Upgrade oder Downgrade von Zoom Rooms

Zuletzt aktualisiert:

Kontoadministratoren oder -inhaber können ihre Zoom Rooms-Software remote auf die neueste Version aktualisieren oder über das Zoom Web Portal auf die vorherige Zoom Rooms-Version herabstufen. Die Zoom Room-Controller-Software kann manuell oder über die Zoom-Geräteverwaltung im Web Portal aktualisiert werden. Die Controller-Software kann nicht herabgestuft werden. 

Hinweise:

In diesem Artikel:

Voraussetzungen für ein Upgrade oder Downgrade der Zoom Rooms-Software

  • Zoom Rooms for Conference Room
    • Windows: 5.0.5 oder höher
    • macOS: 5.0.5 oder höher
  • Zoom Rooms Controller
    • Android: 5.0.5 oder höher
    • iOS: 5.0.5 oder höher
  • Kontoinhaber- oder Adminrechte

Upgrade von Zoom Rooms

So aktualisieren Sie Zoom Rooms für alle Benutzer im Konto:

  1. Melden Sie sich im Zoom Web Portal als Administrator mit der Berechtigung zur Bearbeitung von Kontoeinstellungen an.
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf Raumverwaltung und anschließend auf Zoom Rooms.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Geräte.
  4. Klicken Sie auf Upgrade Zoom Rooms (Zoom Rooms aktualisieren).
  5. Klicken Sie zur Bestätigung auf Upgrade (Aktualisieren).

Hinweis: Zoom Rooms wartet bis zu 30 Minuten, bevor das Upgrade durchgeführt wird, um zu bestätigen, dass keine Meetings laufen oder demnächst beginnen. Wenn Sie ein schnelleres Upgrade benötigen, können Sie die neueste Version von Zoom Rooms aus dem Download Center herunterladen und installieren.

Downgrade von Zoom Rooms

Hinweis: Sie können nur ein Downgrade auf die vorherige Version durchführen.

So führen Sie ein Downgrade von Zoom Rooms für alle Benutzer im Konto durch:

  1. Melden Sie sich im Zoom Web Portal als Administrator mit der Berechtigung zur Bearbeitung von Kontoeinstellungen an.
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf Raumverwaltung und anschließend auf Zoom Rooms.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Geräte.
  4. Suchen Sie den Zoom Room, den Sie downgraden möchten, und klicken Sie dann auf die Auslassungspunkte more-button.png.
  5. Wählen Sie dann Downgrade Zoom Rooms (Downgrade von Zoom Rooms).
  6. Klicken Sie zur Bestätigung auf Downgrade

    Die App-Version, die herabgestuft wird, wird aufgelistet. Klicken Sie auf Abbrechen, um das Downgrade bei Bedarf zu beenden.

Hinweis: Zoom Rooms wartet 30 Minuten, bevor das Downgrade durchgeführt wird, um zu bestätigen, dass keine Meetings laufen oder demnächst beginnen.

Upgrade der Zoom Rooms Controller-App

Die Zoom Room-Controller-Software auf diesen Geräten kann manuell auf den Geräten selbst oder über die Zoom-Geräteverwaltung im Web Portal aktualisiert werden.

Integrierte Android Zoom Room-Controller

  • Upgrade eines Polycom Trio
  • Upgrade eines Crestron Mercury oder Crestron TSS/TSW: Diese Geräte werden in der Regel von Crestron aktualisiert.
  • Upgrade eines Yealink CP960

Upgrade von Zoom Rooms-Geräten

Logitech Rally Bar, Logitech Rally Bar Mini, Poly X30, X50, G7500 und DTEN Zoom Rooms-Geräte müssen einzeln aktualisiert werden. Updates nach Standort und Konto werden nicht unterstützt.

Hinweis: Neat Bar Zoom Rooms-Geräte erhalten automatische Updates von Neat.

So aktualisieren Sie Zoom Rooms-Geräte für alle Benutzer im Konto:

  1. Melden Sie sich im Zoom Web Portal als Administrator mit der Berechtigung zur Bearbeitung von Kontoeinstellungen an.
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf Raumverwaltung und anschließend auf Zoom Rooms.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Geräte.
  4. Klicken Sie auf Filters (Filter). 
  5. Wählen Sie im letzten Dropdown-Menü Enrolled in ZDM (Bei ZDM registriert) aus, um Zoom Rooms-Geräte zu finden.
  6. Suchen Sie das Zoom Rooms-Gerät, das Sie aktualisieren möchten.
  7. Klicken Sie auf die Auslassungspunkte more-button.png, und wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:
    • Upgrade OS (Betriebssystem aktualisieren): Aktualisieren Sie das Betriebssystem auf dem Gerät.
    • Upgrade Zoom Rooms (Zoom Rooms aktualisieren): Aktualisieren Sie die Zoom Rooms-App für das Gerät.
  8. (Optional) Um alle angezeigten Geräte zu aktualisieren, klicken Sie auf die Schaltfläche Upgrade OS (Betriebssystem aktualisieren) bzw. Upgrade Zoom Rooms (Zoom Rooms aktualisieren).
  9. Klicken Sie zur Bestätigung auf Upgrade.

    Sobald das Upgrade abgeschlossen ist, aktualisieren Sie das Zoom Web Portal, um die neueste Version anzuzeigen.

Fehlerbehebung bei Problemen mit Zoom Rooms

Wenn während dieses Vorgangs Probleme auftreten, sollten Sie diese Optionen in Betracht ziehen.

Zoom-Community

Werden Sie Teil der 100.000 anderen Mitglieder in der Zoom-Community! Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit.