Die Zoom Community ist da!
Wir laden alle Zoom-Kunden ein, in der Zoom Community zusammenzukommen, um Fragen zu stellen, Lösungen zu finden und mit Gleichgesinnten zusammenzuarbeiten.
Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit!

Videolayout für SIP/H.323 Folgen

Überblick

Wenn Sie einem Meeting über ein H.323- oder SIP-Gerät beitreten, haben Sie die Möglichkeit, ihr Videolayout zu ändern. Sie können in einer H.323/SIP-Konfiguration Videolayouts auch als Standardlayout konfigurieren oder das Layout über die Wahlzeichenfolge ändern.

Hinweis: H.323/SIP-Geräte können nur Videos mit bis zu 720p und Inhalte mit bis zu 1080p senden und empfangen.

In diesem Artikel:

Voraussetzungen

  • Abo für Raum-Connector-Add-on

Wechseln von Videolayouts in einem Meeting

  1. Geben Sie über DTMF-Töne 1 ein , um auf das Menü zuzugreifen (siehe unten).
    • Polycom: Drücken Sie #, um die Tastatur für DTMF-Töne zu aktivieren.
    • Tandberg: Drücken Sie #, um „Touch-Töne“ zu aktivieren.
    • Lifesize: Drücken Sie , um zwischen Voreinstellungen und DTMF-Modus zu wechseln.
    • Sony: Drücken Sie *, um den DTMF-Modus zu aktivieren, oder drücken Sie die Eingabetaste zum Beenden (Mikrofon ist im DTMF-Modus nicht aktiv).
    • Aver: Drücken Sie die Fern-/Nah-Taste auf der Fernbedienung, um zwischen Kameravoreinstellungen und DTMF-Modus zu wechseln.
  • Auf einigen Geräten müssen Sie Ihre Fernbedienung umschalten, um DTMF-Töne zu senden.
  • Drücken Sie 1, um zum Videolayout zu wechseln und zwischen der Galerieansicht (2x2, 3x3, 4x4 und 5x5), dem Vollbildmodus und der Miniaturansicht umzuschalten.
    • 1 Teilnehmer: Nur aktiver Sprecher
    • 2-4 Teilnehmer: 2x2, Aktiver Sprecher, Miniaturansicht
    • 5-9 Teilnehmer: 2x2, 3x3, Aktiver Sprecher, Miniaturansicht
    • 10-16 Teilnehmer: 2x2, 3x3, 4x4, Aktiver Sprecher, Miniaturansicht
    • Mehr als 17 Teilnehmer: 2x2, 3x3, 4x4, 5x5, Aktiver Sprecher, Miniaturansicht
    • Drücken Sie 4 oder 6, um zwischen den Bildschirmen zu wechseln, wenn in der aktuellen Galerieansicht nicht alle Teilnehmer angezeigt werden.

    Videolayout in Wahlzeichenfolge auswählen

    Das Standardlayout in Meetings ist die Galerieansicht, es sei denn, Sie wählen in Ihrer H.323/SIP-Konfiguration eine andere Option aus. Gehen Sie wie folgt vor, um das Videolayout nach dem Beitritt zu einem Meeting zu ändern:

    Geben Sie bei H.323-Geräten am Ende der Wahlzeichenfolge ##11 ein (#11, wenn ein Meeting-Kennwort eingegeben wurde).

    • Format: [IP-Adresse]##[Meeting-ID]#[Kennwort]#11

    Geben Sie bei SIP-Geräten nach der Meeting-ID ..11 ein (.11, wenn ein Meeting-Kennwort eingegeben wurde).

    • Format: [Meeting-ID].[Kennwort].11@[IP-Adresse]

    Wenn Sie 11 in die Wahlzeichenfolge eingeben, wird zur nächsten Videolayoutoption gewechselt. Wenn Sie als Videolayout in der H.323/SIP-Konfiguration die Galerieansicht festgelegt haben und 11 eingeben, wird zur Vollbildansicht gewechselt bzw. zur Miniaturansicht, wenn Sie 1111 eingegeben haben. Wenn Sie eine andere Option ausgewählt haben, wird zum nächsten Videolayout gewechselt, und zwar in folgender Reihenfolge: Galerie, Vollbild, Miniaturansicht.

    Weitere Informationen finden Sie unter Wahlzeichenfolgen für H.323/SIP-Room-Connector.

    Videolayouts für SIP/H.323

    Galerieansicht

    In der Galerieansicht können Sie bis zu 25 Teilnehmer gleichzeitig sehen. Abhängig von der Anzahl der Teilnehmer wird ein Raster mit 2x2, 3x3, 4x4 oder 5x5 Teilnehmern angezeigt. Wenn mehr als 25 Teilnehmer vorhanden sind, drücken Sie 1, um das Menü zu aktivieren, und anschließend 4 oder 6, um durch zusätzliche Bildschirme zu wechseln.  

     

    Vollbild

    Im Vollbildlayout wird der aktuelle Sprecher im Vollbildmodus angezeigt.

     

    Miniaturansicht

    Das Layout in der Miniaturansicht ist identisch mit der Ansicht für aktive Sprecher im Zoom Desktop Client. Bei diesem Videolayout werden ein großes Videofenster mit dem aktuellen aktiven Sprecher und darunter bis zu 5 Videos in Miniaturansicht mit weiteren aktiven Teilnehmern angezeigt.

     

    In diesem Artikel:

    • Wie wechsle ich das Layout für Raumsysteme?
    • Welche Videolayoutoptionen sind für H.323- und SIP-Geräte verfügbar?
    • Wie ändere ich das Videolayout auf einem H.323- oder SIP-Gerät?
    Powered by Zendesk