On-Demand-Webinare Folgen

Übersicht

On-Demand-Webinare ermöglichen Ihnen die Planung eines Webinars mit Registrierung und die automatische Auzeichung des Webinars in der Cloud. Nach dem Webinar bleibt die Registrierung offen und jeder Registrierte erhält einen Link zur Cloudaufzeichnung. Der Host erhält Registrierungsinformationen sowohl für Live-Teilnehmer als auch für andere Registranten die sich registrieren, um sich die Aufzeichnung später anzusehen.

Dieser Artikel behandelt:

Voraussetzungen

  • Webinar-Lizenz
  • Aktivierte automatische Aufzeichnung
  • Geplantes einmaliges Webinar mit eingeschalteter Registrierung 

Anleitungen

Ein On-Demand-Webinar planen 

  1. Melden Sie sich im Zoom-Portal an und gehen Sie zu Meine Webinare.
  2. Planen Sie ein neuen Webinars oder berabeiten Sie ein vorhandenen Webinars
    1. Klicken Sie auf das Thema des Webinars in Ihrer Webinarliste.
    2. Auf Dieses Webinar bearbeiten klicken.
  • Um ein neues Webinar zu planen, auf Webinar planen klicken.
  • Zum Bearbeiten eines vorhandenen Webinars:
  • Bestätigen Sie, dass das Kontrollkästchen für Registrierung erforderlich aktiviert ist.
    Screen_Shot_2018-03-17_at_2.38.43_PM.png
  • Aktivieren Sie unter Webinar-Optionen das Kontrollkästchen On-Demand-Webinar erstellen. Dadurch wird automatisch auch die Option Das Webinar automatisch in der Cloud aufzeichnen aktiviert.
    Hinweis: wenn Sie die Option zum automatischen Aufzeichnen deaktivieren, wird auch die Option On-Demand deaktiviert.
    Screen_Shot_2018-03-17_at_1.48.50_PM.png
  • Für ein neues Webinar auf Planen klicken oder für eine vorhandenes Webinar auf Speichern klicken.
  • Die Webinar-Beschreibung und die Webinar-Liste zeigen ein Videosymbol an, dass das Webinar auf Anfrage (on-demand) verfügbar ist.
    Screen_Shot_2018-03-17_at_2.00.06_PM.png

 

Ein On-Demand-Webinar hosten

Wenn Sie ein Webinar veranstalten, das als On-Demand geplant ist, wird die Cloud-Aufzeichnung automatisch be Webinarbeginn gestartet. Sie müssen als Host keine weiteren Schritte durchführen. 

Ein On-Demand-Webinar registrieren und daran teilnehmen

Wenn sich ein Benutzer vor dem Start für das Webinar anmeldet, erhält er zum geplanten Zeitpunkt einen Link zum Webinar. Benutzer, die sich während des Webinars registrieren, erhalten einen Link zur Teilnahme an dem laufenden Webinar. Benutzer, die sich nach dem geplantem Datum, Zeit und Dauer des Webinars anmelden möchten, haben die Möglichkeit der Registrierung für die Aufzeichnung. 

Screen_Shot_2018-03-30_at_8.05.20_PM.png

Berichte für On-Demand-Webinar anzeigen

Sie können die Registranten- und Teilnehmerberichte für Ihr Webinar im Webinarbericht anzeigen. Weitere Informationen zum Webinarbericht. Um zu sehen, wer sich für die Webinar-Aufzeichnung registriert hat, rufen Sie Meine Aufnahmen auf. 

  1. Melden Sie sich im Zoom-Webportal an und gehen Sie zu Meine Aufzeichnungen.
  2. Klicken Sie auf das Thema des Webinars.
    Screen_Shot_2018-03-30_at_7.56.26_PM.png
  3. Klicken Sie auf Registrierte Benutzer ansehen.
    viewregistrants.png
  4. Die Informationen über die Registranten werden in drei Registerkarten angezeigt: Ausstehende Genehmigung, Genehmigt, und Abgelehnt.
    Screen_Shot_2018-03-30_at_8.15.47_PM.png
  • Ausstehende Genehmigung: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben allen Benutzern, die Sie genehmigen möchten. Klicken Sie auf Genehmigen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben den allen Benutzern, die Sie ablehnen möchten. Klicken Sie auf Ablehnen.
  • Genehmigt: Dies listet alle Benutzer mit Zugriff auf die Aufzeichnung auf.

 

Bearbeiten der Registrierungseinstellungen

  1. Melden Sie sich im Zoom-Webportal an und gehen Sie zu Meine Aufzeichnungen.
  2. Klicken Sie auf das Thema des Webinars.Screen_Shot_2018-03-30_at_7.56.26_PM.png
  3. Klicken Sie auf Registrierungseinstellungen.
    registrationsettings.png
  4. Das On-Demand-Einstellungsfenster wird geöffnet.
    Screen_Shot_2018-03-30_at_8.21.22_PM.png
  • Genehmigung: Wählen Sie diese Option aus, wenn Sie möchten, dass Registranten nach der Registrierung automatisch die Aufzeichnung anzeigen können oder wenn Sie die Anzeige der Aufzeichnung für die Registranten manuell genehmigen möchten.
  • Benachrichtigung: Aktivieren, wenn Sie eine E-Mail erhalten möchten, wenn sich jemand für das Abspielen der Aufzeichnung registriert.
  • Weitere Optionen: Aktivieren, wenn Sie auf Registrierungsseite der Aufzeichnungen die ‚‚Social Share‘‘ Schaltflächen anzeigen möchten. Dies beinhaltet ‚‚Social Share‘‘ Schalflächen für Facebook, Twitter und LinkedIn.
  • Fragen: Klicken Sie auf die Registerkarte ‚‚Fragen‘‘, um festzulegen, welche Felder angezeigt und benötigt werden, wenn sich jemand für die Anzeige der Aufzeichnung registriert.
  • Benutzerdefinierte Fragen: Fügen Sie benutzerdefinierte Fragen hinzu, die die Zuschauer bei der Registrierung für die Anzeige der Aufzeichnung ausfüllen müssen.
  • Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Alle speichern.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk