Webinar mit Registrierung planen

Zuletzt aktualisiert:

Wenn Sie ein Webinar mit Registrierung planen, müssen Ihre Registranten ein kurzes Formular ausfüllen, bevor sie den Link zur Teilnahme an Ihrem Webinar erhalten. Auf diese Weise können Sie die Namen, E-Mail-Adressen und andere Informationen von den Registranten sammeln. Sie können festlegen, ob jeder Registrant, automatisch genehmigt wird oder ob Sie die Teilnehmer manuell genehmigen möchten.

Sobald Sie ein Webinar mit Registrierung geplant haben, können Sie:

Hinweise:

  • Wenn Sie keine Registranteninformationen erfassen müssen, können Sie ein Webinar ohne Registrierung planen. 
  • Wenn Sie ein wiederkehrendes Webinar mit Registrierung planen, führt dessen Bearbeitung zu einem Verlust von Registrierungsdaten verlieren, so dass sich die Registranten erneut registrieren müssen.

In diesem Artikel:

Voraussetzungen für das Planen eines Webinars mit Registrierung

  • Pro-, Business-, Enterprise- oder Education-Konto
  • Zoom Webinar-Add-on 

Vorgehensweise beim Planen eines Webinars mit Registrierung

  1. Melden Sie sich im Zoom Web Portal an.
  2. Klicken Sie im Navigationsmenü auf Webinare
    Sie sehen eine Liste der geplanten Webinare.
  3. Wählen Sie Webinar planen.
  4. Wählen Sie die gewünschten Webinar-Einstellungen.
  5. Wählen Sie die Option Registrierung aus, um eine Registrierung zu verlangen. Wenn eine Registrierung erforderlich ist und das Webinar wiederkehrend stattfindet, wählen Sie eine dieser Optionen aus:
    • Teilnehmer registrieren sich einmal und können an allen Terminen teilnehmen: Registrierte Teilnehmer können an allen Terminen dieses Meetings teilnehmen. Alle Daten und Zeiten für das Webinar werden aufgelistet und der Registrant wird für alle Termine registriert. 
    • Teilnehmer müssen sich für jeden Termin registrieren: Personen müssen sich für jeden Termin einzeln zur Teilnahme registrieren. Sie können nur ein Datum und eine Uhrzeit auf der Seite für die Registrierung wählen.
    • Teilnehmer registrieren sich einmal und können an allen oder an einem der Termine teilnehmen: Personen registrieren sich einmal und können an allen oder an einem der Termine teilnehmen. Sie müssen auswählen, an welchen Daten und Zeiten sie teilnehmen wollen, und werden nur für diese Termine registriert. Sie können mehrere Optionen wählen.
    • Hinweis: Wenn Sie ein wiederkehrendes Webinar mit Registrierung planen, führt dessen Bearbeitung zu einem Verlust von Registrierungsdaten verlieren, so dass sich die Registranten erneut registrieren müssen.
  6. Klicken Sie auf Planen.

Hinweise:

  • Wenn Sie Ihr Webinar in ein Meeting konvertieren möchten, klicken Sie nach dem Planen des Webinars unter dem Abschnitt Webinar Options (Webinar-Optionen) auf Convert this Webinar to a Meeting (Dieses Webinar in ein Meeting konvertieren). Optionen wie Fragen und Antworten, Fragen mit mehreren Antworten, Webinar-bezogene E-Mail-Einstellungen, Umfragen und Registrierungsberichte werden gelöscht.
  • Wenn auch eine Authentifizierung für das Webinar erforderlich ist, müssen sich Registrierende mit einer E-Mail-Adresse registrieren, die einem aktiven Zoom Konto zugeordnet ist. Die Zuordnung ist Voraussetzung für die Registrierung. Authentifizierungsprofile können auch erfordern, dass der Registrant mit einem Konto am Webinar teilnimmt, das der E-Mail-Adresse bei der Registrierung entspricht. Wenn Sie Sign in to Zoom with specified domain (Mit angegebener Domäne bei Zoom anmelden) auswählen, können Sie Domänen hinzufügen, die in der Domänensperrliste aufgeführt sind.

Vorgehensweise beim Einrichten der Registrierungsgenehmigung

Bevor Sie den Link für Ihre Registrierungsseite versenden, sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Einstellungen für Registrierungsgenehmigungen nach Ihren Anforderungen konfiguriert sind. Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie die manuelle oder automatische Genehmigung festlegen. Es gibt jedoch noch viele weitere Optionen zum Konfigurieren der Registrierung, z. B. zusätzliche Fragen, Obergrenzen für die Registrierung oder E-Mail-Einstellungen.

Automatische Genehmigung auswählen 

  1. Da Sie Ihr Webinar nun geplant haben, scrollen Sie auf der Webinar-Detail-Seite nach unten, um sich unter Invite Attendees (Teilnehmer einladen) die Registrierungsoptionen anzeigen zu lassen.
    Neben Genehmigung wird die Option Automatically Approve (Automatisch genehmigen) oder Manually Approve (Manuell genehmigen) angezeigt.
  2. Wenn Manually Approve angezeigt wird, klicken Sie rechts auf Edit (Bearbeiten).
  3. Wählen Sie auf der Registerkarte Registration (Registrierung) die Option Automatically Approve (Automatisch genehmigen) aus.
  4. Klicken Sie auf Save All (Alle speichern).
  5. Kopieren Sie die Registrierungs-URL oder die Einladung, um sie mit Ihren Teilnehmern zu teilen.

Manuelle Genehmigung auswählen

  1. Da Sie Ihr Webinar nun geplant haben, scrollen Sie auf der Webinar-Detail-Seite nach unten, um sich unter Invite Attendees (Teilnehmer einladen) die Registrierungsoptionen anzeigen zu lassen.
  2. Neben Genehmigung wird die Option Automatically Approve (Automatisch genehmigen) oder Manually Approve (Manuell genehmigen) angezeigt. Wenn Manually Approve angezeigt wird, klicken Sie rechts auf Edit (Bearbeiten).
  3. Wählen Sie auf der Registerkarte Registration (Registrierung) die Option Manually Approve (Manuell genehmigen) aus.
  4. Klicken Sie auf Save All (Alle speichern).
  5. Sie können die Registrierungs-URL oder die Einladung kopieren, um sie mit Ihren Teilnehmern zu teilen.
  6. Nachdem sich ein Teilnehmer registriert hat, kehren Sie zu Ihrer Webinar-Seite zurück.
  7. Klicken Sie auf den Namen des Webinars, um die Details anzuzeigen.
  8. Wählen Sie Rechts neben Manage Attendees (Teilnehmer verwalten) die Option Edit (Bearbeiten) aus.
  9. Wählen Sie die Benutzer aus, die Sie zulassen und/oder ablehnen möchten. Sie können mehrere Registranten gleichzeitig auswählen, die zugelassen oder abgelehnt werden sollen. Wenn sie zugelassen werden, erhalten sie eine E-Mail mit Informationen darüber, wie sie am Webinar teilnehmen können.

Vorgehensweise beim Anpassen der Links zu Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien

In Ihrem Kontoprofil können Sie die URLs der Links zu Ihren Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien anpassen. Diese Links finden Sie unterhalb des Registrierungsformulars.

Zoom-Community

Werden Sie Teil der 100.000 anderen Mitglieder in der Zoom-Community! Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit.