Wenn ein Bestätigungsdialogfeld angezeigt wird, klicken Sie auf Einschalten, um die Änderung zu bestätigen.
    Hinweis: Wird die Option in Grau angezeigt, wurde sie entweder auf Gruppen- oder Kontoebene gesperrt. In diesem Fall müssen Sie sich mit Ihrem Zoom-Administrator in Verbindung setzen.
  6. (Optional) Klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um das Speichern freigegebener Bildschirme mit Anmerkungen zu ermöglichen. 
  7. (Optional) Klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um die Anmerkungsoption auf den Benutzer zu beschränken, der Inhalte freigibt.

Verwenden von Anmerkungstools

Zugriff auf Anmerkungstools nach der Bildschirmfreigabe

Nach der Freigabe des Bildschirms oder Whiteboards werden die Bedienelemente für Anmerkungen angezeigt. Wenn die Anmerkungstools nicht angezeigt werden, klicken Sie auf Anmerken (bei einer Bildschirmfreigabe) oder auf Whiteboard (bei einer Whiteboard-Freigabe).

Zugriff auf Anmerkungstools während der Ansicht eines freigegebenen Bildschirms

Wenn Sie einen freigegebenen Bildschirm oder ein freigegebenes Whiteboard anzeigen, klicken Sie oben auf View Options (Optionen anzeigen) und anschließend auf Anmerken.

Anmerkungstools

Folgende Anmerkungstools werden angezeigt:

Hinweis: Die Optionen Auswählen, Spotlight und Speichern sind nur verfügbar, wenn Sie den freigegebenen Bildschirm oder das Whiteboard gestartet haben.

  • Maus: Deaktivieren Sie die Anmerkungstools, und wechseln Sie zum Mauszeiger. Wenn die Anmerkungtools deaktiviert sind, ist diese Schaltfläche blau.
  • Auswählen (nur verfügbar, wenn Sie den freigegebenen Bildschirm oder das Whiteboard gestartet haben): Mit dieser Option können Sie Ihre Anmerkungen auswählen, verschieben und ihre Größe anpassen. Um mehrere Anmerkungen gleichzeitig auszuwählen, klicken Sie auf die Maus und ziehen Sie sie, um einen Auswahlbereich anzuzeigen.
  • Text: Text einfügen.
  • Zeichnen: Linien, Pfeile und Formen einfügen.
    Hinweis:Um einen Bereich des freigegebenen Bildschirms oder Whiteboards hervorzuheben, wählen Sie das folgende Quadrat- oder Kreis-Symbol aus, um ein halbtransparentes Quadrat bzw. einen halbtransparenten Kreis einzufügen.
  • Stempel: Vordefinierte Symbole wie Häkchen oder Sternchen Stern einfügen.
  • Spotlight/Pfeil/Löschstift: Verwandelt Ihren Cursor in ein Spotlight oder einen Pfeil.
    • Spotlight (nur verfügbar, wenn Sie den freigegebenen Bildschirm oder das Whiteboard gestartet haben): Zeigt den Mauszeiger für alle Teilnehmer an, wenn sich die Maus innerhalb des freigegebenen Bereichs befindet. Verwenden Sie diese Option, um Teile des Bildschirms für andere Teilnehmer hervorzuheben.
    • Pfeil: Zeigt einen kleinen Pfeil anstelle des Mauszeigers an. Klicken Sie auf diese Option, um einen Pfeil mit Ihrem Namen einzufügen. Bei jedem nachfolgenden Klick wird der vorherige Pfeil entfernt. Sie können diese Funktion verwenden, um Ihre Anmerkungen für andere Teilnehmer hervorzuheben.
    • Löschstift (nur verfügbar, wenn Sie den freigegebenen Bildschirm oder das Whiteboard gestartet haben): Dieses Tool ermöglicht es dem Moderator, Anmerkungen zum Whiteboard oder zum freigegebenen Bildschirm hinzuzufügen, ohne die zuletzt hinzugefügte Anmerkung löschen oder rückgängig machen zu müssen, da die Anmerkung innerhalb weniger Sekunden ausgeblendet wird. 
  • Radierer: Klicken Sie auf den Radierer und ziehen Sie ihn, um Teile Ihrer Anmerkung zu löschen.
  • Format: Ändert die Formatierungsoptionen der Anmerkungstools wie Farbe, Linienbreite und Schriftart.
  • Rückgängig: Mit dieser Option können Sie Ihre letzte Anmerkung rückgängig machen.
  • Wiederholen: Wiederholt die letzte Anmerkung, die Sie rückgängig gemacht haben.
  • Löschen: Löscht alle Anmerkungen.
  • Speichern: Speichert den freigegebenen Bildschirm bzw. das Whiteboard und die Anmerkungen im PNG- oder PDF-Format. Die Dateien werden am Speicherort für lokale Aufzeichnungen gespeichert.
    Hinweis: Diese Option ist für Betrachter nur dann verfügbar, wenn der Host anderen Teilnehmern die Berechtigung zum Speichern erteilt hat.
    • Um das Dateiformat zu ändern, klicken Sie auf den Abwärtspfeil neben Speichern, und wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:
      • PNG: Speichern als PNG-Datei. Wenn mehrere Whiteboards vorhanden sind, speichert Zoom für jedes Whiteboard eine separate PNG-Datei.
      • PDF: Speichern als PDF-Datei. Wenn mehrere Whiteboards vorhanden sind, speichert Zoom eine einzelne PDF-Datei, die alle Whiteboards enthält.

