Die Zoom Community ist da!
Wir laden alle Zoom-Kunden ein, in der Zoom Community zusammenzukommen, um Fragen zu stellen, Lösungen zu finden und mit Gleichgesinnten zusammenzuarbeiten.
Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit!

Minimieren und Beenden von Zoom Folgen

Überblick

Sie können den Zoom Desktop Client oder die mobile App im Hintergrund laufen lassen, während Sie an anderen Aufgaben arbeiten, so dass Sie weiterhin Benachrichtigungen von Chats oder Meeting-Einladungen erhalten können. Sie können die Anwendung auch beenden, um alle kürzlich vom Administrator vorgenommenen Einstellungen zu übernehmen.

Voraussetzungen

  • Zoom Desktop Client
    • Windows: 5.2.2 (45108.0831) oder höher
    • macOS: 5.2.2 (45106.0831) oder höher
    • Linux: 5.2 (454870.0831) oder höher
  • Zoom Mobile App
    • Android: 5.2 (45104.0831) oder höher 
    • iOS: 5.2.1 (44038.0816) oder höher
  • Basic-, lizenzierter oder lokaler-Benutzer 
Um das Zoom Desktop Client-Fenster zu minimieren, damit es im Hintergrund weiterläuft, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Zoom-Symbol in der Taskleiste und dann auf Fenster schließen.

Um den Zoom Desktop Client zu beenden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Zoom-Symbol in der Systemablage (rechte untere Ecke) und dann auf Beenden.

 

So minimieren Sie das Zoom Desktop Client-Fenster, damit es im Hintergrund weiterläuft:

In der oberen linken Ecke des Zoom Desktop Clients:

  • Klicken Sie auf den roten Kreis, um das Zoom-Fenster zu schließen; öffnen Sie Launchpad und klicken Sie auf das Zoom-Symbol, um das Zoom-Fenster zu öffnen.
  • Klicken Sie auf den gelben Kreis, um das Zoom-Fenster in das Dock zu minimieren; klicken Sie auf das Zoom-Symbol im Dock, um das Zoom-Fenster zu öffnen.
Um den Zoom Desktop Client zu beenden, klicken Sie in der oberen linken Ecke der Menüleiste auf zoom.us und dann auf Zoom beenden.

Um das Zoom Desktop Client-Fenster zu minimieren, damit es im Hintergrund weiterläuft, klicken Sie auf den grünen Kreis mit dem X in der rechten oberen Ecke des Zoom-Fensters.

Oder klicken Sie in der Taskleiste mit der rechten Maustaste auf das Zoom-Symbol und anschließend auf Schließen.

Um den Zoom Desktop Client zu beenden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Zoom-Symbol in der Systemablage (rechte untere Ecke in der Taskleiste) und anschließend auf Beenden.

So minimieren Sie die Zoom-App, damit sie im Hintergrund Ihres Android-Geräts weiterläuft:
  1. Tippen Sie auf das viereckige Symbol am unteren Rand des Bildschirms.
  2. Wischen Sie nach links oder rechts, um Zoom aufzurufen.
  3. Wischen Sie nach oben oder unten, um Zoom zu beenden.

Um die Zoom-App auf Ihrem Android-Gerät zu beenden, tippen Sie auf das Kreissymbol am unteren Rand des Bildschirms

So minimieren Sie die Zoom-App, damit sie im Hintergrund Ihres iOS-Geräts weiterläuft:
  • Wenn Ihr iOS-Gerät nicht über eine physische Home-Taste verfügt:
    • Wischen Sie in der Zoom-App vom unteren Rand des Bildschirms nach oben.
  • Wenn Ihr iOS-Gerät über eine physische Home-Taste verfügt:
    • Drücken Sie in der Zoom-App die Home-Taste.

So beenden Sie die Zoom-App auf Ihrem iOS-Gerät:

  • Wenn Ihr iOS-Gerät nicht über eine physische Home-Taste verfügt:
    1. Wischen Sie in der Zoom-App vom unteren Rand des Bildschirms nach oben und verweilen Sie; dadurch wird der App-Umschalter angezeigt.
    2. Wischen Sie nach links oder rechts, um Zoom aufzurufen.
    3. Wischen Sie auf der Zoom-Karte nach oben, um Zoom zu beenden.
  • Wenn Ihr iOS-Gerät über eine physische Home-Taste verfügt:
    1. Drücken Sie in der Zoom-App zweimal die Home-Taste; dadurch wird der App-Umschalter angezeigt.
    2. Wischen Sie nach links oder rechts, um Zoom aufzurufen.
    3. Wischen Sie auf der Zoom-Karte nach oben, um Zoom zu beenden.
Powered by Zendesk