Hinweis: Aufgrund stärkerer Nachfrage kommt es zu längeren Wartezeiten als normalerweise üblich. Sie können nach wie vor die Antworten auf die häufig gestellten Fragen einsehen oder Kontakt mit uns aufnehmen aber es kann zu längeren Wartezeiten kommen als erwartet. Vielen Dank für Ihre Geduld.


Wie starte ich ein geplantes Meeting als Host und wie nehme ich daran teil? Folgen

Überblick

Wenn Sie der Meeting-Host sind und ein geplantes Meeting starten oder daran teilnehmen müssen, gibt es mehrere Möglichkeiten, dem Meeting beizutreten. Als Host können Sie das Meeting über den Zoom Desktop-Client für Mac, PC oder Linux, die Zoom App für Android oder iOS, Ihren Webbrowser oder ein H.323- oder SIP-Gerät starten.

Sie können ein Meeting telefonisch als Host mit Ihrem Hostschlüssel starten. Erfahren Sie mehr über das Starten eines Meetings per Einwahl.

Hinweis: Erfahren Sie, wie Sie dem Meeting beitreten können, wenn Sie zum Meeting eines anderen Zoom Benutzers eingeladen werden.

Voraussetzungen

  1. Klicken Sie im Zoom Client auf Meetings.
  2. Wählen Sie unter der Registerkarte Bevorstehend das Meeting aus, das Sie starten möchten. Es werden zusätzliche Optionen angezeigt.
  3. Klicken Sie auf Starten.
  1. Klicken Sie im Zoom Client auf Meetings
    .
  2. Fahren Sie unter Bevorstehend mit dem Mauszeiger über das Meeting, das Sie starten möchten. Es werden zusätzliche Optionen angezeigt.
  3. Klicken Sie auf Starten.
  1. Klicken Sie in der Zoom Mobile App auf Bevorstehend.
  2. Klicken Sie neben dem Meeting, das Sie starten wollen, auf Starten.
  1. Melden Sie sich unter Meine Meetings an.
  2. Klicken Sie unter Bevorstehende Meetings neben dem Meeting, das Sie starten wollen, auf Starten.
  3. Der Zoom Client sollte sich zum Starten des Meetings automatisch öffnen.

 

  1. Bestätigen Sie, dass Sie im selben Browser unter zoom.us/profile angemeldet sind.
  2. Starten Sie das Meeting, indem Sie auf den URL-Link in Ihrer E-Mail oder Kalendereinladung klicken.
  3. Der Zoom Client sollte zum Starten des Meetings automatisch geöffnet werden.

Um ein Meeting als Host von einem H.323- oder SIP-Gerät zu starten, müssen Sie den Hostschlüssel in die Wählzeichenfolge aufnehmen. Ihren Hostschlüssel finden Sie unter zoom.us/profileErfahren Sie mehr über den Hostschlüssel.

H.323
Rufen Sie vom Gerät über eine der folgenden Wählzeichenfolgen an:

Meetings ohne Kennwort:

[IP-Adresse]##[Meeting-ID]###[Hostschlüssel]
Beispiel: 192.168.1.25##123456789###123456

Meetings mit Kennwort: 

      [IP-Adresse]##[Meeting-ID]#[Kennwort]#[Layout]#[Hostschlüssel]
Beispiel: 192.168.1.25##123456789#12345#11#123456

SIP
Rufen Sie mit einer der folgenden Wählzeichenfolgen vom Gerät aus:

Meetings ohne Kennwort:

[Meeting-ID]...[Hostschlüssel]@[IP-Adresse]
Beispiel: 123456789...123456@192.168.1.25

Meetings mit Kennwort: 

[Meeting-ID].[Kennwort]..[Hostschlüssel]@[IP-Adresse]
Beispiel: 123456789.12345..123456@192.168.1.25

Hinweis: Es gibt zusätzliche Optionen für Wählzeichenfolgen, einschließlich der Möglichkeit, mit einem bestimmten Video-Layout beizutreten. Erfahren Sie mehr über H.323/SIP Wählzeichenfolgen.

 

Powered by Zendesk