Fehlerbehebungsprotokoll für Linux

Zuletzt aktualisiert:

Nachdem Sie ein Problem über den Desktop-Client gemeldet haben, werden Sie möglicherweise vom Support-Team aufgefordert, ein spezielles Fehlerbehebungspaket von Zoom zu installieren, um weitere Informationen zu Ihrem Problem zu protokollieren und Zoom-Technikern bei der Untersuchung des Problems zu helfen. Nach der erneuten Erzeugung des Problems müssen diese Dateien über Ihr vorhandenes Ticket an den Zoom-Supportmitarbeiter gesendet werden. Die Version zur Fehlerbehebung erlaubt dem Zoom-Support oder den Technikern keinen Zugriff auf Ihren Computer, sondern erfasst allein weitere Informationen zu Ihrem spezifischen Problem.

  1. Bitte laden Sie das Installationspaket über den vom Support-Team bereitgestellten Link herunter.
  2. Installieren Sie das Paket. In den meisten Versionen läuft die Installation mittels eines Software Center. Bitte beachten Sie unsere Installationsverfahren für die verschiedene Dateitypen und Varianten von Linux.
  3. Melden Sie sich beim neuen Linux-Client an, und führen Sie denselben Testfall herbei, um das Problem erneut zu erzeugen.
  4. Beenden Sie das Meeting.
  5. Öffnen Sie Ihr Terminal, und navigieren Sie zum Protokollordner, indem Sie folgende Angaben machen:
    cd ~/.zoom
  6. Komprimieren Sie den Protokollordner. Um die Protokolldateien unter Linux (in diesem Beispiel Ubuntu 14.04) zu komprimieren, führen Sie den folgenden Befehl im Terminal aus:
    tar -cvvf logs.tar logs
  7. Aus Gründen der Einfachheit beim Senden der Dateien, können Sie die neu komprimierte Datei zuschicken. Mit dem folgenden Terminalbefehl wird der neu komprimierte Protokollordner in den Ordner „Dokumente“ verschoben: 
    mv logs.tar /home/[Ihr Name]/Dokumente
  8. Senden Sie uns das ZIP-Protokoll, oder laden Sie es auf Dropbox/Google Drive hoch, und senden Sie uns den Link in Ihrem Support-Ticket. 
  9. Deinstallieren Sie nach dem Senden der Protokolle die Problembehandlungsversion von Zoom, und installieren Sie Zoom über die Download-Seite neu.

Zoom-Community

Werden Sie Teil der 100.000 anderen Mitglieder in der Zoom-Community! Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit.