Was ist die Meeting-ID? Folgen

Übersicht

Die Meeting-ID ist die Meetingnummer, die einem Sofort- oder geplanten Meeting zugeordnet ist. Die Meeting-ID ist eine 9- oder 10-stellige Nummer. Die 9-stellige Nummer wird für sofortige, geplante oder wiederkehrende Meetings verwendet. Die 10-stellige Nummer wird für persönliche Meeting-IDs verwendet. 

Dieser Artikel behandelt:

 

Meeting-ID während eines Meetings suchen

Für PC: Ihre Meeting-ID wird in der oberen Mitte Ihres Zoom-Meetingfensters angezeigt.  Wenn Sie sich im Vollbildmodus befinden, drücken Sie Esc zur Anzeige der Meeting-ID. 

8e23a22a-78e6-449e-861b-52a7b811dc7c.png

Für Mac: Ihre Meeting-ID  wird in der oberen Mitte Ihres Zoom-Meetingfensters angezeigt.  Wenn Sie sich im Vollbildmodus befinden, drücken Sie Esc zur Anzeige der Meeting-ID. 

2461f93c-ec55-4b7e-9834-4040d042593e.png

Tippen Sie für iPad und iPhone auf den Bildschirm, um die Meeting ID anzuzeigen. 
d3eaebfb-7c3e-49c4-93e5-acc94ae20be6.png

Hinweis: Wenn Sie auf ‚‚Einladen‘‘ klicken, wird die Einladungs-URL angezeigt: zoom.us/j/123456789  - die angezeigten Zahlen (9 Ziffern) sind Ihre Meeting-ID. 

Meeting-ID für ein geplantes Meeting suchen

Sie können Ihre bevorstehenden oder vorherigen Meeting-IDs im Internet anzeigen, starten oder löschen. Gehen Sie zu: https://zoom.us/meeting

f5c806d1-a03c-4d75-bc4e-d7178f47c228.png

Wenn Sie auf das jeweilige Thema klicken, finden Sie auch die Option Einladung kopieren.  Sie können Ihre E-Mail-, IM- oder Kalendereinladung kopieren, einfügen und bearbeiten. 

56a79b14-1d71-4c67-8a13-b3fb29c94735.png

Sie können Ihre bevorstehenden Meeting-IDs in der Zoom-App anzeigen, starten oder löschen. Klicken Sie auf die Registerkarte ‚‚Meetings‘‘. 

28919a93-0871-42bc-aa2e-f718fdceed77.png

Über Meeting-ID

  • Die Sofort-Meeting-ID läuft mit dem Abschluss der Sofortmeetings (IM) ab. 
  • Sie können Ihr geplantes Meeting jederzeit nach der geplanten Uhrzeit starten. 
  • Die einmalige Meeting-ID läuft innerhalb von 30 Tagen nach der Planung oder dem Beginn des Meetings ab, wenn das Meeting nicht aufgezeichnet wird. Sie können dieselbe Meeting-ID auch innerhalb der 30 Tage erneut starten. Ein auf der Cloud augezeichnetes Meeting verfällt 90 Tage nach dem Termin des Meetings.
  • Eine ID für ein wiederkehrendes Meeting verfällt  365 Tage  nach Beginn des Meetings, wenn es das letzteMal stattfindet. Sie können die Meeting-ID für in Zukunft stattfindende Meetings erneut verwenden. 
War dieser Beitrag hilfreich?
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk