Werden Sie Teil der 70.000 anderen Mitglieder in der Zoom-Community! Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit.

Werden Sie Mitglied der Community

Fehlerbehebungsprotokoll für Windows Folgen

Überblick

Nachdem Sie ein Problem über den Desktop-Client gemeldet haben, werden Sie möglicherweise vom Support-Team aufgefordert, ein spezielles Fehlerbehebungspaket von Zoom zu installieren, um weitere Informationen zu Ihrem Problem zu protokollieren und Zoom-Technikern bei der Untersuchung des Problems zu helfen. Nach der erneuten Erzeugung des Problems müssen diese Dateien über Ihr vorhandenes Ticket an den Zoom-Supportmitarbeiter gesendet werden. Die Version zur Fehlerbehebung erlaubt dem Zoom-Support oder den Technikern keinen Zugriff auf Ihren Computer, sondern erfasst allein weitere Informationen zu Ihrem spezifischen Problem.

Anleitung

  1. Laden Sie das Installationspaket über den von dem Support-Team bereitgestellten Link herunter.
  2. Doppelklicken Sie, um die Installation zu starten.
  3. Melden Sie sich bei einem neuen PC-Client an. Wenn Sie zu Aktualisierungen aufgefordert werden, ignorieren Sie diese bitte.
  4. Erzeugen Sie das Problem erneut.
  5. Navigieren Sie zu den Protokolldateien, die sich an folgendem Speicherort befinden:
  6. Wandeln Sie die neuesten Protokolldateien in eine Zip-Datei um und benennen Sie sie nach Ihrem Ticket. Beispiel: ticket 4444.zip oder ihrname.zip
  7. Senden Sie uns das ZIP-Protokoll, oder laden Sie es auf Dropbox/Google Drive hoch, und senden Sie uns den Link in Ihrem Support-Ticket. 
  8. Deinstallieren Sie nach dem Senden der Protokolle die Problembehandlungsversion von Zoom, und installieren Sie Zoom über die Download-Seite neu.
Powered by Zendesk