Wir haben Ressourcen entwickelt, um Sie in diesen schwierigen Zeiten zu unterstützen. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Hinweis: Aufgrund stärkerer Nachfrage kommt es zu längeren Wartezeiten als normalerweise üblich. Sie können nach wie vor die Antworten auf die häufig gestellten Fragen einsehen oder Kontakt mit uns aufnehmen aber es kann zu längeren Wartezeiten kommen als erwartet. Vielen Dank für Ihre Geduld.

Persönliche Meeting-ID (PMI) und Persönlicher Link Folgen

Überblick

Die persönliche Meeting-ID und der persönliche Link sind zwei Möglichkeiten, auf Ihren persönlichen Meetingraum zuzugreifen. Ihr persönlicher Besprechungsraum ist ein virtueller Raum, der dauerhaft für Sie reserviert ist. Sie können ihn jederzeit starten oder für die zukünftige Nutzung planen. Sie können auch ein Meeting mit Ihrer PMI planen oder starten.

Dieser Artikel behandelt:

Persönliche Meeting-ID (PMI)

Ihre PMI wird Ihnen automatisch als ständiger persönlicher Besprechungsraum zugewiesen. Sie können ihn jederzeit starten oder für eine zukünftige Nutzung planen.

Ihre PMI ist Teil Ihrer persönlichen Meeting-URL; zum Beispiel https://zoom.us/j/5551112222. Wenn Sie einen bezahlten Tarif haben und über eine Pro-Lizenz verfügen, können Sie die10-stellige PMI anpassen.

Anpassen Ihrer PMI

  1. Melden Sie sich im Zoom-Webportal an.
  2. Klicken Sie auf Profil.
  3. Klicken Sie neben Persönliche Meeting-ID auf Bearbeiten.
  4. Geben Sie eine 10-stellige ID ein.
  5. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen, wenn Sie Ihre PMI für Sofortbesprechungen verwenden möchten.
  6. Klicken Sie auf Änderungen speichern.

Einschränkungen für die Anpassung Ihrer PMI

Es gibt einige Einschränkungen für die Anpassung Ihrer PMI. Die von Ihnen gewählte Nummer muss die folgenden Kriterien erfüllen:

  • Beginnen Sie mit 2-9 (kann nicht mit 1 oder 0 beginnen).
    Folgende PMI-Vorwahlen (gebührenfreie Vorwahlen) sind nicht erlaubt:800, 400, 888, 887, 877, 866, 855, 850, 803, 804, 807, 808, 809, 660, 508, 900, 200, 300, 500, 600, 700.
  • Darf keine 3-stelligen Gruppen wie 247 247 247x oder x247 247 247 wiederholen
  • Darf keine 3-stelligen Gruppen wie 222 444 777x oder x222 444 777 wiederholen.
  • Darf nicht die gleichen 8 Ziffern wie 222 x22 222x verwenden.
  • Darf nicht 5 oder mehr Mal hintereinander die gleiche Nummer haben wie 11111xxxxx, x11111xxxx, xx11111xxx, xxx11111xx, xxxx1111111x, xxxxx11111.
  • Laufende Nummern sind nicht erlaubt; zum Beispiel 123456789x.
  • Bereits verwendete Meeting-IDs sind nicht zulässig.

Persönlicher Link

Ihr persönlicher Link ist Ihre persönliche URL, die mit Ihrem persönlichen Besprechungsraum verknüpft ist. Sie können Ihren persönlichen Link anpassen, wenn Sie diese Voraussetzungen erfüllen:

  • Business- oder Bildungsplan
  • Lizenzierter Benutzer
  • Der persönliche Link muss mindestens 5 Zeichen und darf nicht mehr als 40 Zeichen lang sein
  • Er muss mit einem Buchstaben beginnen und darf nur Buchstaben, Zahlen und Punkte (.) enthalten.

Hinweis: Ihr persönlicher Link muss einzigartig für Sie sein. Er kann nicht von einem anderen Zoom-Benutzer verwendet werden, selbst wenn Ihr Konto eine Vanity-URL hat. Gängige Namen können nicht als Ihr persönlicher Link verwendet werden.

Anpassen Ihres Persönlichen Links

  1. Melden Sie sich im Zoom-Webportal an.
  2. Klicken Sie auf Profil.
  3. Klicken Sie auf neben Persönlicher Link auf Anpassen.
  4. Geben Sie die gewünschte ID oder den gewünschten persönlichen Link ein.
  5. Klicken Sie auf Änderungen speichern.

Ändern der Einstellungen für den Persönlichen Meetingraum

  1. Melden Sie sich im Zoom-Webportal an.
    Klicken Sie auf Meetings.
    Klicken Sie auf Persönlicher Meetingraum.
  2. Klicken Sie auf Bearbeiten Sie diese Sitzung.
  3. Ändern Sie die gewünschten Einstellungen.
  4. Klicken Sie Speichern.
War dieser Beitrag hilfreich?
Powered by Zendesk