Werden Sie Teil der 70.000 anderen Mitglieder in der Zoom-Community! Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit.

Werden Sie Mitglied der Community

Erste Schritte mit Windows und macOS Folgen

Überblick

Zoom vereint Cloud-Videokonferenzen, einfache Online-Meetings und Gruppennachrichten in einer benutzerfreundlichen Plattform. Unsere Lösung bietet die beste Video-, Audio- und Wireless-Bildschirmfreigabeerfahrung auf mehreren Plattformen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die grundlegenden Funktionen des Zoom Clients mit Windows und Mac.

Voraussetzungen

In diesem Artikel:

Anmelden und teilnehmen

Klicken Sie nach dem Starten von Zoom auf Join a Meeting (An einem Meeting teilnehmen), um an einem Meeting teilzunehmen, ohne sich anzumelden. Wenn Sie sich anmelden und Ihr eigenes Meeting starten oder planen möchten, klicken Sie auf Anmelden.

Sie können sich auch über Ihr Zoom-, Google- oder Facebook-Konto anmelden. Sie können sich auch über SSO anmelden. Wenn Sie kein Konto haben, klicken Sie auf Kostenlose Registrierung. Wenn Sie ein Zoom-Konto besitzen, sich aber nicht an Ihr Kennwort erinnern können, klicken Sie auf Kennwort vergessen.

Home

Nach der Anmeldung wird die Registerkarte Home angezeigt, auf der Sie auf die folgenden Optionen klicken können:

  • Neues Meeting: Starten Sie ein Sofort-Meeting. Klicken Sie auf den Pfeil nach unten, um Video zu aktivieren oder Ihre persönliche Meeting-ID (PMI) für Sofort-Meetings zu verwenden.
  • BeitretenTreten Sie einem Meeting bei, das bereits begonnen hat.
  • Planen: Richten Sie ein zukünftiges Meeting ein.
  • Bildschirm freigeben: Geben Sie Ihrem Bildschirm in einem Zoom Room frei, indem Sie den Freigabeschlüssel oder die Meeting-ID eingeben.
  • Datum und Uhrzeit mit Hintergrundbild: Um das Hintergrundbild zu ändern, bewegen Sie den Mauszeiger über das Bild und klicken Sie auf das Kamerasymbol.
  • Bevorstehendes Meeting: Zeigt das nächste Meeting für den aktuellen Tag an. Fügen Sie einen Kalenderdienst eines Drittanbieters hinzu, wenn Sie bevorstehende Meetings synchronisieren möchten.
  • Klicken Sie auf Ihr Profilbild, um die folgenden Optionen anzuzeigen:

    • Fügen Sie eine persönliche Notiz hinzu.
    • Einstellungen: Greifen Sie auf die Einstellungen zu, die Sie im Client ändern können.
    • Ändern Sie Ihren Status zu Verfügbar, Abwesend oder Nicht stören.
    • My Profile (Mein Profil): Öffnen Sie das Zoom Web Portal, um Ihr Profil zu bearbeiten.
    • Try Top Features (Top-Funktionen testen): Öffnet eine Seite mit einigen unserer am häufigsten verwendeten Funktionen.
    • Hilfe
      • About Zoom (Über Zoom): Bietet Informationen über den Zoom Client, den Sie derzeit installiert haben, sowie andere relevante Unternehmensinformationen. 
      • Help Center: Öffnet die Zoom Support-Seite.
      • Problem melden... Senden Sie Zoom einen Problembericht 
    • Check for Updates (Nach Updates suchen): Prüfen Sie, ob Zoom aktuell ist.
    • Switch to Portrait View (Zur Hochformatansicht wechseln): Wechseln Sie das Zoom-Fenster in die Hochformatansicht, wenn Sie ein schmaleres Fenster bevorzugen.
    • Switch Account (Konto wechseln): Wird verwendet, um schnell zwischen mehreren Konten zu wechseln 
    • Abmelden
    • Upgrade auf Pro (wenn Sie ein kostenloses Konto haben)

Chat

Wählen Sie die Registerkarte Chat aus, um private Unterhaltungen mit Ihren Kontakten oder Gruppenunterhaltungen in Chat-Kanälen anzuzeigen.

Sie können auf die folgenden Funktionen im linken Bereich zugreifen:

  • Zum Suchfeld springen: Suchen Sie nach einem Kontakt oder Kanal.
  • < > : Ermöglicht es Ihnen, zwischen zuletzt verwendeten Chat-Fenstern hin- und herzuwechseln. 
  • Nachrichten mit Stern: Zeigen Sie Nachrichten an, die Sie mit einem Stern markiert haben.
  • Kontaktanfragen: Zeigen Sie die neuesten Kontaktanfragen an, die Sie von anderen Zoom-Benutzern erhalten haben. 
  • Alle Dateien: Zeigen Sie Dateien an, die Sie in Chats freigegeben haben, alle Dateien, auf die Sie im Chat Zugriff haben, und alle gespeicherten Whiteboards aus Meetings. 
  • Klicken Sie auf Ihren Namen, um Ihren persönlichen Chatbereich zu verwenden.
  • Symbol „Hinzufügen“  (neben Recent (Neueste)): Starten Sie einen neuen Chat mit einem Ihrer Kontakte, erstellen Sie einen Kanal für Gruppenchats oder treten Sie einem vorhandenen Kanal bei.
  • Unter Recent (Neueste):
    • Wählen Sie einen Kontakt aus, um den Chat-Verlauf anzuzeigen und weiter mit ihm zu chatten. Kontakte haben ein Statussymbol vor ihrem Namen.
    • Wählen Sie einen Kanal aus (gekennzeichnet durch das Gruppensymbol vor dem Namen), um den Chat-Verlauf des Kanals anzuzeigen und Nachrichten an Kanalmitglieder zu senden.

Nachdem Sie im linken Bereich einen Kontakt oder Kanal ausgewählt haben, können Sie diese Funktionen im Chat-Fenster verwenden:

  • Sternsymbol : Fügen Sie den Kontakt oder Kanal zu Ihrer Liste mit Stern hinzu, sodass Sie schnell auf diese Kontakte oder Kanäle zugreifen können. Markierte Kontakte oder Kanäle werden zwischen Ihrem persönlichen Chat-Bereich und dem Abschnitt „Recent“ (Neueste) aufgelistet, damit Sie schnell und einfach darauf zugreifen können.
  • Videosymbol : Starten Sie ein Meeting mit dem Kontakt. Wenn ein Kanal ausgewählt ist, wird ein Meeting mit allen Mitgliedern des Kanals gestartet. Klicken Sie auf das ˅ neben dem Symbol, um auszuwählen, ob Sie sich mit Video treffen möchten oder nicht. 
  • Telefonsymbol : Starten Sie einen Anruf mit dem Kontakt. Nur verfügbar, wenn Sie Zugriff auf Zoom Phone haben. 
  • Symbol für neues Fenster  (bewegen Sie den Mauszeiger über den Kontakt- oder Kanalnamen, um dieses Symbol anzuzeigen): Öffnet den ausgewählten Chat in einem neuen Fenster.
  • Info-Symbol : Zeigen Sie zusätzliche Optionen für den Kontakt oder Kanal an. Außerdem erhalten Sie schnellen Zugriff auf Dateien, Bilder und mit Stern markierte Nachrichten im ausgewählten Chat.
  • Nachrichtenfeld: Verfassen und senden Sie Nachrichten an Ihren Kontakt oder Kanal. Sie können auch Screenshots, DateienCodeausschnitte, Audionachrichten und animierte GIFs senden.

Telefon

Wählen Sie die Registerkarte Phone (Telefon) aus, um Anrufe zu tätigen, den Anrufverlauf anzuzeigen und Sprachnachrichten mit Zoom Phone wiederzugeben.

Hinweis: Eine Zoom Phone-Lizenz ist erforderlich.

 

Erfahren Sie mehr über die Nutzung von Zoom Phone-Funktionen.

Meetings

Wählen Sie die Registerkarte Meetings aus und klicken Sie auf Upcoming (Bevorstehend), um geplante Meetings anzuzeigen, zu starten, zu bearbeiten und zu löschen.

Sie können auf die folgenden Optionen klicken, nachdem Sie im linken Bereich ein geplantes Meeting ausgewählt haben:

  • Symbol „Hinzufügen“ : Planen Sie ein neues Meeting.
  • Symbol „Aktualisieren“ : Aktualisieren Sie die Meeting-Liste, wenn Ihr geplantes Meeting nicht angezeigt wird.
  • Start (Starten): Starten Sie das geplante Meeting, das Sie in Ihren bevorstehenden Meetings ausgewählt haben.
  • Copy Invitation (Einladung kopieren): Kopiert den Einladungstext des geplanten Meetings. Sie können diesen Text manuell in eine E-Mail, Instant Messenger etc. einfügen. Klicken Sie auf Show Meeting Invitation (Meeting-Einladung anzeigen), wenn Sie die kopierte Einladung einsehen möchten.
  • Edit (Bearbeiten): Bearbeiten Sie die Meeting-Optionen für Ihr geplantes Meeting.
  • Delete (Löschen): Löschen Sie Ihr geplantes Meeting dauerhaft.
  • Join from a Room (Von einem Raum aus teilnehmen): Starten Sie das Meeting und verbinden Sie einen lokalen Zoom Room ebenfalls mit dem Meeting. 

Kontakte

Wählen Sie die Registerkarte Contacts (Kontakte), um Ihre Kontakte anzuzeigen und zu verwalten.

  • Kontakte-Registerkarte: Zeigt ein Verzeichnis all Ihrer Kontakte an, darunter mit einem Stern markierte, externe und Kontakte mit automatischer Antwort. Wenn Ihre Organisation über Zoom Rooms verfügt, wird auch eine Liste der Zoom Rooms angezeigt.
  • Kanäle-Registerkarte: Zeigt ein Verzeichnis Ihrer Kanäle an (wird für Gruppennachrichten verwendet). Mit Sternchen markierte Kanäle erscheinen am Anfang der Liste.
  • Hinzufügen-Symbol : Zeigt Optionen für Kontakte und Kanäle an. Sie können einen Kontakt hinzufügen, eine Kontaktgruppe oder einen Kanal erstellen, einem Kanal beitreten oder eine App aus unserem Marktplatz hinzufügen.

Bedienelemente für Meetings

Nachdem Sie ein Meeting gestartet haben oder einem Meeting beigetreten sind, können Sie unten im Meeting-Fenster auf die Bedienelemente für Meetings zugreifen (bewegen Sie Ihre Maus im Zoom-Fenster, um die Bedienelemente anzuzeigen).

Erfahren Sie mehr über Bedienelemente für Hosts, Co-Hosts und Teilnehmer. Sie können auch einem Test-Meeting beitreten, um sich mit den Bedienelementen für Meetings vertraut zu machen, bevor Sie an einem geplanten Meeting teilnehmen.

Weitere Ressourcen 

Powered by Zendesk