Hinweis: Aufgrund stärkerer Nachfrage kommt es zu längeren Wartezeiten als normalerweise üblich. Sie können nach wie vor die Antworten auf die häufig gestellten Fragen einsehen oder Kontakt mit uns aufnehmen aber es kann zu längeren Wartezeiten kommen als erwartet. Vielen Dank für Ihre Geduld.


Einfache SAML-Zuordnung Folgen

Übersicht

Mit der einfachen SAML-Zuordnung können Sie einen Standardbenutzertyp festlegen, wenn sich Benutzer per SSO in Zoom anmelden. Sie können auch bestimmte SAML-Attribute zuordnen, die von Ihrem Identitätsanbieter an die E-Mail-Adresse weitergeleitet werden: Vorname, Nachname, Telefonnummer und Abteilung in Zoom. Auf diese Weise können Sie diese Informationen automatisch von Ihrem Identitätsanbieter weitergeben. 

Sie können auch die erweiterte SAML-Zuordnung verwenden, um den Benutzern aufgrund der übergebenen Attribute Pläne, Rollen oder Gruppen zuzuweisen. Mehr über erweiterte SAML-Zuordnung lesen.

Voraussetzungen

  • Verantwortlicher oder Administrator in Zoom
  • Konfiguriertes SSO

Anleitungen

Die SAML-Attribute und die entsprechenden Werte müssen in Ihrem Identitätsanbieter konfiguriert werden. Sobald Sie sie in Ihrem IdP konfiguriert haben, können Sie die einfache SAML-Zuordnung in Zoom einrichten.

Zur Einrichtung der einfachen SAML-Zuordnung in Zoom

  1. Melden Sie sich in Ihrer Konfigurationsseite der einmaligen Anmeldung (SSO) im Zoom-Webportal an.
  2. Klicken Sie auf SAML-Antwortzuordnung.6b903e05-c5fa-415a-84fc-bf5a5945d950.png
  3. Der erste Abschnitt dieser Seite behandelt die einfache SAML-Informationszuordnung.
    Screen_Shot_2017-12-27_at_4.34.26_PM.png

    • Standardbenutzertyp: Klicken Sie neben der Änderung des Standardbenutzertyps auf Bearbeiten. Wenn Sie Kein wählen, wird für die Standardbenutzer kein Zoom-Konto eingerichtet und der Zugriff auf Zoom wird ihnen nicht ermöglicht. Zur Zuweisung vom Zoom-Zugriff für einige Benutzer, müssen Sie erweiterte SAML-Zuordnung verwenden. Sie können auch die erweiterte SAML-Zuordnung verwenden, um aufgrund der übergebenen Attributen verschiedene Benutzertypen zuzuweisen. 
    • Alle weitere Felder: Klicken Sie auf Vernetzung zur SAML-Eigenschaft zum Bearbeiten. Geben Sie die SAML-Eigenschaften ein, wie sie Ihnen von Ihrem Identitätsanbieter übergeben wurden. 
    • Nach der Werteingabe können Sie diese durch Bearbeiten ändern oder sie durch Löschen entfernen.
      Screen_Shot_2017-12-27_at_4.43.59_PM.png

 

 

Powered by Zendesk