Einstellungen für Anmerkungen

Wenn Sie den freigegebenen Bildschirm oder das Whiteboard gestartet haben, klicken Sie in den Bedienelementen für die Bildschirmfreigabe auf Mehr , um die folgenden Einstellungen für Anmerkungen aufzurufen:

  • Anmerkungen für andere Teilnehmer aktivieren/deaktivieren: Mit dieser Option können Sie anderen Teilnehmer erlauben oder Sie daran hindern, Anmerkungen zu Ihrem freigegebenen Bildschirm hinzuzufügen.
  • Show/Hide Names of Annotators (Namen der Kommentatoren einblenden/ausblenden): Diese Option ermöglicht es Ihnen, die Namen der Kommentatoren während der Erstellung von Anmerkungen ein- oder auszublenden. Wenn Sie „Einblenden“ ausgewählt haben, wird der Name des Kommentators für kurze Zeit neben der Anmerkung angezeigt.

Tastaturkürzel für Anmerkungen

Windows:

  • Rückgängig: Strg + Z
  • Wiederholen: Strg + Y
  • Mausmodus: Rechtsklick an einer beliebigen Stelle

Mac:

  • Rückgängig: Befehl + Z
  • Wiederholen: Befehl + Umschalt + Z
  • Mausmodus: Rechtsklick an einer beliebigen Stelle

Linux:

  • Mausmodus: Rechtsklick an einer beliebigen Stelle

Hinzufügen von Anmerkungen zu einem freigegebenen Bildschirm oder Whiteboard

  1. Starten Sie die Freigabe Ihres Bildschirms.
  2. Tippen Sie im Bildschirm auf das Bleistift-Symbol .
    Dadurch werden die Anmerkungstools geöffnet.
  3. Tippen Sie erneut auf das Bleistift-Symbol, um die Anmerkungstools zu schließen.

Die Verfügbarkeit der folgenden Anmerkungstools hängt davon ab, ob Sie ein Telefon oder Tablet verwenden.

