Erfassen von Windows MSInfo

Zuletzt aktualisiert:

Der Zoom Support muss eventuell die MSInfo-Datei von Ihrem Windows-Computer abrufen, um bestimmte Probleme weitergehend zu beheben. Sie haben zwei Möglichkeiten, um diese Informationen zu erfassen.

Methode 1

  1. Klicken Sie auf das Windows-Symbol und suchen Sie nach msinfo32. Führen Sie anschließend abhängig von Ihrer Windows-Version das Programm msinfo32 oder Systeminformationen aus. 
  2. Wählen Sie nach dem Öffnen der Anwendung Datei und anschließend Exportieren aus. 
  3. Wählen Sie einen Speicherort aus, benennen Sie die Datei und speichern Sie sie.
  4. Senden Sie uns die Protokolldatei oder laden Sie sie auf Dropbox/Google Drive hoch und senden Sie uns den Link in Ihrem Support-Ticket. 

Methode 2

  1. Klicken Sie auf das Windows-Symbol, suchen Sie nach Eingabeaufforderung und führen Sie diese aus. 

  2. Geben Sie hier Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste: 
    Msinfo32 /report c:\temp\msinfo2212.txt
  3. Nach der Ausführung befindet sich die Datei in Ihrem temporären Ordner. Senden Sie uns diese in Ihrem Support-Ticket. 

Weitere MSInfo-Optionen finden Sie auf der Support-Site von Microsoft



Zoom-Community

Werden Sie Teil der 100.000 anderen Mitglieder in der Zoom-Community! Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit.