Die Zoom Community ist da!
Wir laden alle Zoom-Kunden ein, in der Zoom Community zusammenzukommen, um Fragen zu stellen, Lösungen zu finden und mit Gleichgesinnten zusammenzuarbeiten.
Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit!

Hinzufügen eines Audiowasserzeichens Folgen

Überblick

Das Audiowasserzeichen, auch Audiosignatur genannt, bettet persönliche Informationen eines Benutzers als unhörbares Wasserzeichen in das Audio ein, wenn er während einer Besprechung aufzeichnet. Wird die Audiodatei ohne Berechtigung freigegeben, kann Zoom leichter identifizieren, welcher Teilnehmer das Meeting aufgezeichnet hat. 

Hinweis: Diese Option setzt voraus, dass die Meeting-Option Only signed-in users can join the meeting (Nur angemeldete Benutzer können am Meeting teilnehmen) oder Only signed-in users with specified domains can join meetings (Nur angemeldete Benutzer mit angegebenen Domains können an Meetings teilnehmen) aktiviert ist.

Voraussetzungen

  • Kontoinhaber- oder Adminrechte
  • Zoom Desktop Client
    • Windows: 4.3.46185.0120 oder höher
    • macOS: 4.3.53325.0120 oder höher
    • Linux: 2.7.162522.0121 oder höher
  • Zoom Mobile App
    • iOS: 4.3.0 (54294.0122) oder höher
    • Android: 4.3.46193.0120 oder höher

Aktivieren des Audiowasserzeichens

Konto

So aktivieren Sie das Audiowasserzeichen für alle Kontobenutzer:

  1. Melden Sie sich im Zoom Web Portal als Administrator mit der Berechtigung zur Bearbeitung von Kontoeinstellungen an.
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf  Kontoverwaltung und anschließend auf  Kontoeinstellungen.
  3. Klicken Sie die Registerkarte Meeting an.
  4. Überprüfen Sie unter  Meeting planen, dass die Option Add audio watermark (Audiowasserzeichen hinzufügen) aktiviert ist.
  5. Ist die Einstellung deaktiviert, klicken Sie auf die Status-Umschaltfläche, um sie zu aktivieren. Wenn ein Bestätigungsdialogfeld angezeigt wird, klicken Sie auf Einschalten, um die Änderung zu bestätigen.
  6. (Optional) Wenn diese Einstellung für alle Benutzer Ihres Kontos verbindlich sein soll, klicken Sie erst auf das Schlosssymbol unlocked-button.png und anschließend auf Sperrenum die Einstellung zu bestätigen.

    Hinweis: Diese Option setzt voraus, dass die Meeting-Option „Only signed-in users can join the meeting“ (Nur angemeldete Benutzer können am Meeting teilnehmen) oder „Only signed-in users with specified domains can join meetings“ (Nur angemeldete Benutzer mit angegebenen Domains können an Meetings teilnehmen) ebenfalls aktiviert sein muss.

Anfordern von Informationen zu einer Audiodatei

Wenn Sie wissen müssen, wer eine Audiodatei aufgezeichnet hat, senden Sie eine Anfrage an den technischen Support von Zoom. Geben Sie in Ihrer Anfrage die Meeting-ID, Datum und Uhrzeit des Auftretens sowie die Aufzeichnungsdatei (Video- oder Audiodatei) an.

Hinweis: Die Datei muss Audio mit einer Mindestdauer von zwei Minuten enthalten.

Powered by Zendesk