Netzwerkprofile für Zoom Rooms-Geräte konfigurieren und zuweisen

Zuletzt aktualisiert:

Überblick

Sie können ein Netzwerkprofil für Ihr Zoom Rooms-Gerät hinzufügen, das für die Zoom-Geräteverwaltung registriert ist. Auf diese Weise können Sie Netzwerkeinstellungen konfigurieren und Zertifikate installieren.

In diesem Artikel:

Voraussetzungen

  • macOs- oder iOS-Gerät, das für die Zoom-Geräteverwaltung registriert ist

Netzwerkprofil konfigurieren

  1. Melden Sie sich im Zoom Web Portal an.
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf Room Management (Raumverwaltung) und dann auf Device Management (Geräteverwaltung).
  3. Klicken Sie auf der Seite „Geräteverwaltung“ auf Konfigurieren.
  4. Geben Sie die Einstellungen für das Netzwerkprofil ein. 
    Hinweis: Wenn Sie eine Wi-Fi-Verbindung konfigurieren und Protokolle auswählen und Clientzertifikate hinzufügen müssen, wählen Sie unter Sicherheitstyp die Optionen Enterprise (Unternehmen) aus.
  5. (Optional) Wenn Sie ein Zertifikat für vertrauenswürdige Server hinzufügen müssen, klicken Sie auf Trust Certificates (Vertrauenszertifikate) und dann auf + Create Certificate (+ Zertifikat erstellen). 
      1. Laden Sie das Zertifikat hoch.
      2. Füllen Sie die anderen Felder im Pop-up-Fenster aus.
      3. Klicken Sie auf Speichern
      4. Wählen Sie unter Protokolle ein Zertifikat aus.
      5. Hinweis: Wenn Sie mehrere Zertifikate erstellt haben, aber nur eines davon auswählen, werden die anderen hochgeladenen Zertifikate automatisch gelöscht.
  6. Klicken Sie nach dem Ausfüllen der Felder auf Speichern oder Speichern und weiteres hinzufügen, um weitere Netzwerkprofile hinzuzufügen.
    Nach dem Speichern werden Sie zur Seite Netzwerkprofilverwaltung geleitet, auf der Sie Netzwerkprofile hinzufügen oder verwalten können.

Netzwerkprofil zuweisen

  1. Melden Sie sich im Zoom Web Portal an.
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf Room Management (Raumverwaltung) und dann auf Device Management (Geräteverwaltung).
  3. Klicken Sie auf Netzwerkprofilverwaltung
  4. Klicken Sie neben dem Profil, das Sie Geräten zuweisen möchten, auf „...“ und dann auf Geräte zuweisen.
  5. Wählen Sie die gewünschten registrierten Geräte aus, und klicken Sie auf Zuweisen.
    Sie können den Fortschritt der zugewiesenen Netzwerkprofile unter Installationsstatus auf der Seite Netzwerkprofilverwaltung anzeigen. Nach einigen Minuten können Sie die Seite aktualisieren. Wenn der Installationsstatus bei 100 % angekommen ist, können Sie dem Netzwerk über das registrierte Gerät beitreten.

Zoom-Community

Werden Sie Teil der 83.000 anderen Mitglieder in der Zoom-Community! Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit.