Hinweis: Aufgrund stärkerer Nachfrage kommt es zu längeren Wartezeiten als normalerweise üblich. Sie können nach wie vor die Antworten auf die häufig gestellten Fragen einsehen oder Kontakt mit uns aufnehmen aber es kann zu längeren Wartezeiten kommen als erwartet. Vielen Dank für Ihre Geduld.


Freigegebenen Videoclip im Vollbildmodus optimieren Folgen

Überblick

Zoom optimiert die Bildschirmfreigabe eines Videoclips im Vollbildmodus, um sicherzustellen, dass alle Teilnehmer das bestmögliche Qualitätserlebnis haben. Erfahren Sie mehr über Bildschirmfreigabe.

Hinweis: Folgen Sie diesen Schritten nur, wenn Sie einen Videoclip freigeben. Falls Sie kein Video freigeben, stellen Sie sicher, dass die Option zur Optimierung von Videoclips im Vollbildmodus deaktiviert ist.

Voraussetzungen

  • Mindestens 1,5 Mbit/s Uplink und Downlink für Vollbild-HD
  • Videowiedergabe im Vollbildmodus

Neue Bildschirmfreigabe starten und für Vollbildvideo optimieren

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bildschirmfreigabe in den Bedienelementen für Meetings. Erfahren Sie mehr über Bildschirmfreigabe.
  2. Markieren Sie den Bildschirm, den Sie freigeben möchten, und wählen Sie Optimieren für Videoclip im Vollbildmodus aus.
  3. Klicken Sie auf Bildschirm freigeben.
  4. Beginnen Sie mit der Wiedergabe Ihres Videos im Vollbildmodus, während Sie Ihren Bildschirm freigeben.

Während der Bildschirmfreigabe für Vollbild-Video optimieren

  1. Klicken Sie in den Bedienelementen für die Bildschirmfreigabe auf Mehr.
  2. Klicken Sie auf Freigabe für Videoclip im Vollbildmodus optimieren, um die Option zu aktivieren.
  3. Beginnen Sie mit der Wiedergabe Ihres Videos, während Sie Ihren Bildschirm freigeben. 
Powered by Zendesk