Wir von Zoom setzen alles daran, Ihnen während der aktuellen Pandemie rund um die Uhr, sieben Tage die Woche und überall auf der Welt das beste Support-Erlebnis zu bieten. Im Rahmen dieses fortlaufenden Engagements bitten wir Sie, unsere aktualisierten Support-Leitlinien durchzulesen.

Kontoprofil Folgen

Überblick

Auf der Seite Kontoprofil erhalten Sie einen Einblick in die Grunddaten Ihres Kontos.   Je nach Größe kann ein Konto ein ganzes Unternehmen oder nur einen Benutzer umfassen.

Je nach Ihrer Rolle und Ihrem Abonnement können Sie auch erweiterte Funktionen einsehen und verwalten, unter anderem Kontosupport-Informationen, verwaltete Domänen, Vanity-URLs, eine Nutzungsübersicht mit Cloud-Aufzeichnungen sowie Audionutzungsdetails und das Dashboard.

Dieser Artikel befasst sich mit den rollenbasierten Kontoprofil-Ansichten:

Voraussetzungen

  • Basic- (kostenlos), Pro-, (kostenpflichtig), Business-, Enterprise- oder Bildungs-Konto
  • Einige Funktionen erfordern zusätzliche Voraussetzungen

Anweisungen

Um auf Ihr Zoom Konto zuzugreifen, melden Sie sich im Zoom Webportal an und navigieren Sie zur Seite Kontoprofil.

Kontoprofil-Inhaber – Basic (kostenlos)

 Account_Profile_Basic_Owner.png

  • Allgemeines
    • Kontotyp: Der mit Ihrem Konto verknüpfte Abotyp.  Sie können auf ein kostenpflichtiges Konto hochstufen.
    • Ihre Rolle: Beim Basic-Konto (kostenlos) haben Sie standardmäßig die Rolle des Inhabers inne; dies lässt sich nicht ändern.
    • Meeting-Kapazität: Zeigt die Meeting-Kapazität für Ihr kostenloses Konto an. Um dies zu ändern, müssen Sie auf ein kostenpflichtiges Abo hochstufen, damit Sie Lizenzen kaufen und zuweisen können. 
    • Mein Konto kündigen: Sie können Ihr Zoom Konto dauerhaft kündigen, indem Sie Mein Konto kündigen anklicken.

Kontoprofil Inhaber – kostenpflichtig

Account_Profile_Paid_Owner.png

  • Allgemeines
    • Kontotyp: Der mit Ihrem Konto verknüpfte Abotyp. Führt die Auswahl Pro, Business, Bildung, Enterprise oder API-Partner auf.
    • Kontoname: Klicken Sie auf „Bearbeiten“, um den Kontonamen zu ändern. Andere Mitglieder Ihres Kontos können dies in ihrem Kontoprofil sehen.
    • Kontoalias: Klicken Sie auf „Bearbeiten“, um den Kontoalias zu ändern.
    • Ihre Rolle: Als aktueller Kontoinhaber können Sie einen anderen Benutzer zum neuen Inhaber ernennen, indem Sie auf Inhaber ändern klicken. 
    • Kontonummer: Dies ist die Nummer Ihres Kontos.  Sie können diese Nummer angeben, wenn Sie sich an den Zoom Support wenden, damit wir Ihr Konto schnell finden können.
    • Meeting-Kapazität: Zeigt die standardmäßige Meeting-Kapazität an, die kostenpflichtigen Benutzern Ihres Kontos zugewiesen ist.  Um dies zu ändern, müssen Sie Lizenzen für große Meetings kaufen und zuweisen. 
  • Konto-Supportinformationen
    • Zusätzliche Supporthinweise: Klicken Sie auf „Zusätzliche Supporthinweise“ und geben Sie jegliche konkreten Supporthinweise ein, die Ihre Benutzer sehen sollen.
    • Support-Ansprechpartner festlegen: Klicken Sie auf „Bearbeiten“ und geben Sie den Namen und die E-Mail-Adresse der Person oder des Teams in Ihrem Unternehmen ein, an den oder das sich Benutzer bei Supportbedarf wenden können.  Von Zoom erstellte Meldungen werden statt an den Kontoinhaber an diesen Ansprechpartner geschickt.
  • Verwaltete Domänen: Wenn Sie Kontoinhaber oder Admin sind und ein Business- oder Enterprise-Abo haben, klicken Sie auf „Hinzufügen“, um eine individuelle Domäne hinzuzufügen, die Benutzer automatisch einfügt.  Alle Benutzer mit einem kostenlosen Konto, welche die genehmigte E-Mail-Domäne nutzen, werden zu Ihrem Konto hinzugefügt. Falls sich ein Benutzer für ein neues Zoom Konto anmeldet und dabei eine E-Mail-Adresse Ihrer Domäne angibt, wird er automatisch Ihrem Zoom Konto hinzugefügt. Kontoinhaber müssen nachweisen, dass sie Inhaber der Domäne sind; erst dann kann diese als verwaltete Domänen hinzugefügt werden. 
  • Vanity-URL: Als Kontoinhaber oder Admin eines Business- oder Enterprise-Abos klicken Sie bitte auf „Anwenden“, um eine Vanity-URL anzufordern. Damit erhalten Sie eine individualisierbare Anmelde-Seite, Branding-Optionen sowie die Option, einmaliges Anmelden zu konfigurieren.  
  • Nutzungsübersicht: Als Kontoinhaber oder Admin eines Pro-, Business- oder Enterprise-Abos können Sie sich eine Momentaufnahme der Audionutzung und des Cloud-Aufzeichnungsspeicherplatzes Ihres Kontos ansehen. Navigieren Sie dafür zur Registerkarte Nutzungsübersicht.  Erfahren Sie mehr über Telefonberichte und Cloud-Aufzeichnungsberichte.