  • Anmerkungs-Symbol : Anmerkungstools ein- oder ausblenden.
  • Stift/Textmarker: Tippen Sie hier, um zwischen diesen Tools zu wechseln. 
    • Stift: Tippen und ziehen Sie, um mit einem Stift in der gewünschten Farbe zu zeichnen. 
    • Textmarker: Tippen und ziehen Sie, um Teile des Bildschirms in der gewünschten Farbe hervorzuheben. 
  • Pfeil: Tippen und ziehen Sie, um einen Pfeil in der gewünschten Farbe zu zeichnen.
  • Form (nur Tablet): Tippen Sie, um aus den folgenden Formen auszuwählen:
    • Linie: Tippen und ziehen Sie, um eine Linie in der gewünschten Farbe zu zeichnen.
    • Rechteck: Tippen und ziehen Sie, um ein Rechteck in der gewünschten Farbe zu zeichnen.
    • Ellipse: Tippen und ziehen Sie, um eine Ellipse in der gewünschten Farbe zu zeichnen.
  • Text (nur Tablet): Mit dieser Option können Sie im freigegebenen Bildschirm einen Text in der gewünschten Farbe eingeben. 
  • Farbe: Mit dieser Option können Sie die Farbe und Linienbreite Ihrer Anmerkungen ändern.
  • Radieren: Tippen Sie auf Ihre Anmerkungen, um sie zu entfernen.
  • Rückgängig (nur Tablet): Entfernt die zuletzt vorgenommenen Änderungen. 
  • Wiederholen (nur Tablet): Fügt die zuvor entfernten Anmerkungen hinzu. 
  • Löschen (nur Tablet): Löscht Ihre persönlichen Anmerkungen. 
  • Speichern: Speichert den derzeit freigegebenen Bildschirm bzw. das Whiteboard mit den aktuellen Anmerkungen.

Anmerkungstools (Whiteboard)

Nachdem Sie die Freigabe eines Whiteboards gestartet haben, werden Ihnen die folgenden Anmerkungstools angezeigt:

  • Schließen-Symbol X: Blendet die Anmerkungstools aus. Tippen Sie auf das Anmerkungs-Symbol , um die Anmerkungstools erneut anzuzeigen.
  • Rückgängig-Symbol: Entfernt die zuletzt vorgenommenen Änderungen.
  • Wiederholen-Symbol: Fügt die zuvor entfernten Anmerkungen hinzu.
  • Stift-Symbol: Ermöglicht das Zeichnen mithilfe eines Stifts.
  • Radierer-Symbol: Tippen Sie auf Ihre Anmerkungen, um sie zu entfernen.
  • Formen-Symbol: Tippen und ziehen Sie, um eine Linie, ein Rechteck oder eine Ellipse in der gewünschten Farbe zu zeichnen.
  • Farb-Symbol: Ändert die Farbe Ihrer Anmerkungen.
  • Text-Symbol (nur Tablet): Tippen Sie auf dieses Symbol, um Text auf desWhiteboard einzugeben. Tippen Sie auf das Zurück-Symbol, um die Tastatur auszublenden und die Optionen für Fettdruck, Kursivschrift, Anpassung der Schriftgröße und Textfarben anzuzeigen. Tippen Sie im Whiteboard auf eine andere Stelle, um dieses Textfeld zu beenden. 
  • Linienbreite-Symbol: Tippen Sie auf dieses Symbol, um die Linienbreite für Linien und Formen anzupassen. 
  • Textmarker-Symbol (nur Tablet): Tippen und ziehen Sie, um Teile des Bildschirms in der gewünschten Farbe hervorzuheben. 
  • Spotlight-Symbol: Bei Verwendung dieses Symbols wird durchgehend ein roter Punkt auf dem Freigabebildschirm angezeigt. Verwenden Sie diese Option, um Teile des Bildschirms für andere Teilnehmer hervorzuheben. Diese Option ist nur für den Benutzer verfügbar, der das Whiteboard bzw. den Bildschirm freigibt. 
  • Papierkorb-Symbol: Zeigt Optionen zum Löschen von Anmerkungen an.
  • Mehr-Symbol : Zeigt die folgenden Optionen an:
    • Smart Recognition (Intelligente Erkennung): Tippen Sie auf die Status-Umschaltfläche, um während des Zeichnens die Option zur intelligenten Erkennung zu aktivieren oder zu deaktivieren. Wenn diese Option aktiviert ist, glättet Zoom Ihre Linien und konvertiert Zeichnungen unmittelbar nach dem Zeichnen automatisch in entsprechende Formen.
    • Save to Album (In Album speichern): Mithilfe dieser Option können Sie ein Bild aus Ihrem Whiteboard auf das Gerät herunterladen.
    • New Whiteboard (Neues Whiteboard) –wird auf der Hauptsymbolleiste angezeigt, wenn ein Tablet im Querformat verwendet wird: Fügt eine neue Whiteboard-Seite hinzu. Tippen Sie nach dem Hinzufügen einer Seite auf View all Whiteboards (Alle Whiteboards anzeigen) oder auf das Seitensymbol , um Seiten anzuzeigen und zu löschen. Während einer Sitzung können bis zu 12 Whiteboards verwendet werden.

Einstellungen für Anmerkungen

Sie können festlegen, ob Teilnehmer Anmerkungen in Ihrem freigegebenen Bildschirm hinzufügen können und die Namen der Kommentatoren neben ihren Anmerkungen angezeigt werden sollen.

  1. Tippen Sie auf das Bleistift-Symbol, um die Anmerkungstools auszublenden.
  2. Tippen Sie in den Host-Bedienelementen auf Mehr .
  3. Tippen Sie im Abschnitt Content Share (Inhaltsfreigabe) auf Meeting Settings (Meeting-Einstellungen), um die folgenden Anmerkungseinstellungen aufzurufen:
    • Anmerken: Mit dieser Option können Sie anderen Teilnehmer erlauben oder Sie daran hindern, Anmerkungen zu Ihrem freigegebenen Bildschirm hinzuzufügen.
    • Show/Hide Names of Annotators (Namen der Kommentatoren einblenden/ausblenden): Diese Option ermöglicht es Ihnen, die Namen der Kommentatoren während der Erstellung von Anmerkungen im freigegebenen Bildschirm ein- oder auszublenden. Wenn Sie „Einblenden“ ausgewählt haben, wird der Name des Kommentators für kurze Zeit neben der Anmerkung angezeigt.

Hinzufügen von Anmerkungen zu einem freigegebenen Bildschirm

Hinweis: Wenn Sie während des Meetings Ihren gesamten Bildschirm über ein iOS-Gerät freigeben, können Sie keine Anmerkungen hinzufügen. Sie können Anmerkungen nur hinzufügen, wenn Sie lediglich einen Teil des Bildschirms freigeben.

  1. Starten Sie die Freigabe Ihres Bildschirms.
  2. Tippen Sie im Bildschirm auf das Bleistift-Symbol.
    Dadurch werden die Anmerkungstools geöffnet.
  3. Tippen Sie erneut auf das Bleistift-Symbol, um die Anmerkungstools zu schließen.

Anmerkungstools

Welche Anmerkungstools verfügbar sind, hängt davon ab, ob Sie ein iPad oder ein iPhone nutzen.

  • Anmerkungs-Symbol: Anmerkungstools ein- oder ausblenden.
  • Spotlight-Symbol: Bei Verwendung dieses Symbols wird durchgehend ein roter Punkt auf dem freigegebenen Bildschirm angezeigt. Verwenden Sie diese Option, um Teile des Bildschirms für andere Teilnehmer hervorzuheben.
  • Stift/Textmarker: Diese Option ermöglicht Ihnen, mit einem Stift zu zeichnen oder Teile des Bildschirms zu markieren.
  • Pfeil (nur iPad): Tippen und ziehen Sie, um einen Pfeil zu zeichnen.
  • Form (nur iPad): Tippen und halten Sie, um eine der folgenden Formen auszuwählen:
    • Linie: Tippen und ziehen Sie, um eine Linie zu zeichnen.
    • Rechteck: Tippen und ziehen Sie, um ein Rechteck zu zeichnen.
    • Ellipse: Tippen und ziehen Sie, um eine Ellipse zu zeichnen.
  • Text (nur iPad): Mit dieser Option können Sie im freigegebenen Bildschirm einen Text eingeben.
  • Farbe: Mit dieser Option können Sie die Farbe und Linienbreite Ihrer Anmerkungen ändern.
  • Radierer: Tippen Sie auf Ihre Anmerkungen, um sie zu entfernen.
  • Undo (Rückgängig) (nur iPad): Entfernt die zuletzt vorgenommenen Änderungen.
  • Redo (Wiederholen) (nur iPad): Fügt die zuvor entfernten Anmerkungen hinzu.
  • Clear (Löschen) (nur iPad): Löscht Ihre persönlichen Anmerkungen.
  • Speichern: Speichert den freigegebenen Bildschirm als Foto auf Ihrem Gerät.

Einstellungen für Anmerkungen

Sie können festlegen, ob Teilnehmer Anmerkungen in Ihrem freigegebenen Bildschirm hinzufügen können und die Namen der Kommentatoren neben ihren Anmerkungen angezeigt werden sollen.

  1. Tippen Sie auf das Bleistift-Symbol, um die Anmerkungstools auszublenden.
  2. Tippen Sie in den Host-Bedienelementen auf Mehr.
  3. Tippen Sie im Abschnitt Content Share (Inhaltsfreigabe) auf Meeting Settings (Meeting-Einstellungen), um die folgenden Anmerkungseinstellungen aufzurufen:
    • Anmerken: Mit dieser Option können Sie anderen Teilnehmern erlauben oder Sie daran hindern, Anmerkungen zu Ihrem freigegebenen Bildschirm hinzuzufügen.
    • Show/Hide Names of Annotators (Namen der Kommentatoren einblenden/ausblenden): Diese Option ermöglicht es Ihnen, die Namen der Kommentatoren während der Erstellung von Anmerkungen im freigegebenen Bildschirm ein- oder auszublenden. Wenn Sie „Einblenden“ ausgewählt haben, wird der Name des Kommentators für kurze Zeit neben der Anmerkung angezeigt.

Anmerkungstools (Whiteboard)

Nachdem Sie die Freigabe eines Whiteboards gestartet haben, werden Ihnen die folgenden Anmerkungstools angezeigt:

Tablet

Telefon

  • Schließen-Symbol: Blendet die Anmerkungstools aus. Tippen Sie auf das blaue Bleistift-Symbol, um die Anmerkungstools erneut anzuzeigen.
  • Rückgängig-Symbol: Entfernt die zuletzt vorgenommenen Änderungen.
  • Wiederholen-Symbol: Fügt die zuvor entfernten Anmerkungen hinzu.
  • Stift-Symbol: Ermöglicht das Zeichnen mithilfe eines Stifts.
  • Radierer-Symbol: Tippen Sie auf Ihre Anmerkungen, um sie zu entfernen.
  • Formen-Symbol: Tippen und ziehen Sie, um eine Linie, ein Rechteck oder eine Ellipse in der gewünschten Farbe zu zeichnen.
  • Farb-Symbol: Mit dieser Option können Sie die Farbe und Linienbreite Ihrer Anmerkungen ändern.
  • Spotlight-Symbol (tippen Sie auf den Pfeil, um dieses Tool auf dem Tablet anzuzeigen): Bei Verwendung dieses Symbols wird durchgehend ein roter Punkt auf dem freigegebenen Bildschirm angezeigt. Verwenden Sie diese Option, um Teile des Bildschirms für andere Teilnehmer hervorzuheben.
  • Papierkorb-Symbol: Zeigt Optionen zum Löschen von Anmerkungen an.
  • Mehr-Symbol : Zeigt die folgenden Optionen an:
    • Smart Recognition (Intelligente Erkennung): Tippen Sie auf die Status-Umschaltfläche, um während des Zeichnens die Option zur intelligenten Erkennung zu aktivieren oder zu deaktivieren. Wenn diese Option aktiviert ist, glättet Zoom Ihre Linien und konvertiert Zeichnungen unmittelbar nach dem Zeichnen automatisch in entsprechende Formen.
    • Save to Album (In Album speichern): Mithilfe dieser Option können Sie ein Bild aus Ihrem Whiteboard auf das Gerät herunterladen.
    • New Whiteboard (Neues Whiteboard) –wird auf der Hauptsymbolleiste angezeigt, wenn ein Tablet im Querformat verwendet wird: Fügt eine neue Whiteboard-Seite hinzu. Tippen Sie nach dem Hinzufügen einer Seite auf View all Whiteboards (Alle Whiteboards anzeigen) oder auf das Seitensymbol , um Seiten anzuzeigen und zu löschen.
Powered by Zendesk