Ändern der E-Mail-Benachrichtigungseinstellungen

Zuletzt aktualisiert:

Sie können E-Mail-Benachrichtigungen erhalten, damit Sie benachrichtigt werden, wenn an einem Ihrer Meetings bestimmte Aktivitäten oder Änderungen vorgenommen werden.

Hinweise:

  • In diesem Artikel geht es um E-Mail-Benachrichtigungseinstellungen auf Benutzerebene. Wenn Sie über Kontoinhaber- oder Administratorrechte verfügen, sind diese E-Mail-Benachrichtigungseinstellungen auch auf der Ebene der Gruppe und des Kontos verfügbar.
  • Es gibt zusätzliche E-Mail-Benachrichtigungseinstellungen, die nur auf Kontoebene verfügbar sind.

In diesem Artikel:

Voraussetzungen für das Aktivieren und Deaktivieren von E-Mail-Benachrichtigungen

  • Basic-, Pro-, Business-, Enterprise- oder Education-Konto

So aktivieren und deaktivieren Sie E-Mail-Benachrichtigungen

So aktivieren oder deaktivieren Sie Meeting-bezogene E-Mail-Benachrichtigungen:

  1. Melden Sie sich bei Zoom an.
  2. Klicken Sie links auf der Seite auf Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf E-Mail-Benachrichtigung.
  4. (Optional) Verwenden Sie den Schalter, um die folgenden Meeting-bezogenen Benachrichtigungen zu aktivieren oder zu deaktivieren:

Zoom-Community

Werden Sie Teil der 100.000 anderen Mitglieder in der Zoom-Community! Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Kontodaten an und beginnen Sie mit der Zusammenarbeit.