Usage.png

  • Dashboard: Als Kontoinhaber oder Admin eines Business- oder Enterprise-Abos können Sie Kontoinformationen von der Gesamtnutzung bis hin zu Echtzeit-Meetingdaten ansehen, indem Sie oben rechts auf der Seite Kontoprofil auf Dashboard klicken.  Erfahren Sie mehr über Zoom Dashboard.

Admin-Kontoprofil

Account_Profile_Admin.png

  • Allgemeines
    • Kontotyp: Der mit dem Konto verknüpfte Abotyp, angezeigt als Abotyp Pro, Business, Bildung, Enterprise oder API-Partner.
    • Kontoname: Klicken Sie auf „Bearbeiten“, um den Kontonamen zu ändern. Andere Mitglieder Ihres Kontos können dies in ihrem Kontoprofil sehen.
    • Kontoalias: Klicken Sie auf „Bearbeiten“, um den Kontoalias zu ändern.
    • Ihre Rolle: Als Konto-Admin haben Sie die Berechtigungen zum Ansehen und Bearbeiten einer zum Konto gehörenden Seiten-Untergruppe eingerichtet.  
    • Kontonummer: Dies ist die Nummer Ihres Kontos.  Sie können diese Nummer angeben, wenn Sie sich an den Zoom Support wenden, damit wir Ihr Konto schnell finden können.
    • Meeting-Kapazität: Zeigt die standardmäßige Meeting-Kapazität an, die kostenpflichtigen Benutzern Ihres Kontos zugewiesen ist.  Um dies zu ändern, müssen Sie Lizenzen für große Meetings kaufen und zuweisen. 
  • Konto-Supportinformationen
    • Zusätzliche Supporthinweise: Klicken Sie auf „Zusätzliche Supporthinweise“ und geben Sie jegliche konkreten Supporthinweise ein, die Ihre Benutzer sehen sollen.
    • Support-Ansprechpartner festlegen: Klicken Sie auf „Bearbeiten“ und geben Sie den Namen und die E-Mail-Adresse der Person oder des Teams in Ihrem Unternehmen ein, an den oder das sich Benutzer bei Supportbedarf wenden können.  Von Zoom erstellte Meldungen werden statt an den Kontoinhaber an diesen Ansprechpartner geschickt.
  • Verwaltete Domänen: Wenn Sie Kontoinhaber oder Admin sind und ein Business- oder Enterprise-Abo haben, klicken Sie auf „Hinzufügen“, um eine individuelle Domäne hinzuzufügen, die Benutzer automatisch einfügt.  Alle Benutzer mit einem kostenlosen Konto, welche die genehmigte E-Mail-Domäne nutzen, werden zu Ihrem Konto hinzugefügt. Falls sich ein Benutzer für ein neues Zoom Konto anmeldet und dabei eine E-Mail-Adresse Ihrer Domäne angibt, wird er automatisch Ihrem Zoom Konto hinzugefügt. Kontoinhaber müssen nachweisen, dass sie Inhaber der Domäne sind; erst dann kann diese als verwaltete Domänen hinzugefügt werden.  
  • Vanity-URL: Als Kontoinhaber oder Admin eines Business- oder Enterprise-Abos klicken Sie bitte auf „Anwenden“, um eine Vanity-URL anzufordern. Damit erhalten Sie eine individualisierbare Anmelde-Seite, Branding-Optionen sowie die Option, einmaliges Anmelden zu konfigurieren.  
  • Nutzungsübersicht: Als Kontoinhaber oder Admin eines Pro-, Business- oder Enterprise-Abos können Sie sich eine Momentaufnahme der Audionutzung und des Cloud-Aufzeichnungsspeicherplatzes des Kontos ansehen. Navigieren Sie dafür zur Registerkarte Nutzungsübersicht.  Erfahren Sie mehr über Telefonberichte und Cloud-Aufzeichnungsberichte.

Usage.png

  • Dashboard: Als Kontoinhaber oder Admin eines Business- oder Enterprise-Abos können Sie Kontoinformationen von der Gesamtnutzung bis hin zu Echtzeit-Meetingdaten ansehen, indem Sie oben rechts auf der Seite Kontoprofil Dashboard anklicken.  Erfahren Sie mehr über Zoom Dashboard.

Mitglieder-Kontoprofil

Account_Profile_Member.png

  • Allgemeines
    • Kontotyp: Der mit dem Konto verknüpfte Abotyp, angezeigt als Abotyp Pro, Business, Bildung, Enterprise oder API-Partner.  
    • Kontoname: Das ist der Kontoname.
    • Kontoalias: Das ist das Kontoalias oder der Konto-Kurzname.
    • Ihre Rolle: Als Kontomitglied können Sie Grunddaten des Kontoprofils ansehen.
    • Kontoinhaber: Die mit dem Kontoinhaber verknüpfte E-Mail-Adresse.
    • Kontonummer: Dies ist die Nummer Ihres Kontos.  Sie können diese Nummer angeben, wenn Sie sich an den Zoom Support wenden, damit wir Ihr Konto schnell finden können.
    • Meeting-Kapazität: Zeigt die standardmäßige Meeting-Kapazität an, die kostenpflichtigen Benutzern Ihres Kontos zugewiesen ist.
    • Zuordnung aufheben und eigenes Konto erstellen: Mit dieser Funktion können Sie Ihr bestehendes Benutzerkonto entfernen und in ein persönliches Konto umwandeln.  

In diesem Artikel:

  • Welche Rolle habe ich in meinem Konto?
  • Wer ist mein Kontoinhaber? 
  • Auf welchen Kontotyp bin ich?
Powered by Zendesk