Werden Sie Teil der 70.000 anderen Mitglieder in der Zoom-Community! Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit.

Werden Sie Mitglied der Community

Freigeben eines Whiteboards Folgen

Überblick

Mit der Whiteboard-Funktion können Sie ein Whiteboard freigeben, auf dem Sie und andere Teilnehmer (falls zulässig) Anmerkungen machen können.

Voraussetzungen

  • Zoom Desktop Client
    • Windows: Version 3.5.19597.0626 oder höher
    • macOS: Version 3.5.24604.0824 oder höher
    • Linux: Version 2.0.123086.0330 oder höher
  • Zoom Mobile App
    • iOS (nur iPad): Version 2.5.34521.1207 oder höher
    • Android: Version 3.6.17038.1226 oder höher

Freigeben eines Whiteboards

  1. Klicken Sie auf Bildschirm freigeben in Ihrer Meeting-Werkzeugleiste.
  2. Klicken Sie auf Whiteboard.
  3. Klicken Sie auf Freigeben.
  4. Die Anmerkungstools werden automatisch angezeigt, aber Sie können die Whiteboard-Option in den Meeting-Bedienelementen auswählen, um sie ein- und auszublenden.
  5. Verwenden Sie die Seiten-Bedienelemente unten rechts im Whiteboard, um neue Seiten zu erstellen und zwischen den Seiten zu wechseln.

    Hinweis: Nur der Teilnehmer oder Host, der mit der Freigabe des Whiteboards begonnen hat, kann Seiten erstellen und wechseln.
  6. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Stop Share (Freigabe beenden).

Mehrere Whiteboards in einem Meeting

Wenn die Option für gleichzeitige Bildschirmfreigabe aktiviert ist, können mehrere Teilnehmer gleichzeitig ein Whiteboard freigeben. Um jedoch zwei Whiteboards gleichzeitig oder Ihr eigenes Whiteboard und das eines anderen Teilnehmers zu sehen, müssen Sie zwei Monitore aktiviert haben.

Freigeben eines Whiteboards

  1. Klicken Sie auf Bildschirm freigeben in Ihrer Meeting-Werkzeugleiste.
  2. Klicken Sie auf Whiteboard.
  3. Klicken Sie auf Bildschirm freigeben.
  4. Die Anmerkungstools werden automatisch angezeigt, aber Sie können die Whiteboard-Option in den Meeting-Bedienelementen auswählen, um sie ein- und auszublenden.
  5. Verwenden Sie die Seiten-Bedienelemente unten rechts im Whiteboard, um neue Seiten zu erstellen und zwischen den Seiten zu wechseln.

    Hinweis: Nur der Teilnehmer oder Host, der mit der Freigabe des Whiteboards begonnen hat, kann Seiten erstellen und wechseln.
  6. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Stop Share (Freigabe beenden).

Mehrere Whiteboards in einem Meeting

Wenn die Option für gleichzeitige Bildschirmfreigabe aktiviert ist, können mehrere Teilnehmer gleichzeitig ein Whiteboard freigeben. Um jedoch zwei Whiteboards gleichzeitig oder Ihr eigenes Whiteboard und das eines anderen Teilnehmers zu sehen, müssen Sie zwei Monitore aktiviert haben.

Freigeben eines Whiteboards

  1. Tippen Sie in den Meeting-Bedienelementen auf Freigeben .
  2. Tippen Sie auf Whiteboard freigeben.
  3. Tippen Sie auf das Stiftsymbol, um die Anmerkungstools zu öffnen.
  4. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf das Stiftsymbol, um die Anmerkungstools zu schließen, und tippen Sie auf Stop Share (Freigabe beenden).

Hinweis: Whiteboard ist derzeit nur für iPad verfügbar. Wenn Sie ein iPhone nutzen, wird die Whiteboard-Option nicht angezeigt.

So geben Sie ein Whiteboard frei

  1. Tippen Sie in den Meeting-Bedienelementen auf Share Content (Inhalt freigeben).
  2. Tippen Sie auf Whiteboard.
  3. Die Anmerkungstools sollten automatisch angezeigt werden, aber Sie können auf das Stiftwerkzeug tippen, um sie ein- und auszublenden.
  4. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Stop Share (Freigabe beenden).
Powered by Zendesk