Bildschirmfreigabe einer PowerPoint-Präsentation

Zuletzt aktualisiert:

Sie können eine PowerPoint-Präsentation auf drei verschiedene Weisen in einem Zoom Meeting freigeben. Wenn Sie zwei Monitore verwenden, können Sie eine Bildschirmpräsentation freigeben und die Präsentationsnotizen auf einem eigenen Monitor anzeigen lassen. Wenn Sie nur einen Monitor verwenden, können Sie die Bildschirmpräsentation in einem Fenster starten, sodass Sie während Ihrer Präsentation noch Zugriff auf die anderen Meetingfunktionen haben.

Wenn andere Teilnehmer einen Teil der PowerPoint-Präsentation vorstellen, können Sie diesen die Foliensteuerung in Zoom übergeben, damit sie die Folien von sich aus steuern können, damit sie Sie nicht bitten müssen, die Folien zu wechseln. 

In diesem Artikel:

Zwei Monitore mit Bildschirmpräsentation und Referentenansicht

Befolgen Sie diese Schritte, wenn Sie mehrere Monitore verwenden und Ihre PowerPoint-Präsentation in einem Bildschirm präsentieren möchten, während Sie auf einem anderen Monitor Zugriff auf die Präsentationsnotizen haben.

  1. Öffnen Sie die PowerPoint-Datei, die Sie präsentieren möchten.
  2. Starten Sie ein Zoom Meeting oder treten Sie einem bei.
  3. Klicken Sie in den Bedienelementen für Meetings auf Bildschirm freigeben .
  4. Wählen Sie Ihren Hauptmonitor aus und klicken Sie auf Freigeben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welcher der Hauptmonitor ist, wählen Sie den aus, in dem PowerPoint geöffnet wird.
  5. Wechseln Sie zurück zu PowerPoint und klicken Sie auf die Registerkarte Bildschirmpräsentation
  6. Beginnen Sie mit der Präsentation, indem Sie die Option Vom Anfang wiedergeben oder Ab der aktuellen Folie wiedergeben wählen. 
    Wenn Sie Ihren primären Bildschirm ordnungsgemäß freigegeben haben, sehen die Teilnehmer die PowerPoint-Präsentation im Präsentationsmodus. Der grüne Rahmen markiert den Monitor, den Sie derzeit freigeben.

    Auf Ihrem Zweitmonitor sehen Sie Ihre Referentenansicht. Hier können Sie Ihre Foliennotizen sehen und Ihre Präsentation steuern.
  7. Wenn Sie den falschen Bildschirm teilen, klicken Sie auf Anzeigen tauschen. PowerPoint tauscht den Bildschirm, der für die Bildschirmpräsentation verwendet wird.
    Alternativ können Sie in Ihren Bedienelementen für die Bildschirmfreigabe auf Neue Freigabe klicken und den Bildschirm auswählen, in dem PowerPoint die Bildschirmpräsentation gerade anzeigt.

Einzelner Monitor mit Bildschirmpräsentation in einem Fenster

Befolgen Sie diese Schritte, wenn Sie nur einen Monitor verwenden und Ihre PowerPoint-Präsentation als Bildschirmpräsentation freigeben möchten, sie statt im Vollbildmodus jedoch in einem Fenster bleiben soll. Dies ist nützlich, wenn Sie während der Freigabe Ihrer PowerPoint-Präsentation Zugriff auf Meetingfunktionen wie den Meetingchat oder die Teilnehmerverwaltung benötigen.

  1. Öffnen Sie die PowerPoint-Datei, die Sie präsentieren möchten.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Bildschirmpräsentation und dann auf Bildschirmpräsentation einrichten.
  3. Wählen Sie unter Art der Präsentation die Option Ansicht durch eine Einzelperson (Fenster) aus und klicken Sie dann auf OK.
  4. Wechseln Sie zurück zu PowerPoint und klicken Sie auf die Registerkarte Bildschirmpräsentation
  5. Beginnen Sie mit der Präsentation, indem Sie die Option Vom Anfang wiedergeben oder Ab der aktuellen Folie wiedergeben wählen. 
    PowerPoint zeigt die Bildschirmpräsentation in einem Fenster an.
  6. Starten Sie ein Zoom Meeting oder treten Sie einem bei.
  7. Klicken Sie in den Bedienelementen für Meetings auf Bildschirm freigeben .
  8. Wählen Sie das PowerPoint-Fenster aus und klicken Sie auf Freigeben.

Hinweis: Wählen Sie nur das PowerPoint-Fenster und nicht den ganzen Bildschirm aus. Wenn Sie nur das PowerPoint-Fenster teilen und nicht den ganzen Bildschirm, können Sie andere Funktionen nutzen, ohne die Ansicht der Präsentation zu stören. 

Einzelner Monitor mit Bildschirmpräsentation im Vollbildschirm

  1. Öffnen Sie die PowerPoint-Datei, die Sie präsentieren möchten.
  2. Starten Sie ein Zoom Meeting oder treten Sie einem bei.
  3. Klicken Sie in den Bedienelementen für Meetings auf Bildschirm freigeben .
  4. Wählen Sie Ihren Monitor aus und klicken Sie auf Freigeben
  5. Wechseln Sie zurück zu PowerPoint und klicken Sie auf die Registerkarte Bildschirmpräsentation
  6. Beginnen Sie mit der Präsentation, indem Sie die Option Vom Anfang wiedergeben oder Ab der aktuellen Folie wiedergeben wählen. 
    Der grüne Rahmen markiert den Monitor, den Sie derzeit freigeben.

Zoom-Community

Werden Sie Teil der 100.000 anderen Mitglieder in der Zoom-Community! Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit.