Stummschalten aller Teilnehmer, wenn sie an einem Meeting teilnehmen

Zuletzt aktualisiert:

Kontoinhaber und Administratoren können alle Teilnehmer automatisch stummschalten, wenn sie an einem Meeting teilnehmen. Mit dieser Einstellung wird das Audio aller Teilnehmer deaktiviert, wenn sie zum ersten Mal an dem Meeting teilnehmen. Der Host kann steuern, ob Teilnehmer während eines Meetings selbst stummschalten oder die Stummschaltung aufheben können. Diese Meetingeinstellung kann beim Verwalten von Teilnehmern und Verhindern von Ablenkungen und Unterbrechungen während eines Meetings hilfreich sein.

Voraussetzungen für das automatische Stummschalten von Teilnehmern beim Beitritt zu einem Meeting

  • Kontoinhaber- oder Adminrechte

So aktivieren oder deaktivieren Sie die Einstellung „Alle Teilnehmer stummschalten, wenn sie dem Meeting beitreten“

Konto

So aktivieren oder deaktivieren Sie die Einstellung Alle Teilnehmer stummschalten, wenn sie dem Meeting beitreten für alle Benutzer im Konto:

  1. Melden Sie sich im Zoom Web Portal als Administrator mit der Berechtigung zur Bearbeitung von Kontoeinstellungen an.
  2. Klicken Sie im Navigationsmenü auf Kontoverwaltung und dann auf Kontoeinstellungen.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Meeting.
  4. Klicken Sie unter Meeting planen auf den Schalter Alle Teilnehmer stummschalten, wenn sie dem Meeting beitreten, um die Einstellung zu aktivieren oder zu deaktivieren.
  5. Wenn ein Bestätigungsdialog angezeigt wird, klicken Sie auf Enable (Aktivieren) oder Disable (Deaktivieren), um die Änderung zu bestätigen.
  6. (Optional) Wenn diese Einstellung für alle Benutzer Ihres Kontos verbindlich sein soll, klicken Sie erst auf das Schlosssymbol unlocked-button.pngund anschließend auf Sperren, um die Einstellung zu bestätigen.

Gruppe

So aktivieren oder deaktivieren Sie die Einstellung Alle Teilnehmer stummschalten, wenn sie dem Meeting beitreten für eine Benutzergruppe:

  1. Melden Sie sich im Zoom Web Portal als Administrator mit der Berechtigung zur Bearbeitung von Gruppen an.
  2. Klicken Sie im Navigationsmenü auf Benutzerverwaltung und anschließend auf Gruppenverwaltung.
  3. Klicken Sie auf den entsprechenden Gruppennamen in der Liste.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Meeting.
  5. Klicken Sie unter Meeting planen auf den Schalter Alle Teilnehmer stummschalten, wenn sie dem Meeting beitreten, um die Einstellung zu aktivieren oder zu deaktivieren.
  6. Wenn ein Bestätigungsdialogfeld angezeigt wird, klicken Sie auf  Enable (Aktivieren) oder Disable (Deaktivieren)um die Änderung zu bestätigen.
    Hinweis: Wenn die Option ausgegraut ist, wurde sie auf Kontoebene gesperrt und muss dort geändert werden.
  7. (Optional) Wenn diese Einstellung für alle Benutzer in der Gruppe verbindlich sein soll, klicken Sie erst auf das Schlosssymbol unlocked-button.pngund anschließend auf Sperren, um die Einstellung zu bestätigen.

Benutzer

So aktivieren oder deaktivieren Sie die Einstellung Alle Teilnehmer stummschalten, wenn sie dem Meeting beitreten für die eigene Verwendung:

  1. Melden Sie sich im Zoom Web Portal an.
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Meeting.
  4. Klicken Sie unter Meeting planen auf den Schalter Alle Teilnehmer stummschalten, wenn sie dem Meeting beitreten, um die Einstellung zu aktivieren oder zu deaktivieren.
  5. Wenn ein Bestätigungsdialogfeld angezeigt wird, klicken Sie auf Enable (Aktivieren) oder Disable (Deaktivieren), um die Änderung zu bestätigen.
    Hinweis: Wenn die Option ausgegraut ist, wurde sie entweder auf Gruppen- oder Kontoebene gesperrt. In diesem Fall müssen Sie sich mit Ihrem Zoom-Administrator in Verbindung setzen.

Zoom-Community

Werden Sie Teil der 100.000 anderen Mitglieder in der Zoom-Community! Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit.