Zoom Rooms-Design-Guide

Zuletzt aktualisiert:

Willkommen zum Zoom Rooms-Design-Guide! Im Folgenden finden Sie verschiedene Ressourcen für Zoom Rooms-Integrationsprofis und IT-Experten, die mehr über die audiovisuellen Systeme und die Design-Philosophie von Zoom Rooms erfahren möchten.

Hilfestellung für die Rückkehr an den Arbeitsplatz finden Sie im Design-Guide für die Rückkehr an den Arbeitsplatz.

Design-Philosophie & Anleitung

Hardware

Empfohlene Designs

Im Folgenden finden Sie Designs für verschiedene Zoom Rooms-Szenarien. In jedem Leitfaden finden Sie konkrete Gestaltungsbeispiele für Zoom Rooms in einer kommerziellen Umgebung.

Zu jedem Artikel finden Sie (soweit zutreffend):

  • ein 3D-Modell des Raums
  • Kurzbeschreibung des Designs
  • komplette Ausstattungslisten
  • bildhaftes AV-Schema
  • Funktionsschema AV (Blockschaltbild)
  • architektonische Ansichten
  • Mikrofon-Anordnungen

Zoom Rooms – DIY-Designs

DIY-Designs sind einfache Designs, die in der Regel per Plug-and-Play implementiert werden. Die Konfiguration externer Geräte wird minimiert und kann normalerweise von einem internen Team für Audiovisuelles/IT-Team oder Daten-/Elektrofachleuten mit AV-Erfahrung vorgenommen werden.

Zoom Rooms – professionelle AV-Designs

Professionelle AV-Designs erfordern Branchenexperten (Zoom Certified Integrators oder Zoom PSO), die sich mit der Verlegung von Kabeln, der Installation von AV-Hardware/Displays, der Rack-Verkabelung, DSP-/Mikrofonkonfigurationen, der Systemoptimierung und Qualitätssicherung auskennen sowie Erfahrung mit der Zoom Rooms-Plattform haben. 

Zusätzliche Design-Anleitungen für Zoom Rooms

Anbieterspezifische Raumdesigns

Anbieterspezifische Raumdesigns basieren auf einem einzigen Anbieter für eine Vielzahl von Raumtypen und eignen sich für Unternehmen, die sich für eine globale Konsistenz auf einen Anbieter festlegen möchten. 

Zoom-Community

Werden Sie Teil der 100.000 anderen Mitglieder in der Zoom-Community! Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit.