Die Zoom Community ist da!
Wir laden alle Zoom-Kunden ein, in der Zoom Community zusammenzukommen, um Fragen zu stellen, Lösungen zu finden und mit Gleichgesinnten zusammenzuarbeiten.
Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit!

Freigabe von Computeraudio während der Bildschirmfreigabe Folgen

Überblick

Mit der Zoom-Bildschirmfreigabe können Sie den Desktop, das Fenster, die Anwendung oder Audio/Video freigeben. Wenn Audio ein wichtiger Teil Ihrer freigegebenen Inhalte ist, können Sie beim Teilen auch das Audio des Computers (in Mono oder Stereo) an die Remote-Teilnehmer senden, um ein professionelleres und immersiveres Freigabeerlebnis zu bieten. 

Voraussetzungen

  • Für Mono-Audio: 
    • Zoom Desktop Client für Windows, macOS und Linux, Version 5.0.0 oder höher 
  • Für Stereo-Audio: 
    • Zoom Desktop Client für Windows, macOS und Linux, Version 5.5.0 oder höher 

Freigeben von Audio mit freigegebenen Inhalten

  1. Starten Sie ein Zoom Meeting, oder treten Sie einem bei. 
  2. Klicken Sie in Ihrer Meeting-Werkzeugleiste auf Bildschirm freigeben .
  3. Wählen Sie das Programm oder den Desktop aus, das bzw. den Sie freigeben möchten. 
  4. Wählen Sie Share Sound (Audio freigeben) in der unteren linken Ecke des Freigabeauswahlfensters aus. 
  5. (Optional) Wählen Sie den Abwärtspfeil ˅ rechts neben der Option Share Sound (Audio freigeben), um Audiooptionen anzuzeigen und zwischen den Audiooptionen Mono und Stereo (High Fidelity) zu wechseln. 
  6. Klicken Sie unten rechts auf Freigeben, um mit der Freigabe inklusive Audio Ihres Geräts zu beginnen. 

Hinweise:

  • Die Freigabe von Geräteaudio kann auch aktiviert werden, nachdem Sie mit der Freigabe begonnen haben, indem Sie die Freigabe-Symbolleiste suchen, auf Mehr klicken und dann Share Sound (Audioi freigeben) auswählen.
  • Um während der Freigabe zwischen Mono- und Stereoaudio zu wechseln, suchen Sie die Freigabe-Symbolleiste, klicken Sie auf Mehr, und wählen Sie dann unter Select sharing sound mode (Audiomodus für Freigabe auswählen) zwischen den Optionen Mono und Stereo (High Fidelity) aus. 

Bildschirmfreigabe mit Computeraudio, während eine Verbindung zum Meeting-Audio über das Telefon besteht

  • Dies gilt für Benutzer, die sowohl über das Telefon als auch über den Computer am Meeting teilnehmen, um Audio über das Telefon und Video-/Bildschirmfreigabe über den Computer zu empfangen und ihre Meeting-ID und Teilnehmer-ID einzugeben, um Geräte miteinander zu verbinden. 
  • Wenn dieser Benutzer die Option Share Computer Sound (Computeraudio freigeben) auf seinem Computer aktiviert, wird das Audio sowohl über sein Telefongerät als auch über sein Computeraudio kanalisiert. 
  • Um das Senden von Audio zu beenden, klicken Sie einfach oben im Meeting-Bildschirm auf Stop Share (Freigabe beenden), oder schalten Sie den Lautsprecher Ihres Telefons oder den Lautsprecher Ihres PCs oder Mac stumm. 

                               

Powered by Zendesk