Werden Sie Teil der 70.000 anderen Mitglieder in der Zoom-Community! Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit.

Werden Sie Mitglied der Community

Den Meeting-Chat nutzen Folgen

Überblick

Mit dem Meeting-Chat können Sie während eines Meetings Chatnachrichten an andere Benutzer senden. Sie können private Nachrichten an einen einzelnen Benutzer oder an eine ganze Gruppe senden. Als Host können Sie festlegen, mit wem die Teilnehmer chatten können, oder den Chat vollständig deaktivieren.

Der Meeting-Chat kann manuell oder automatisch auf Ihrem Desktop-Computer oder automatisch mit Cloud-Aufzeichnung gespeichert werden. Die Einstellung Chat automatisch speichern speichert Ihren Meeting-Chat automatisch lokal auf Ihrem Computer, Sie können Ihr Chat-Transkript aber auch manuell speichern. Wenn Sie in die Cloud speichern, kann auch ein Transkript der öffentlichen Chat-Nachrichten dort gespeichert werden. 

Hinweis: Privatnachrichten zwischen Teilnehmern können vom Host nicht eingesehen werden.

Voraussetzungen

  • Meeting mit aktiviertem Chat

Auf den Meeting-Chat zugreifen

Nur Video oder während einer Bildschirmfreigabe

  1. Klicken Sie während eines Meetings in den Meeting-Bedienelementen auf Chat.
  2. Dies öffnet das Chat-Fenster. Sie können eine Nachricht in das Chatfeld eingeben oder das Aufklappmenü neben An: anklicken, wenn Sie eine Nachricht an eine bestimmte Person senden wollen.
  3. Wenn neue Chatnachrichten an Sie oder alle gesendet werden, erscheint eine Vorschau der Nachricht und in Ihren Host-Bedienelementen leuchtet der Chat orange auf.

Während der Bildschirmfreigabe

  1. Klicken Sie während einer Bildschirmfreigabe in den Meeting-Bedienelementen auf Mehr. Wählen Sie Chat aus.
  2. Ein unverankertes Chatfenster erscheint.
  3. Wenn Sie während der Bildschirmfreigabe neue Chatnachrichten empfangen, leuchtet die Schaltfläche „Mehr“ orange auf, um den Eingang einer Nachricht anzuzeigen. Sie können auf Mehr und dann auf Chat klicken, um das Fenster zu öffnen.

Einstellungen für den Meeting-Chat ändern

Wenn Sie der Host des Meetings sind, können Sie die Einstellungen des Meeting-Chats ändern.

  1. Klicken Sie während eines Meetings in den Meeting-Bedienelementen auf Chat.
  2. Klicken Sie auf Mehr, um die Meeting-Chat-Einstellungen anzuzeigen.
  3. Ihnen stehen folgende Optionen zur Auswahl:
    • Chat speichern: Speichert alle Chatnachrichten in einer TXT-Datei. Wird am selben Aufzeichnungsort wie lokale Dateien abgespeichert. 
    • Datei in Meeting teilen: Sendet eine Datei in den Chat.
    • Teilnehmern Chat erlauben mit: Kontrolliert, mit wem die Teilnehmer chatten dürfen.
      • Niemand: Deaktiviert den Meeting-Chat.
      • Nur Host: Nur der Host kann Nachrichten an alle schicken. Die Teilnehmer können weiterhin private Nachrichten an den Host senden.
      • Alle öffentlich: Teilnehmer können nur öffentliche Nachrichten verschicken. Öffentliche Nachrichten sind für alle Teilnehmer sichtbar. Die Teilnehmer können weiterhin private Nachrichten an den Host senden.
      • Alle öffentlich und privat: Teilnehmer können öffentliche oder private Nachrichten verschicken. Öffentliche Nachrichten sind für alle Teilnehmer sichtbar. Private Nachrichten werden an einen bestimmten Teilnehmer verschickt.

Auf den Meeting-Chat zugreifen

  1. Tippen Sie während eines Meetings auf den Bildschirm, damit die Bedienelemente erscheinen.
  2. Tippen Sie auf Mehr und dann auf Chat.
  3. Sie können Ihre Chatnachricht eingeben und Senden anklicken. Wenn Sie den Empfänger ändern wollen, klicken Sie auf den Pfeil neben „Senden an:“ und wählen Sie eine andere Person oder Gruppe aus.
  4. Eingehende Chats werden unten auf dem Bildschirm angezeigt. Klicken Sie auf Mehr und dann auf Chat, um sie anzuzeigen.
  1.  
Powered by Zendesk