Neue Aktualisierungen für den 12. Juli 2020

Zuletzt aktualisiert:

Neue Aktualisierungen für das Web

Neue und erweiterte Funktionen

  • Administratorfunktionen
    • AES-256-Bit-Verschlüsselung für Zoom Phone-Geräte aktivieren
      Kontoinhaber und Admins können bestimmte Sites und Modelle auf SRTP mit AES-256-Bit-Verschlüsselung aktualisieren. Standardmäßig ist AES-128 Bit aktiviert. Admins müssen AES-256 Bit im Webportal aktivieren. Erfahren Sie mehr über die Verschlüsselung von Zoom Phone.
    • Anrufüberwachung (hören, flüstern, unterbrechen, übernehmen)
      Kontoinhaber und Admins können Anrufüberwachungsfunktionen für Telefonbenutzer aktivieren. Damit können Telefonbenutzer ohne Wissen der anderen Teilnehmer einen Anruf mithören oder mit einem anderen Telefonbenutzer sprechen, einem Anruf beitreten und mit allen Teilnehmern sprechen oder den Anruf von einem anderen Benutzer übernehmen.
    • Anruf parken
      Benutzer können einen Anruf in die Warteschleife stellen und einen Aufrufcode erstellen. Dieser Aufrufcode kann von jedem Zoom Phone-Benutzer verwendet werden, um einen Anruf zu beantworten. Admins können Weiterleitungsregeln festlegen, falls Anrufe in der Warteschleife nicht innerhalb eines bestimmten Zeitraums beantwortet werden.
    • Gemeinsames Verzeichnis externer Kontakte erstellen
      Kontoinhaber und Admins können ein gemeinsam genutztes Verzeichnis externer Kontakte erstellen. Kontakte können einzeln hinzugefügt oder als CSV-Liste importiert werden. Diese Funktion wird nicht für Tischtelefone unterstützt.
    • Option Rechenzentrum in Singapur
      Kontoinhaber und Admins können das Rechenzentrum in der Region Singapur für Echtzeit-Datenverkehr in Meetings und Webinaren nutzen.
  • Benutzerfunktionen
    • Kurzwahl und Besetztlampenfeld für Geräte anpassen
      Benutzer können Leitungstasten für die Kurzwahl und das Besetztlampenfeld (BLF) hinzufügen. Mit der Kurzwahlfunktion können Benutzer ganz einfach eine Telefonnummer wählen, indem sie auf die Leitungstaste drücken. Das BLF zeigt den Anrufstatus einer anderen internen Leitung an.
    • Anruf parken
      Benutzer können einen Anruf in die Warteschleife stellen und einen Aufrufcode erstellen. Dieser Aufrufcode kann von jedem Zoom Phone-Benutzer verwendet werden, um einen Anruf zu beantworten. Admins können Weiterleitungsregeln festlegen, falls Anrufe in der Warteschleife nicht innerhalb eines bestimmten Zeitraums beantwortet werden.

Behobene Probleme

  • Geringfügige Fehlerkorrekturen

Neue Aktualisierungen für Zoom Phone-Geräte

Neue und erweiterte Funktionen

  • AES-256-Bit-Verschlüsselung für Geräte aktivieren
    Kontoinhaber und Admins können bestimmte Sites und Modelle auf SRTP mit AES-256-Bit-Verschlüsselung aktualisieren. Standardmäßig ist AES-128 Bit aktiviert. Admins müssen AES-256 Bit im Webportal aktivieren. Erfahren Sie mehr über die Verschlüsselung von Zoom Phone.
  • Unterstützte Geräte
    Folgende IP-Telefone und Zubehör werden unterstützt. Im Rahmen des Bereitstellungsprozesses können Kontoinhaber und Admins IP-Telefone zum Zoom Webportal hinzufügen:
    • AudioCodes 450HD IP-Telefone
    • Poly D230 DECT IP-Telefone, Erweiterungsmodul EM50
    • Yealink EXP50 Erweiterungsmodul
  • Festnetztelefon zum Weiterleiten an die Voicemail verwenden
    Benutzer können einen aktiven Anruf an das Voicemail-Postfach eines anderen Telefonbenutzers weiterleiten.
  • Verzeichnis-Unterstützung für Geräte
    Benutzer haben Zugriff auf das Telefonbenutzerverzeichnis des Kontos. Weitere Informationen finden Sie in der Liste der unterstützten Tischtelefonfunktionen.

Zoom-Community

Werden Sie Teil der 100.000 anderen Mitglieder in der Zoom-Community! Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit.