Hinweis: Aufgrund stärkerer Nachfrage kommt es zu längeren Wartezeiten als normalerweise üblich. Sie können nach wie vor die Antworten auf die häufig gestellten Fragen einsehen oder Kontakt mit uns aufnehmen aber es kann zu längeren Wartezeiten kommen als erwartet. Vielen Dank für Ihre Geduld.


Freigabe vom PC-Sound während der Bildschirmübertragung Folgen

Mit der Zoom-Bildschirmfreigabe können Sie den Desktop, das Fenster, die Anwendung oder Audio/Video teilen. Mit Zoom können Sie bei Freigabe eines Video- oder Audioclips auch Computer-Audio an die Remote-Teilnehmer senden. 

Klicken Sie auf PC-Sound freigeben für das Teilen des Computer-Audios (z.B. YouTube, Pandora, usw.) während der Bildschirmfreigabe. 

Hinweis: Diese Funktion ist unter Windows XP, Linux oder ChromeOS nicht verfügbar

     

Bildschirmfreigabe mit PC-Sound bei Verbindung zum Meeting am Telefon:

  • Dies betrifft Benutzer, die auf ihrem Telefon oder VoIP-Gerät demselben Meeting beitreten, um für die Synchronisation von Geräten und den Empfang von Audio und Video auf zwei separaten Geräten ihre Meeting-ID sowie ihre Teilnehmer-ID einzugeben. (Siehe den folgenden Screenshot)
  • Wenn dieser Benutzer auf seinem Computer oder MAC-Gerät auf PC-Sound freigeben klickt, wird das Audio sowohl über das Telefon als auch über den Computer-Audio-Kanal ausgelöst. 
  • Zum Anhalten des auf diesen Geräten empfangenen Audios, wählen Sie einfach oben auf dem Meeting-BildschirmFreigabe beenden oder schalten Sie den Lautsprecher Ihres Telefons oder den Lautsprecher Ihres PCs oder MAC auf stumm. 

                                   

Powered by Zendesk