Wir von Zoom setzen alles daran, Ihnen während der aktuellen Pandemie rund um die Uhr, sieben Tage die Woche und überall auf der Welt das beste Support-Erlebnis zu bieten. Im Rahmen dieses fortlaufenden Engagements bitten wir Sie, unsere aktualisierten Support-Leitlinien durchzulesen.

Probleme mit der drahtlosen (WLAN)-Verbindung Folgen

Wenn Probleme mit Latenz, eingefrorenem Bildschirm, schlechter Audioqualität auftreten oder das Meeting bei einer privaten WLAN-Verbindung zu Hause unterbrochen wird, versuchen Sie Folgendes: 

  • Sehen Sie sich ein Video über WLAN-Konnektivität an
  • Überprüfen Sie Ihre Internetbandbreite mithilfe eines Online-Geschwindigkeitstests, z. B. nperf, Speedtest oder Comparitec
  • Versuchen Sie, eine direkte Verbindung über Kabel herzustellen (wenn Ihr Internetrouter über kabelgebundene Anschlüsse verfügt)
  • Versuchen Sie, Ihren Computer oder Ihr mobiles Gerät näher an den WLAN-Router oder Zugangspunkt zu Hause oder im Büro zu bringen
  • Aktualisieren Sie die Firmware Ihres WLAN-Routers. Suchen Sie auf der Support-Website Ihres WLAN-Routers nach verfügbaren Firmware-Aktualisierungen. 
  • Verwenden Sie einen WLAN-Verstärker wie Amped Wireless oder Linksys, um die Reichweite und Stärke Ihres WLAN-Signals zu erhöhen
  • Verwenden Sie ein leistungsfähigeres WLAN mit großer Reichweite wie den Amped Wireless Router oder einen Adapter zur Verstärkung des WLAN-Signals auf Ihrem PC oder Mac
  • [Home] Verwenden Sie zur Verbesserung der Internetleistung ein DOCSIS 3.0-Kabelmodem (wenn Sie ein Kabelmodem einsetzen)

Wenn Sie per Unternehmens-WLAN angemeldet sind, versuchen Sie Folgendes:

  • Wechseln Sie zu einer kabelgebundenen Verbindung
  • Wechseln Sie zu einem anderen WLAN-Hotspot, sofern möglich
  • Überprüfen Sie Ihre Internetbandbreite mithilfe eines Online-Geschwindigkeitstests, z. B. nperf, Speedtest oder Comparitech
  • Wenden Sie sich an Ihre IT-Abteilung, um Ihren WLAN-Hotspot zu überprüfen
  • Deaktivieren Sie bei unzureichender WLAN-Bandbreite Group HD (Gruppen-HD) in Ihrer Kontoverwaltung
  • Deaktivieren Sie Ihr Unternehmens-VPN, wenn es für das Meeting nicht erforderlich ist

Sie können auch an einem Testmeeting teilnehmen.

Powered by Zendesk