Die Zoom Community ist da!
Wir laden alle Zoom-Kunden ein, in der Zoom Community zusammenzukommen, um Fragen zu stellen, Lösungen zu finden und mit Gleichgesinnten zusammenzuarbeiten.
Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit!

Bedienelemente für Meetings und Einstellungen in Zoom Room Folgen

Überblick

Die In-Meeting-Kontrollen von Zoom Rooms werden auf dem Controller angezeigt. Sie ermöglichen es Ihnen, verschiedene Aspekte des Meetings zu steuern, beispielsweise die Anpassung der Lautstärke oder die Verwaltung von Teilnehmern.  

Wenn Sie über ein Touchscreen-Display verfügen, finden Sie weitere Informationen unter Zoom Rooms für die Touch-Steuerung.

Eine druckbare Version dieser Informationen finden Sie im Zoom Room-Benutzerhandbuch.

In diesem Artikel:

Voraussetzungen

  • Zoom Rooms für Konferenzraum
    • Windows: 5.3.0 und höher
    • macOS: 5.3.0 und höher
  • Zoom Rooms-Controller
    • Android: 5.3.0 und höher
    • iOS: 5.3.0 und höher

oder

  • Zoom Rooms für Konferenzraum
    • Windows: 5.3.0 und höher
    • macOS: 5.3.0 und höher
  • Windows 8.1 und höher mit Touchscreen
  • Auf dem Computer installierte Touch-Treiber

oder

  • Mit Zoom für Home kompatibles Gerät

Hinweis: Einige dieser Funktionen erfordern zusätzliche Voraussetzungen Klicken Sie auf die eingebetteten Links, um mehr über die jeweiligen Funktionen zu erfahren.

In-Meeting-Kontrollen

Hinweis: Wenn Sie Zoom Rooms für Touch oder ein mit Zoom für Home kompatibles Gerät verwenden, tippen Sie auf das Ellipsensymbol (...) unten rechts im Bildschirm, um den Bildschirmcontroller anzuzeigen.

