Videogruppenräume verwalten Folgen

Video

Veröffentlicht im Januar 2017

Übersicht

Breakout-Räume ermöglichen Ihnen, Ihr Zoom-Meeting in bis zu 50 separate Sitzungen aufzuteilen. Der Meeting-Host kann die Meeting-Teilnehmer automatisch oder manuell in diese separaten Sitzungen aufteilen und jederzeit zwischen den Sitzungen wechseln.

  • Bis zu 50 Breakout-Räume können erstellt werden
  • Max 200 Teilnehmer in einem Breakout-Raum (erfordert Large Meeting 200 Add-On)
  • Die Teilnehmer des Breakout-Raums haben volle Funktionalität der Audio-, Video- und Bildschirmfreigaben

Weitere Informationen zum Aktivieren von Breakout-Räumen für Ihr Konto finden Sie unter Erste Schritte mit Breakout-Räumen .

Sie können mit Ihren Meeting-Teilnehmern auch Teilnahme an Breakout-Räumen teilen, um als Teilnehmer Informationen zur Nutzung von Breakout-Räumen zu erhalten 

Dieser Artikel behandelt:

Voraussetzungen

Anleitungen

Breakout-Raum erstellen

  1. Sofortige oder geplante Meetings starten.
  2. Wählen Sie Breakout-RäumeScreen_Shot_2017-08-11_at_11.11.58_AM.png
  3. Wählen Sie die Anzahl der Räume, die Sie erstellen möchten und wie Sie Ihre Teilnehmer diesen Räumen zuordnen möchten.
    • Automatisch: Lassen Sie Zoom Ihre Teilnehmer gleichmäßig in jeden Raum aufzuteilen
    • Manuell: Wählen Sie für jeden Raum die gewünschten Teilnehmer ausScreen_Shot_2017-08-11_at_10.39.58_AM.png
  4. Klicken Sie auf Breakout-Räume erstellen.

Ihre Räume werden erstellt, aber nicht automatisch gestartet. Sobald die Räume erstellt sind, können Sie die Räume verwalten, bevor Sie sie starten.

Teilnehmer den Räumen zuweisen

Um Teilnehmer zu Ihren Breakout-Räumen zuzuweisen, wählen Sie Zuweisen neben dem Raum, dem Sie Teilnehmer zuweisen möchten und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben jedem Teilnehmer, den Sie diesem Raum zuweisen möchten. Wiederholen Sie dies für jeden Raum.

Sobald ein Teilnehmer zugewiesen wurde (manuell oder automatisch), wird anstelle der Schaltfläche ‚‚Zuweisen‘‘ die Anzahl der Teilnehmer angezeigt.

Breakout-Räume vorbereiten

Wenn Sie die automatische Zuweisung von Teilnehmern zu Räumen ausgewählt haben, werden Ihre Räume mit den gleichmäßig verteilten Teilnehmern angezeigt. Wenn Sie die Teilnehmer manuell zuordnen oder Änderungen vornehmen möchten, können Sie dies vor dem Starten der Räume tun. Teilnehmer, die keinen Breakout-Sitzungen zugewiesen sind, bleiben beim Start der Räume im Hauptmeeting.

  • Versetzen nach (Teilnehmer): wählen Sie einen Raum zum Versetzen des Teilnehmers

  • Austauschen (Teilnehmer): wählen Sie einen Teilnehmer aus einem anderen Raum zum Austausch mit dem gewählten Teilnehmer

Screen_Shot_2017-08-11_at_10.44.25_AM.png

  • Raum löschen: löschen Sie den ausgewählten Raum

  • Nachbilden: ermöglicht Ihnen dieselben Breakout-Räume nachzubilden
  • Raum hinzufügen: einen weiteren Breakout- Raum hinzufügen
  • Alle Räume öffnen: Räume starten. Alle Teilnehmer werden in ihre jeweiligen Räume versetzt, nachdem sie die Aufforderung zur Teilnahme am Breakout-Raum bestätigt haben. Der Host wird in dem Hauptmeeting bleiben, bis er manuell in einen der Räume eintritt. Die Teilnehmer (und der Host, wenn sie manuell einem Raum beitreten) sehen die unten angezeigte Nachricht, wenn sie in den Breakout-Raum verlegt werden.

Screen_Shot_2017-08-11_at_10.47.21_AM.png

Breakout-Räume verwalten - laufend

Sobald die Breakout-Räume gestartet sind, werden die Teilnehmer zur Teilnahme an der Breakout-Sitzung aufgefordert. Der Host wird in dem Hauptmeeting bleiben, bis er manuell einer Sitzung beitritt. Wenn ein Teilnehmer der Sitzung noch nicht beigetreten ist, wird er neben seinem Namen mit ‚‚(nicht beigetreten)‘‘ gekennzeichnet.

  • Beitreten (Raum): ermöglicht dem Host, sich dem ausgewählten Breakout-Raum anzuschließen
  • Verlassen (Raum): ermöglicht dem Host den Raum zu verlassen und zum Hauptmeeting zurückzukehren (nur angezeigt, wenn er sich in einem Breakout-Raum befindet)
  • Alle Räume aufhalten: Nach einem Countdown von 60 Sekunden werden alle Räume angehalten, dem Host und den Teilnehmern gezeigt und alle Teilnehmer werden zurück zum Hauptmeeting gebracht.

Um Hilfe bitten

Teilnehmer können den Meeting-Host in den Breakout-Räumen um Teilnahme an Ihrem Meeting bitten, indem Sie in der Menüleiste auf Um Hilfe bitten  klicken.
Screen_Shot_2017-08-11_at_10.46.24_AM__2_.png

Der Meeting-Host wird zum Beitritt aus dem Raum aufgefordert, von dem die Anfrage stammt. Wählen Sie Breakout-Raum beitreten für das Beitreten zum Raum.

Nachricht an alle Breakout-Räume senden

 Der Host kann eine Nachricht an alle Breakout-Räume senden, um Informationen mit allen Teilnehmern zu teilen. 

  1. Klicken Sie auf Breakout-Räume in den Bedienelementen für Meeting. 
    Screen_Shot_2017-12-18_at_4.23.05_PM.png
  2. Klicken Sie auf Eine Nachricht an alle senden
    Screen_Shot_2017-12-18_at_4.26.58_PM.png
  3. Geben Sie Ihre Nachricht ein und klicken auf Senden
    broadcastbreakout.gif
  4. Diese Nachricht wird jetzt allen Teilnehmern in den Breakout-Räumen angezeigt.
    Screen_Shot_2017-12-18_at_4.32.15_PM.png
War dieser Beitrag hilfreich?
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk