Die Zoom Community ist da!
Wir laden alle Zoom-Kunden ein, in der Zoom Community zusammenzukommen, um Fragen zu stellen, Lösungen zu finden und mit Gleichgesinnten zusammenzuarbeiten.
Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit!

Einrichtung von Zoom als Standarddienst im Google Kalender Folgen

Überblick

Am 15. Oktober 2020 kündigte Google an, dass sein Kalenderservice für Meetings ab sofort Google Meet als Standarddienst nutzen werde, wenn mehr als ein Videokonferenzanbieter aktiviert ist. Wenn neben Zoom auch Google Meet aktiviert ist und Sie nichts unternehmen, wird die Änderung am 16. November 2020 umgesetzt.

Administratoren können Zoom als Standard-Meetingdienst einstellen oder Google Meet als Standardanbieter deaktivieren. Dann können sich Benutzer jedes Mal eine Meeting-Plattform auswählen.

  • Google Meet als Standarddienst deaktivieren
  • Zoom als Standard-Meetingdienst einrichten

Google Meet als Standarddienst deaktivieren

Wenn Sie jedes Mal einen Meeting-Anbieter auswählen müssen, können Sie Google Meet als Standardanbieter für Meetings deaktivieren.

  1. Klicken Sie hierfür in der Google Admin-Konsole auf Apps und dann auf GSuite.
  2. Klicken Sie auf Kalender.
  3. Klicken Sie auf Freigabeeinstellungen, dann auf Videokonferenzen.
  4. Deaktivieren Sie Google Meet als Standardanbieter für Videokonferenzen festlegen.
  5. Klicken Sie auf Speichern.

Zoom als Standard-Meetingdienst einrichten

Wir empfehlen, Zoom als Standarddienst festzulegen, wenn Sie immer Zoom für Meetings nutzen.

  1. Klicken Sie hierfür in der Google Admin-Konsole auf Apps und dann auf GSuite.
  2. Klicken Sie auf die drei Punkte neben Google Meet.
  3. Klicken Sie auf Für alle ausschalten.
  4. Installieren Sie Zoom für alle Benutzer im Google Marketplace, zu finden als Zoom for GSuite.
  5. Klicken Sie hierfür in der Google Admin-Konsole auf Apps und dann auf GSuite.
  6. Klicken Sie auf Kalender.
  7. Klicken Sie auf Freigabeeinstellungen, dann auf Videokonferenzen.
  8. Aktivieren Sie Kalenderterminen automatisch Videokonferenzen hinzufügen.
  9. Klicken Sie auf Speichern.

Häufig gestellte Fragen

Wir verwenden nur Zoom und haben Meet auf unserer Website nicht aktiviert. Wie wird sich das auf uns auswirken?
Wenn Meet nicht aktiviert ist, müssen keine Änderungen vorgenommen und zum jetzigen Zeitpunkt keine Maßnahmen ergriffen werden.

Zoom ist unser Standarddienst, aber einige unserer Mitarbeiter müssen manchmal Meet verwenden. Welche Maßnahmen müssen wir einleiten?
Sie können Google Meet als Standarddienst deaktivieren. Ihre Benutzer können dann jedes Mal ihre Meeting-Plattform wählen.

 

Powered by Zendesk