  • Stummschalten/Stummschaltung deaktivieren: Schalten Sie das Mikrofon im Raum stumm oder deaktivieren Sie die Stummschaltung.
  • Start Video  (Video starten)/Stop Video  (Video anhalten): Startet oder stoppt die Videokamera im Raum.
  • Share Content or Camera (Inhalte oder Kamera freigeben): Zeigt Anweisungen zur Freigabe von Inhalten über Ihren Laptop oder Ihr Mobilgerät.
    • Advanced Sharing Options (Erweiterte Freigabeoptionen): Wählen Sie aus, wer in Ihrem Meeting den Bildschirm freigeben kann und ob nur der Host oder jeder Teilnehmer eine neue Freigabe starten kann, während ein anderer Bildschirm freigegeben wird.
      • Annotate on Shared Content (Anmerkungen zu freigegebenen Inhalten): Ermöglichen Sie anderen Teilnehmern, auf dem im Zoom-Raum freigegebenen Bildschirm Anmerkungen zu machen.
        Hinweis: Diese Option ist nur verfügbar, wenn ein Teilnehmer seinen Bildschirm über eine Direktfreigabe, share.zoom.us oder die Apple-Bildschirmspiegelung freigibt. Stellen Sie sicher, dass der Administrator die Anmerkungsoption in den Web Portal-Einstellungen des Raums aktiviert hat.
      • Optimize Full-screen Video Sharing (Vollbild-Videofreigabe optimieren): Aktivieren Sie diese Option, wenn Sie einen Videoclip im Vollbildmodus freigeben möchten. Andernfalls sollten Sie die Option nicht aktivieren, da der freigegebene Bildschirm sonst möglicherweise verschwommen ist.
  • Security  (Sicherheit) (nur verfügbar, wenn der Raum der Host oder Co-Host ist): Mit dieser Option können Sie bestimmte Funktionen in Meetings aktivieren oder deaktivieren. Einige dieser Einstellungen finden Sie auch in der Teilnehmerliste.
    • Meeting sperren: Erlauben Sie anderen Teilnehmern nicht, am laufenden Meeting teilzunehmen.
    • Enable Waiting Room (Warteraum aktivieren): Aktiviert oder deaktiviert den Warteraum für das laufende Meeting.
    • Zulassen, dass Teilnehmer: Aktiviert oder deaktiviert die folgenden Funktionen für alle Teilnehmer.
      • Bildschirm freigeben
      • Chat
      • Sich umbenennen: Ermöglicht es Teilnehmern, ihren Namen zu ändern, der anderen Teilnehmern im laufenden Meeting angezeigt wird.
      • Stummschaltung deaktivieren
      • Annotate on Shared Content (Anmerkungen zu freigegebenen Inhalten): Ermöglichen Sie anderen Teilnehmern, auf dem im Zoom-Raum freigegebenen Bildschirm Anmerkungen zu machen.
        Hinweis: Diese Option ist nur verfügbar, wenn ein Teilnehmer seinen Bildschirm über eine Direktfreigabe, share.zoom.us oder die Apple-Bildschirmspiegelung freigibt. Stellen Sie sicher, dass der Administrator die Anmerkungsoption in den Web Portal-Einstellungen des Raums aktiviert hat.
    • Remove Participant (Teilnehmer entfernen): Entlassen Sie einen Teilnehmer aus dem Meeting. Entfernte Teilnehmer können nicht wieder beitreten, es sei denn, Sie erlauben Teilnehmern, erneut teilzunehmen.
    • Report: Wenn Sie einen Vorfall melden müssen, von dem Sie glauben, dass er gegen unsere Nutzungsbedingungen oder Community-Standards verstößt, können Sie dies mit den unten aufgeführten Optionen tun:
  • Change View  (Ansicht ändern): Ändern Sie das Videolayout, das in der Raumansicht angezeigt wird. 
  • Camera Control (Kamerasteuerung): Ändern Sie PTZ-Kameraeinstellungen, Voreinstellungen oder wechseln Sie über eine Liste zu einer anderen Kamera.
  • Manage Participants/Participants  (Teilnehmer verwalten/Teilnehmer): Hiermit zeigen Sie die Meeting-Teilnehmer an. Wenn Sie der Host sind, werden Steuerelemente zum Verwalten von Teilnehmern angezeigt.
  • Start Recording  (Aufzeichnung starten): Startet die Aufzeichnung in der Cloud.
  • Chat: Zugriff auf den In-Meeting-Chat. Sie können nicht über den Controller oder den gekoppelten mobilen Controller antworten, sondern nur die Chat-Nachrichten anzeigen. 
    • Tippen Sie auf das Zahnradsymbol für die Einstellungen , um auf die Chat-Einstellungen zuzugreifen: 
      • Show notification on TV (Benachrichtigung im TV anzeigen): Bei Auswahl dieser Option werden Chatnachrichten als Benachrichtigungen auf dem Zoom Rooms-Display anzeigen. 
      • Show full chat panel on TV (Vollständigen Chatbereich im TV anzeigen): Wenn Sie diese Einstellung aktivieren, wird das vollständige Chat-Transkript im Zoom Rooms-Display angezeigt. 
  • Einstellungen : Zugriff auf die Raumeinstellungen (erfordert Raum-Kenncode). 
  • Volume slider (Lautstärkeregler): Passen Sie die Lautstärke des Lautsprechers im Raums an (diese Einstellung wird nach Beenden des Meetings auf die Standard-Raumeinstellung zurückgesetzt).
  • Leave/End (Verlassen/Beenden): Diese Option ermöglicht es Ihnen, das Meeting zu verlassen oder das Meeting für alle Teilnehmer zu beenden (wenn der Zoom-Raum der Meeting-Host ist).

Host-Bedienelemente für die Teilnehmerliste

Wenn Sie der Meeting-Host sind, tippen Sie in den Meeting-Einstellungen auf Manage Participants (Teilnehmer verwalten), um auf diese Funktionen zuzugreifen.

Wenn Sie Zoom Rooms für Touch oder ein mit Zoom für Home kompatibles Gerät verwenden, tippen Sie auf das Ellipsensymbol (...) unten rechts im Bildschirm, um den Bildschirmcontroller anzuzeigen.

  • Tippen Sie zum Anzeigen der folgenden Optionen auf den Namen des Teilnehmers:
    • Start Video  (Video starten)/Stop Video (Video anhalten): Starten oder stoppen Sie das Video für den Zoom-Raum und alle anderen Teilnehmer.
    • Pin Video (Video anheften): Heften Sie ihr Video an.
    • Kamerasteuerung anfordern
    • Allow Recording (Aufzeichnung zulassen): Erlauben Sie Teilnehmern, Aufzeichnungen zu erstellen.
    • Make Host (Zum Host machen)/Make Co-host (Zum Co-Host machen): Machen Sie einen Teilnehmer zum Host oder Co-host.
    • Eingabe von Untertiteln zuweisen: Weisen Sie Teilnehmern die Eingabe von Untertiteln zu.
    • In Warteschleife stellen: Stellen Sie den Teilnehmer in die Warteschleife, um sein Video und Audio vorübergehend zu unterbrechen.
    • Put in Waiting Room (Im Warteraum platzieren):
    • Entfernen: Entfernen Sie diesen Teilnehmer aus dem Meeting. Sie können dem Teilnehmer auch erlauben, erneut beizutreten.
    • Report (Melden): Melden Sie einen Teilnehmer wegen unangemessenen Verhaltens.
  • Einladen: Einladung per Kontakt, E-Mail, Telefon oder Raumsystem.
    Hinweis: Der Raum empfängt keine Benachrichtigung, wenn der Kontakt nicht verfügbar war oder das Meeting abgelehnt wurde. Der Raum empfängt auch keine Benachrichtigung, wenn neue Teilnehmer beigetreten sind. Sie können neue Teilnehmer nach ihrem Beitritt über die Galerieansicht anzeigen. Die Namen der Teilnehmer werden auch in der Teilnehmerliste angezeigt.

  • Alle stummschalten: Schaltet alle Teilnehmer stumm. Das Mikrofon des Raumes bleibt eingeschaltet.
  • Stummschaltung deaktivieren: Alle Teilnehmer zum Aufheben der Stummschaltung auffordern. Jeder Teilnehmer erhält eine Aufforderung zum Bestätigen, ob die Stummschaltung deaktiviert oder beibehalten werden soll.
  • Tippen Sie auf das Symbol Mehr, um folgende Optionen anzuzeigen:
    • Meeting sperren: Erlauben Sie anderen Teilnehmern nicht, am laufenden Meeting teilzunehmen.
    • Teilnehmer bei Beitritt stummschalten: Schalten Sie Teilnehmer automatisch stumm, wenn sie dem Meeting beitreten.
    • Teilnehmer ohne Videoübertragung anzeigen/Teilnehmer ohne Videoübertragung ausblenden: Bei Auswahl dieser Option wird der Name oder das Profilbild des Teilnehmers im Zoom Room-Display ein- oder ausgeblendet, wenn das Video deaktiviert ist.
    • Selbstansicht anzeigen/Selbstansicht ausblenden: Mit dieser Option können Sie Ihr Videofeed im Zoom Room-Display ein- oder ausblenden. Wenn das Video deaktiviert ist, wird Ihr Name oder Profilbild angezeigt bzw. ausgeblendet.
    • Enable Waiting Room (Warteraum aktivieren)/Disable Waiting Room (Warteraum deaktivieren): Aktiviert oder deaktiviert den Warteraum für das laufende Meeting.

Teilnehmer-Bedienelemente für die Teilnehmerliste

Tippen Sie in den Meeting-Einstellungen auf Teilnehmer, um auf diese Funktionen zuzugreifen.

Wenn Sie Zoom Rooms für Touch oder ein mit Zoom für Home kompatibles Gerät verwenden, tippen Sie auf das Ellipsensymbol (...) unten rechts im Bildschirm, um den Bildschirmcontroller anzuzeigen.

  • Tippen Sie in der Teilnehmerliste auf Ihren Namen und dann auf Wortmeldung, um zu zeigen, dass Sie vom Host Unterstützung benötigen. Neben Ihrem Namen in der Teilnehmerliste wird ein Handsymbol angezeigt.
  • Claim Host (Host werden): Übernehmen Sie die Host-Rolle. Sie werden aufgefordert, den Hostschlüssel einzugeben.
  • Teilnehmer ohne Videoübertragung anzeigen/ausblenden: Bei Auswahl dieser Option wird der Name oder das Profilbild des Teilnehmers im Zoom Room-Display ein- oder ausgeblendet, wenn das Video deaktiviert ist.
  • Selbstansicht anzeigen/ausblenden: Mit dieser Option können Sie Ihr Videofeed im Zoom Room-Display ein- oder ausblenden. Wenn das Video deaktiviert ist, wird Ihr Name oder Profilbild angezeigt bzw. ausgeblendet.

In-Meeting-Einstellungen

Tippen Sie oben rechts auf das Zahnradsymbol, um auf die Einstellungen im Meeting zuzugreifen.

Wenn Sie Zoom Rooms für Touch oder ein mit Zoom für Home kompatibles Gerät verwenden, tippen Sie auf das Ellipsensymbol (...) unten rechts im Bildschirm, um den Bildschirmcontroller anzuzeigen.

Hinweis: Hierfür ist der Raum-Kenncode erforderlich.

Mikrofon

  • Volume (Lautstärke): Zeigt die Mikrofonempfindlichkeit an.
  • Source (Quelle): Zeigt das Mikrofon an, das im Zoom-Raum verwendet wird. Tippen Sie auf eine andere Quelle, um das Mikrofon zu wechseln.
  • Erweitert: Aktivieren Sie die Software-Audioverarbeitung, wenn Zoom Rooms Mikrofoneinstellungen verwalten soll, um die Qualität zu optimieren.

Lautsprecher

  • Volume (Lautstärke): Zeigt die Lautsprecherlautstärke im Raums an. Sie können diese Einstellung über den Lautstärkeregler in den Meeting-Bedienelementen ändern.
  • Source (Quelle): Zeigt den Lautsprecher an, der im Zoom-Raum verwendet wird. Tippen Sie auf eine andere Quelle, um den Lautsprecher zu wechseln.

Kamera

Source (Quelle): Zeigt die Kamera an, die im Zoom-Raum verwendet wird. Tippen Sie auf eine andere Quelle, um die Kamera zu wechseln.

Oberen Banner anzeigen

Zeigt das obere Banner auf dem Display an. Das Banner kann den Raum, die Uhrzeit und den Freigabeschlüssel enthalten.

Hinweis: Diese Einstellung gilt nur für das aktuelle Meeting. Dieser Abschnitt und diese Einstellung werden nicht angezeigt, wenn die Einstellung Display top banner on TV in meeting (Oberes Banner im Meeting auf TV-Display anzeigen) in den Raumeinstellungen deaktiviert ist.

Erweitert

Anzeigen von bis zu 49 Teilnehmern pro Bildschirm in der Galerieansicht

In Breakout-Räumen teilnehmen

Hosts und Co-Hosts können Breakout-Räumen Zoom-Räume zuweisen

Hinweis: Wenn die Funktion vom Host aktiviert ist, können Sie den Breakout-Raum, dem Sie beitreten möchten, nicht selbst auswählen.

Nachdem Sie einem Breakout-Raum zugewiesen wurden, erhalten Sie eine Benachrichtigung, in der Sie aufgefordert werden, dem Breakout-Raum beizutreten. Sie können auf Beitreten tippen, um dem Breakout-Raum beizutreten, oder auf Later (Später), um die Benachrichtigung abzulehnen.

Wenn Sie die Benachrichtigung abgelehnt haben, tippen Sie oben rechts im Raum-Controller auf das Symbol für Breakout-Räume, um dem Ihnen zugewiesenen Breakout-Raum beizutreten.

Tippen Sie in einem Breakout-Raum oben rechts auf das Fragezeichen-Symbol, um den Host zum Breakout-Raum einzuladen. Wenn Sie Zoom Rooms für Touch oder ein mit Zoom für Home kompatibles Gerät verwenden, tippen Sie auf das Ellipsensymbol (...) unten rechts im Bildschirm, um den Bildschirmcontroller anzuzeigen, und anschließend auf das Fragezeichen-Symbol.

Einladen von Teilnehmern

  1. Starten Sie ein Meeting oder treten Sie einem Meeting bei.
  2. Wenn Sie Zoom Rooms für Touch oder ein mit Zoom für Home kompatibles Gerät verwenden, tippen Sie auf das Ellipsensymbol (...) unten rechts im Bildschirm, um den Bildschirmcontroller anzuzeigen.
  3. Tippen Sie auf Teilnehmer verwalten.
  4. Klicken Sie links unten in der Teilnehmerliste auf Einladen.

Aufzeichnen eines Meetings

  1. Starten Sie ein Meeting oder treten Sie einem Meeting bei.
  2. Wenn Sie Zoom Rooms für Touch oder ein mit Zoom für Home kompatibles Gerät verwenden, tippen Sie auf das Ellipsensymbol (...) unten rechts im Bildschirm, um den Bildschirmcontroller anzuzeigen.
  3. Tippen Sie auf Aufzeichnung starten.
  4. Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, an die der Aufzeichnungslink gesendet werden soll.
  5. Tippen Sie auf OK.
    Die Aufzeichnung wird nach Beenden des Meetings verarbeitet. Die E-Mail-Empfänger erhalten einen Link zur Aufzeichnung, sobald diese verfügbar ist.
Powered by Zendesk