Umfragen für Meetings Folgen

Überblick

Mit der Umfragefunktion für Meetings können Sie für Ihre Meetings Fragen mit einer oder mehreren Auswahlmöglichkeiten erstellen. Sie können die Umfrage während Ihres Meetings starten und die Antworten Ihrer Teilnehmer sammeln. Sie haben auch die Möglichkeit, einen Bericht über die Abstimmung nach der Besprechung herunterzuladen. Umfragen können auch anonym durchgeführt werden, wenn Sie keine Teilnehmerinformationen mit den Umfrageergebnissen sammeln möchten.

Dieser Artikel umfasst:

Voraussetzungen

  • Benutzertyp des Moderators muss Pro sein
  • Windows Desktop Client Version 3.5.63382.0829 oder höher
  • Mac Desktop Client Version 3.5.63439.0829 oder höher
  • Linux Desktop Client version 2.0.70790.1031 oder höher
  • Die Besprechung muss eine geplante Besprechung sein, in Sofortbesprechungen können keine Umfragen genutzt werden

Benutzer auf dem iOS oder der mobilen Android-App können an der Umfrage teilnehmen, aber die Hosts müssen den Desktop-Client verwenden, um die Umfrage zu verwalten.

Hinweis: Nur der ursprüngliche Gastgeber des Meetings kann die Abstimmung verwenden. Wenn die Host-Steuerung an einen anderen Benutzer übertragen wird, hat dieser Benutzer keine Umfragemöglichkeit.

Freischaltung von Umfragen

Für alle Mitglieder Ihrer Organisation

Um die Umfragefunktion für alle Mitglieder Ihrer Organisation freizuschalten:

  1. Loggen Sie sich in das Zoom Webportal als Administrator mit der Berechtigung Kontoeinstellungen zu ändern ein.
  2. Klicken Sie unter ADMIN auf Kontoverwaltung > Kontoeinstellungen.
  3. Wählen Sie die Umfrage Option im Meeting Tab und stellen Sie sicher, dass die Funktion aktiviert ist.
    Wenn die Einstellung deaktiviert ist, benutzen Sie den Schalter, um sie zu aktivieren. Sollte ein Verifizierungsdialog angezeigt werden, wählen Sie bitte Einschalten, um die Änderung zu bestätigen.
  4. (Optional) Wenn Sie diese Einstellung für alle Benutzer in Ihrem Konto obligatorisch machen möchten, klicken Sie auf das Schloss-Symbol und dann auf Sperren, um die Einstellung zu bestätigen.

Für Mitglieder einer Gruppe

Um die Umfragefunktion für alle Mitglieder einer bestimmten Gruppe zu aktivieren:

  1. Melden Sie sich als Administrator im Zoom-Webportal an, mit der Berechtigung zum Editieren von Benutzergruppen.
  2. Klicken Sie auf Benutzerverwaltung > Gruppenverwaltung
  3. Klicken Sie auf den Namen der Gruppe, dann auf Gruppeneinstellungen.
  4. Gehen Sie im Meeting Tab unter „In Meeting (Grundlagen)“ zur Funktion Umfrage und stellen Sie sicher, dass die Funktion aktiviert ist.
    Wenn die Einstellung deaktiviert ist, klicken Sie auf den Kippschalter, um sie zu aktivieren. Wenn ein Verifizierungsdialog angezeigt wird, wählen Sie Einschalten, um die Änderung zu bestätigen.

    Hinweis: Wenn die Option in grau hinterlegt ist, wurde sie auf Kontoebene von einem Administrator gesperrt und muss auf dieser Ebene geändert werden.
  5. (Optional) Wenn Sie diese Einstellung für alle Benutzer dieser Gruppe obligatorisch machen möchten, klicken Sie auf das Schloss-Symbol und dann auf Sperren, um die Einstellung zu bestätigen.

Für Ihre eigenen Meetings

So aktivieren Sie die Umfragefunktion für Ihren eigenen Gebrauch:

  1. Melden Sie sich im Zoom Webportal an.
  2. Klicken Sie auf Kontoverwaltung > Kontoeinstellungen (wenn Sie ein Administrator sind und die Einstellung für alle Benutzer vornehmen möchten) Einstellungen (wenn Sie ein Benutzer sind) oder im oberen Bereich unter PERSÖNLICH > Einstellungen (wenn Sie als Administrator die Funktion für Ihren persönlichen Gebrauch freischalten möchten).
  3. Gehen Sie im Meeting Tab unter „In Meeting (Grundlagen)“ zur Funktion Umfrage und stellen Sie sicher, dass die Funktion aktiviert ist.
    Wenn die Einstellung deaktiviert ist, klicken Sie auf den Kippschalter, um sie zu aktivieren. Wenn ein Verifizierungsdialog angezeigt wird, wählen Sie Einschalten, um die Änderung zu bestätigen.

    Hinweis: Wenn die Option in grau hinterlegt ist, wurde sie entweder auf Gruppen- oder Kontoebene von einem Administrator gesperrt und Sie müssen Ihren Zoom Adminstrator kontaktieren.

Anlegen einer Umfrage

  1. Gehen Sie zur Seite Meetings und klicken Sie auf Ihr geplantes Meeting. Wenn Sie noch kein Meeting geplant haben, dann planen Sie Ihr Meeting jetzt.
  2. Auf dieser Seite (Meine Meetings > verwalten) gehen Sie zum Ende, um die Option Umfrage zu finden. Klicken Sie auf Hinzufügen um die Umfrage anzulegen.
  3. Geben Sie einen Titel ein und erfassen Sie Ihre Frage(n). 
    • (Optional) Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um die Umfrage anonym zu machen, wodurch die Umfrageinformationen des Teilnehmers in der Besprechung und in den Berichten anonym bleiben. 
    • Wählen Sie aus, ob die Frage als Single-Choice-Frage (Teilnehmer können nur eine Antwort auswählen) oder als Multiple-Choice-Frage (Teilnehmer können mehrere Antworten auswählen) erfolgen soll.
  4. Geben Sie die Antwortmöglichkeiten ein und klicken Sie unten auf „Speichern“.
  5. Möchten Sie eine neue Frage anlegen, so klicken Sie auf “Eine Frage hinzufügen” und erfassen Sie eine neue Frage für diese spezielle Umfrage.
  6. Wiederholen Sie Schritt 2 um weitere Umfragen anzulegen.

Sie können auch eine Umfrage während Ihres laufenden Meetings über die Schaltfläche „Abfrage“ anlegen. Dies öffnet Ihren Standard Web-Browser und das Zoom Web-Portal, wo Sie dann zusätzliche Umfragen oder Fragen anlegen können. 

Hinweis: Sie können bis zu 25 Umfragen mit je 10 Fragen für ein Meeting anlegen.

Eine Umfrage durchführen

  1. Starten Sie das geplante Zoom Meeting, bei dem die Funktion “Umfragen“ aktiviert ist.
  2. Wählen Sie „Abfrage“ in Ihrer Menüleiste.
  3. Markieren Sie die Umfrage, die Sie durchführen möchten.
  4. Klicken Sie auf „Umfrage starten“.
  5. Die Teilnehmer der Besprechung werden nun aufgefordert, die Fragen der Umfrage zu beantworten. Der Moderator kann die Ergebnisse live sehen.
  6. Zum Beenden der Umfrage, klicken Sie auf “Umfrage beenden”.
  7. Möchten Sie die Umfrageergebnisse mit Ihren Teilnehmern teilen, so klicken Sie auf „Resultate freigeben“.

    Die Teilnehmer sehen nun die Ergebnisse der Umfrage.

Herunterladen eines Berichts mit Umfrageergebnissen

Einen Bericht der Umfrageergebnisse können Sie nach der Sitzung herunterladen. Wenn die Registrierung eingeschaltet war und die Umfrage nicht anonym war, werden die Namen und E-Mail-Adressen der Teilnehmer aufgelistet. Wenn die Registrierung nicht aktiviert war, werden die Ergebnisse angezeigt, aber die Benutzer als "Gast" aufgelistet. Wenn die Umfrage anonym war, wird "anonym" für die Namen und E-Mail-Adressen der Teilnehmer angezeigt.

  1. Gehen Sie zu Berichte.
  2. Wählen Sie Meeting.
  3. Wählen Sie bei Berichtsart „Umfragebericht“.
  4. Passen Sie den Datumsbereich so an, dass er das Datum Ihres Meetings beinhaltet.
  5. Klicken Sie auf „Suche“.
  6. Klicken Sie auf “Generieren” bei Ihrem ausgewählten Meeting, für das Sie den Umfragebericht möchten.
  7. Sie werden zur Warteschlange für Berichte weitergeleitet, der Report wird nun generiert.
  8. Sobald der Report generiert ist, aktualisiert sich die Seite und eine Schaltfläche zum Herunterladen erscheint automatisch. Klicken Sie auf „Herunterladen“ um eine CSV-Datei Ihrer Umfrageergebnisse herunterzuladen.
War dieser Beitrag hilfreich?
Powered by Zendesk