Wir von Zoom setzen alles daran, Ihnen während der aktuellen Pandemie rund um die Uhr, sieben Tage die Woche und überall auf der Welt das beste Support-Erlebnis zu bieten. Im Rahmen dieses fortlaufenden Engagements bitten wir Sie, unsere aktualisierten Support-Leitlinien durchzulesen.

Häufig gestellte Fragen zum Antrag auf Aufhebung des Zeitlimits für Schulklassen bis Stufe 13 Folgen

Überblick

Dieser Artikel enthält Informationen für diejenigen, die sich für das Zoom Programm zur Aufhebung des 40-minütigen Zeitlimits interessieren. Die Aufhebung erfolgt auf Anfrage und richtet sich an Schulklassen bis Stufe 13 in ausgewählten Ländern, die aufgrund der Coronaviruspandemie geschlossen sind. Lesen Sie unseren Blogeintrag, dort finden Sie die jüngsten Informationen zu diesem Programm und Informationen darüber, welche Länder dafür infrage kommen.

Unten finden Sie FAQ über die Berechtigung und Anfragen für die Aufhebung des Zeitlimits.

Wer ist berechtigt?

Schulklassen bis Stufe 13, die von den durch COVID-19 bedingten Schließungen betroffen sind. Die aktuelle Liste der berechtigten Länder können Sie in unserem Blogeintrag über das Online-Lernen einsehen.

Wer muss einen Antrag für die Aufhebung des Zeitlimits stellen?

Für den Antrag muss eine schuleigene E-Mail-Adresse verwendet werden. Anträge, die von privaten E-Mail-Adressen wie Gmail, Yahoo oder Outlook eingesendet werden, können nicht berücksichtigt werden.

Pro Domäne ist nur ein Antrag nötig. Wenn die schuleigene E-Mail-Adresse zum Beispiel admin@k12school.org lautet, wird das Zeitlimit für alle, die ein kostenfreies Zoom Konto (Basic) mit einer E-Mail-Adresse der Domäne k12school.org nutzen, aufgehoben, sobald diese Adresse genehmigt ist.

Wie kann ich herausfinden, ob das Zeitlimit aufgehoben wurde?

Melden Sie sich in einem beliebigen Browser auf Ihrer Einstellungen-Seite an. Wenn das Zeitlimit aufgehoben wurde, wird Ihnen ein Banner angezeigt, das so ähnlich aussieht wie das unten angezeigte.

Wie lange dauert die Genehmigung?

Die Genehmigung kann bis zu 72 Stunden in Anspruch nehmen.

Wie kann ich bezüglich Änderungen im Programm auf dem Laufenden bleiben?

Sie können unseren Blogeintrag über das Online-Lernen verfolgen, um Informationen über etwaige Programmänderungen zu erhalten.

Besteht die Möglichkeit, Clever und Zoom zusammen zu benutzen?

Ja, schauen Sie sich bitte diese näheren Angaben von Clever an und nehmen Sie Kontakt mit dem Clever-Team auf.

Unsere Schule fällt nicht unter die Definition „Schulklassen bis Stufe 13“, doch wir würden auch gerne das Zeitlimit für unsere Schule aufheben. Ist das möglich?

Zurzeit heben wir das Zeitlimit nur für Schulklassen bis Stufe 13 in ausgewählten Ländern auf. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie nach wie vor die vorhandene kostenfreie Zoom Basic-Lizenz nutzen, die viele Funktionen wie Bildschirmfreigabe, Whiteboards und Breakout-Räume zu bieten hat. Sie können Meetings mit bis zu 100 Teilnehmern veranstalten. Wenn Sie das Zeitlimit von 40 Minuten für Meetings mit drei oder mehr Teilnehmern (einschl. Host) erreichen, können Sie umgehend ein neues Meeting starten.

Powered by Zendesk